Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Literatur: Feuilletons, Stichwort: Alltag

monochrom 15-23. zweite ordnung muss sein

Cover
edition mono / monochrom, Wien 2004
ISBN 9783950073140, Kartoniert, 436 Seiten, 15.00 EUR
Herausgegeben von Frank A. Schneider. inhaltlichkeiten: zitronenfalter und bestechungen, shigellen, dübel und blut, zur ökonomie des intellektuellen besitzes, die schönheit der impliziten kaputtheit…

Dilek Güngör: Unter uns

Cover
Edition Ebersbach, Berlin 2004
ISBN 9783934703780, Gebunden, 95 Seiten, 14.80 EUR
Warum in die Ferne schweifen? Dilek Güngör entdeckt die Abenteuer des Familienlebens. Angefangen hat es mit Glossen über ihren Vater. Daraus wurden bald Kolumnen über die ganze Familie. Jede Woche schreibt…

Fanny Müller: Keks, Frau K. und Katastrophen. Alle Geschichten und 39 mehr

Cover
Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783861505358, Gebunden, 592 Seiten, 13.90 EUR
Fanny Müller gehört zu den ganz wenigen Frauen in Deutschland, die Satire schreiben. Ihr Markenzeichen sind Kolumnen. Erst durch den Blick von Fanny Müller bekommt der Alltag plötzlich Witz und Glitter…

Klaus Nüchtern: Kleine Quittenkantate für Kastratensopran und Querflötenquintett. Nüchtern betrachtet: 76 pflegeleichte Kolumnen und vier voll fette Vorworte

Cover
Falter Verlag, Wien 2005
ISBN 9783854393481, Broschiert, 200 Seiten, 14.50 EUR
Klaus Nüchtern schreibt über das, was Österreich bewegt: über Feinde im Fitnesscenter, Pullovermänner in Parks und Octopusse im Nacken; über das Glück des urbanen Durchschnittsmenschen als Erdäpfelgulaschesser…

Roger-Pol Droit: Was Sachen mit uns machen. Philosophische Erfahrungen mit Alltagsdingen

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455094817, Gebunden, 222 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. Haben Sie schon bemerkt, dass ein Schlüsselbund von Liebe sprechen kann? Wussten Sie, dass eine Waschmaschine mitunter von Seelenwanderung erzählt und der Einkaufswagen…

Navid Kermani: Vierzig Leben

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783250600688, Gebunden, 205 Seiten, 19.90 EUR
Dieses Buch handelt vom Glück. Von der Freiheit. Von der Würde. Und siebenunddreißig weiteren Königswörtern, bekannt aus Andacht und Werbung, die Navid Kermani literaturhistorisch schüttelt, philosophisch…

Friedrich Achleitner: wiener linien

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552052871, Gebunden, 101 Seiten, 14.90 EUR
Friedrich Achleitner erzählt zum einen auf im Wortsinn untergründige Weise von den öffentlichen Verkehrsmitteln der österreichischen Hauptstadt, zum anderen skizziert er die Merkwürdigkeiten des menschlichen…

Hans Zippert: So funktioniert Deutschland

Cover
Sanssouci Verlag, München 2004
ISBN 9783725413065, Gebunden, 144 Seiten, 13.90 EUR
Die meisten Deutschen finden Berlin auf der Landkarte und wissen, dass der Rhein nicht ins Schwarze Meer fließt. Aber wissen wir, wie Deutschland wirklich funktioniert? Hans Zippert, Reisejournalist…

Tilman Allert: Gruß aus der Küche. Soziologie der kleinen Dinge

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972276, Gebunden, 288 Seiten, 24.00 EUR
Luftige Feuilletons über Lipgloss, den Knieschlitz in der Jeans, dunkle Brillen und den Dutt beim Manne, über Bemerkungen wie 'genau' oder 'lecker', über den neuen Thermomix, die Tanzstunde, den Abschied…

Cotta's Kulinarischer Almanach Nr. 14. Alltag und Feste

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783608937992, Gebunden, 247 Seiten, 21.50 EUR
Herausgegeben von Erwin Seitz. Mit meist zweifarbigen Illustrationen von Isabel Klett. Zwischen kulinarischem Alltag und Fest, zwischen Imbiss, Business-Lunch und Gourmet-Tempel bewegen sich die neuen…

Ulf Poschardt: Einsamkeit. Die Entdeckung eines Lebensgefühls

Cover
Piper Verlag, München 2006
ISBN 9783822506738, Gebunden, 185 Seiten, 14.90 EUR
Einsamkeit hat einen schlechten Ruf. Das ist kein Wunder, sagt Ulf Poschardt, aber es ist falsch. Er will das Paradies der Einsamkeit suchen, den Ort, an dem die Chance auf Selbstfindung und Glück wohnt.…

Annett Gröschner: Parzelle Paradies. Berliner Geschichten

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2008
ISBN 9783894015756, Kartoniert, 220 Seiten, 16.00 EUR
Erstausgabe. Annett Gröschner schreibt Geschichten über ihre Wahlheimat Berlin, Geschichten über Kneipen, die verloren gehen wie Handschuhe, über die Neue Mitte und die Neuen Mütter, aber auch über die…