Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Literatur: Lyrik / Aphorismen, Stichwort: Heine, Heinrich

Dirk von Petersdorff: In der Bar zum Krokodil. Lieder und Songs als Gedichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835330221, Gebunden, 113 Seiten, 14.90 EUR
 Dirk von Petersdorff liest Lieder und Songs als Gedichte. Sie sind "leicht" und "einfach", wie schon Herder feststellte, gehen aus der "reichen und für alle fühlbaren Natur hervor" und verbinden Sprache…

Heinrich Heine: Heinrich Heine: Sämtliche Gedichte

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 1997
ISBN 9783150522554, Gebunden, 1117 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Bernd Kortländer. Sämtliche Gedichte Heinrich Heines werden hier in einer sorgfältig kommentierten Ausgabe vorgelegt - vom Buch der Lieder bis zu den Gedichten aus dem Nachlass. Der…

Robert Gernhardt / Klaus Cäsar Zehrer (Hg.): Hell und schnell. 555 komische Gedichte aus 5 Jahrhunderten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100255051, Gebunden, 622 Seiten, 24.90 EUR
Endlich ist es da: das Buch zur komischen Dichtung. Mit allen komischen Klassikern, mit allen Kapriolen der klassischen Komik. Lieder, Parodien, Knittelverse, Schüttelreime, Sonette das Beste, was an…

Heinrich Heine: Heinrich Heine: Sämtliche Gedichte

Cover
Insel Verlag, Frankfurt/Main 2005
ISBN 9783458172758, Gebunden, 704 Seiten, 12.00 EUR
Herausgegeben von Klaus Briegleb. Durch die chronologische Anordnung der Gedichte von Heinrich Heine und der sich daraus ergebenen Zyklen, und später aufgelösten Kleinzyklen, kann Heine in einer Weise…

Heinrich Heine: Deutschland. Ein Wintermärchen

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783150105894, Gebunden, 144 Seiten, 14.90 EUR
Mit Bildern von Hans Traxler. Heines Verssatire gibt die Eindrücke einer Reise wieder, die er im Herbst 1843 durch Deutschland unternommen hat. Scharfzüngig setzt er sich mit allem auseinander, was seinen…

Heinrich Heine: Die Heine-Box. Die schönsten Gedichte; Deutschland. Ein Wintermärchen; Die Harzreise

Cover
Argon Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783870249663, CD, 19.90 EUR
5 CDs mit einer Laufzeit von 300 Minuten. Gelesen von Katharina Thalbach, Jan J. Liefers und Alexander Khuon.

Heinrich Heine: Wenn ich in deine Augen seh. Gedichte und Balladen. 1 CD

Jumbo Neue Medien, Hamburg 2005
ISBN 9783833714320, CD, 12.95 EUR
1 CD. Gesprochen von Gerd Baltus, Maren Eggert, Peter Franke und anderen.

Heinrich Heine: Heinrich Heine: Hundert Gedichte

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351029463, Gebunden, 186 Seiten, 12.50 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Jan-Christoph Hauschild. Was Heine in Kurs gesetzt hat, ist kein lyrisches Kleingeld, sondern poetische Leitwährung, bis heute akzeptiert in aller Welt.

Steffen Jacobs (Hg.): Die liebenden Deutschen. 645 entflammte Gedichte aus 400 Jahren

Cover
Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783861505693, Gebunden, 679 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Nachwort von Steffen Jacobs. "Schwestern sind sie, doch sie meiden/ ewig sich ohn Unterlaß". Das behauptete vor rund hundertfünfzig Jahren der Dichter Franz Grillparzer über das Verhältnis von…

Heinrich Heine: Ideen, Das Buch Le Grand, 1 Audio-CD

Cover
Hertzfrequenz Hörverlag, Wiesbaden 2002
ISBN 9783935349109, CD, 15.90 EUR
Gelesen von Justus Fritzsche.

Heinrich Heine: Ich hab im Traum geweinet, 2 Audio-CDs

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783455302967, CD, 22.90 EUR
110 Minuten. Gelesen und gesungen von Ulrich Tukur. Mit Musik des Efim Jourist Quartetts.

Heinrich Heine: Deutschland. Ein Wintermärchen, 2 CDs. Katharina Thalbach liest Heinrich Heine

Cover
Jumbo Neue Medien, Hamburg 2002
ISBN 9783895926280, CD, 15.80 EUR
"Deutschland. Ein Wintermärchen" ist Heines bedeutendste politische Dichtung. Heines sensible Wahrnehmung sozialer, religiöser und politischer Veränderungen in seiner Heimat und Europa, gepaart mit seiner…