Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Literatur: Feuilletons, Epoche: 20. Jahrhundert

Helmuth Schönauer: Tagebuch eines Bibliothekars. Band I, 1982-1998

Cover
Sisyphus Verlag, Klagenfurt 2015
ISBN 9783901960796, Kartoniert, 894 Seiten, 49.90 EUR
Helmuth Schönauer ist Angestellter im Tiroler Bibliothekswesen und hat in gut dreißig Jahren an die 4000 Buchbesprechungen geschrieben, die in Bibliotheksnachrichten und zum Teil in allen möglichen Zeitungen…

Andre Müller: Gespräche mit Peter Hacks. 1963-2003

Cover
Eulenspiegel Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783359016878, Gebunden, 464 Seiten, 24.80 EUR
Andre Müller und Peter Hacks verband eine lebenslange Freundschaft. Seit den späten fünfziger Jahren bestand ein ununterbrochener Briefwechsel und persönlicher Austausch. Müller begann 1963, seine Treffen…

Barbara Honigmann: Chronik meiner Straße

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446247628, Gebunden, 160 Seiten, 16.90 EUR
Barbara Honigmann lebt in Straßburg, weit weg vom berühmten Zentrum. Hier gibt es keine Parks, kein Europaparlament und keine Kathedrale. Was es gibt, ist Vielfalt: orthodoxe und weniger orthodoxe Juden,…

Reiner Stach: Ist das Kafka?. 99 Fundstücke

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100751355, Gebunden, 334 Seiten, 19.99 EUR
Auf seinen Streifzügen durch Bibliotheken und Archive, auf den Forschungsreisen nach Prag oder Israel stößt der Kafka-Biograf Reiner Stach immer wieder auf unglaubliche Funde: Handschriftliche Ungereimtheiten,…

Peter Wawerzinek: Wawerzineks Raubzüge durch die deutsche Literatur. Parodien. 1 CD als Beilage

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2011
ISBN 9783869710402, Gebunden, 239 Seiten, 24.99 EUR
Gut zehn Jahre war es still gewesen um Peter Wawerzinek, bevor er 2010 den Bachmannpreis erhielt und kurz darauf sein autobiografischer Roman "Rabenliebe" erschien. Dabei hatte der begabte Stegreifpoet…

Rainer Stöckli (Hg.): Peter Morger. Sichtung eines literarischen Werkes. Heft 6: Es gibt keine Illusion, die ich nicht habe

Cover
Appenzeller Verlag, Herisau 2012
ISBN 9783858825124, Kartoniert, 40 Seiten, 19.10 EUR
Farbige Abbildungen. Zwischen 1980 und 2001 hat Peter Morger zwölf Bücher publiziert. An seinem Geburtstag im Februar 2002 hat er, 47jährig, Hand an sich gelegt. Seinen Nachlass hütet die Ausserrhoder…

Peter Rühmkorf: In meinen Kopf passen viele Widersprüche. Über Kollegen. Mit Dichterporträts von F. W. Bernstein

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835311718, Gebunden, 368 Seiten, 24.90 EUR
Kollegenbeschimpfungen und Lobreden von Adorno bis Zuckmayer; dazu 32 Zeichnungen von F. W. Bernstein. Der Lyriker Peter Rühmkorf war Zeit seines Lebens ein neugieriger Leser, der sich mit den literarischen…

Jochen Schimmang: Grenzen Ränder Niemandsländer. 51 Geländegänge

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2014
ISBN 9783894017989, Gebunden, 160 Seiten, 19.90 EUR
Mit Fotos. Jochen Schimmang schreibt vom Glück, das an den Rändern verborgen liegen kann. Entlang seiner Autobiografie erzählt er davon, was es heißt, ein Kind der britischen Besatzungszone (und nicht…

Marcel Reich-Ranicki: Meine Geschichte der deutschen Literatur. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
ISBN 9783421046635, Gebunden, 576 Seiten, 26.99 EUR
Herausgegeben von Thomas Anz. Mit Schwarz-Weiß-Abbildungen. Zeit seines Lebens trat Marcel Reich-Ranicki für die Literatur ein und scheute sich dabei nie, eine ganz eigenwillige Auswahl der bedeutendsten…

Walter Kempowski: Umgang mit Größen. Meine Lieblingsdichter - und andere

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2011
ISBN 9783813504149, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort von Karl Heinz Bittel. Von Goethe zu Thomas Bernhard, von Adalbert Stifter zu Johannes Mario Simmel: Walter Kempowski war ein passionierter Leser und beschäftigte sich…

Fritz J. Raddatz: Günter Grass. Unerbittliche Freunde. Ein Kritiker. Ein Autor

Cover
Arche Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783716023082, Kartoniert, 141 Seiten, 13.00 EUR
Seit den siebziger Jahren hat der Kritiker Raddatz den Autor Grass publizistisch begleitet, nicht als Elogenschreiber, sondern als jemand, der sich mit Grass' Werken bis ins Detail genau und unerbittlich…

Michael Krüger: Vorworte, Zwischenbemerkungen, Nachrufe. Ein (lückenhaftes) ABC

Cover
Sanssouci Verlag, München - Wien 2003
ISBN 9783725412167, Gebunden, 335 Seiten, 17.90 EUR
Der Münchner Verleger Michael Krüger hat im Laufe seines Lebens unzähligen Büchern ans Licht, in die Scheinwerfer des Feuilletons und in die Regale der Buchhandlungen verholfen. Wie nebenbei haben sich…