Ähnliche Bücher

Ian Fleming: James Bond: Moonraker. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2003
ISBN 9783453870376, Kartoniert, 208 Seiten, 6.95 EUR
Die Betrügereien eines Falschspielers aufzudecken ist eigentlich eine Nummer zu klein für den Agenten mit der Lizenz zum Töten. Doch schnell merkt James Bond, dass er es mit einem verbrecherischen Industriellen…
Literatur: Feuilletons, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Alastair Bonnett: Die seltsamsten Orte der Welt. Geheime Städte, Wilde Plätze, Verlorene Räume, Vergessene Inseln

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406674921, Gebunden, 296 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Spätestens seit Google Earth ist die Welt bis in den letzten Winkel erforscht und vermessen. Es gibt keine unbekannten Orte mehr, keine unberührten Eilande,…

Ernst Troeltsch: Ernst Troeltsch: Rezensionen und Kritiken (1901-1914). Kritische Gesamtausgabe, Band 4

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783110180954, Gebunden, 948 Seiten, 228.00 EUR
Kritische Gesamtausgabe herausgegeben von Friedrich Wilhelm Graf, Volker Drehsen, Gangolf Hübinger, Trutz Rendtorff. Band 4 herausgegeben von Friedrich Wilhelm Graf in Zusammenarbeit mit Gabriele von…

Elmar Kraushaar: Der homosexuelle Mann.... Anmerkungen und Beobachtungen aus zwei Jahrzehnten

Cover
MännerschwarmSkript Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783935596350, Gebunden, 207 Seiten, 12.00 EUR
Seit zwei Jahrzehnten kommentiert Elmar Kraushaar das Geschehen rund um den "homosexuellen Mann", berichtet ironisch-belustigt oder zornig-erbost vom Wechselspiel zwischen Schwulen, Medien und Politik.…

Stefanie Peter (Hg.): Alphabet der polnischen Wunder. Ein Wörterbuch

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419335, Gebunden, 328 Seiten, 24.80 EUR
Illustriert von Maciej Sienczyk. Wissen Sie, warum die Straßenbahnen in Krakau Helmuty heißen? Warum die Pampers Schlüsselpositionen in den öffentlich-rechtlichen Medien bekleiden und Dresiarzy, Trainingsanzugträger,…

Herbert Riehl-Heyse: Jugendwahn und Altersstarrsinn. Mein ganz persönlicher Generationenkonflikt - ein Fragment - und ausgewählte Texte aus dem letzten Lebensjahr

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2003
ISBN 9783896671936, Gebunden, 187 Seiten, 12.00 EUR
Das Älterwerden fiel Herbert Riehl-Heyse in den letzten Monaten seines Lebens zunehmend schwerer, auch bedingt durch die lebensbedrohende Krankheit. Und doch hat er sich in seiner unnachahmlichen Art…

Reinhard Mohr: Generation Z. oder Von der Zumutung, älter zu werden

Cover
Argon Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783870245979, Gebunden, 222 Seiten, 18.00 EUR
Sie waren zu jung für die Revolte von 1968 und zu alt für die Gründung von Internet-Cafes - die so genannten 78er. Sie hatten etwas, was keine Generation zuvor für sich in Anspruch nahm: die ewige Jugendlichkeit.…