Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Literatur: Essay

Sighard Neckel: Die Macht der Unterscheidung. Essays zur Kultursoziologie der modernen Gesellschaft

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593366234, Broschiert, 235 Seiten, 19.43 EUR
Die Kultur moderner Gesellschaften stellt sich als Schaufenster sozialer Gegensätze dar. Die Symbolwelten und kulturellen Praktiken des Alltags repräsentieren gesellschaftliche Rangordnungen. Insofern…

Stephan Lessenich (Hg.) / Frank Nullmeier (Hg.): Deutschland - eine gespaltene Gesellschaft

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593381909, Kartoniert, 374 Seiten, 24.90 EUR
Die Rede vom geteilten Deutschland lässt uns spontan an den Ost-West-Konflikt denken. Doch Deutschland bietet ein Bild vielfältiger sozialer Gegensätze - ob arm versus reich, alt versus jung oder erwerbstätig…

Horst Kurnitzky: Die unzivilisierte Zivilisation. Wie die Gesellschaft ihre Zukunft verspielt

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593367767, Gebunden, 257 Seiten, 24.90 EUR
Nicht fremde Terroristen bedrohen unsere Zivilisation, sondern innere Kräfte: Die westlichen Gesellschaften opfern gerade ihre über Jahrhunderte erkämpften Freiheiten den Launen eines neoliberalen Marktes.…

Sankt Petersburg. Schauplätze einer Stadtgeschichte

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593383217, Gebunden, 439 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Karl Schlögel, Frithjof B. Schenk und Markus Ackeret. Mit farbigen Abbildungen. Sankt Petersburg war einst Zarenresidenz und Hauptstadt des riesigen Russischen Reiches. Im 20. Jahrhundert…

Florian Coulmas: Die Deutschen schreien. Beobachtungen von einem, der aus dem Land des Lächelns kam

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2001
ISBN 9783498009212, Gebunden, 188 Seiten, 17.90 EUR
Nach zwanzig Jahren, die er in Japan verbrachte, kehrt ein Kulturwissenschaftler zurück nach Deutschland - und ist entsetzt. Aus einer zivilen Gesellschaft ist ein Horde von Grobianen geworden. Florian…

Hans Mayer: Hans Mayer: Außenseiter

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419021, Gebunden, 523 Seiten, 15.00 EUR
Mit einem Nachwort von Doron Rabinovici. "Dies Buch geht von der Behauptung aus, dass die bürgerliche Aufklärung gescheitert ist." Hans Mayers Außenseiter ist eine profunde und scharfsichtige Analyse…

Toni Morrison: Die Herkunft der anderen. Über Rasse, Rassismus und Literatur

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498045432, Kartoniert, 112 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Piltz. Die amerikanische Literaturnobelpreis-Trägerin Toni Morrison hat ihr Leben als Schriftstellerin der Rassenfrage und dem Rassismus gewidmet. Nun meldet sie sich…

Irmtrud Wojak: Eichmanns Memoiren. Ein kritischer Essay

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593363813, Gebunden, 279 Seiten, 25.46 EUR
Mit SW-Fotos, farbigen Faksimiles und Skizzen auf 16 Tafeln. Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als der Hauptverantwortliche für die Durchführung der "Endlösung". "Memoiren" hat…

John Ralston Saul: Von Erdbeeren, Wirtschaftsgipfeln und anderen Zumutungen des 21. Jahrhunderts

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365404, Gebunden, 354 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Fritz R. Glunk. Von A wie Air-Conditioner ("Ein vielfach eingesetzter und äußerst wirkungsvoller Apparat zur Verbreitung von Krankheiten") über M wie McDonald bis zu Z wie Zynismus.…

Gerhard Schulze: Die Kulissen des Glücks. Streifzüge durch die Eventkultur. Essays

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783593363059, gebunden, 112 Seiten, 15.24 EUR
Gerhard Schulze schreibt über Events und öffentliche Selbstentblößung, über Comedy und Quotendenken. Seine Essays sind Streifzüge durch unsere Sozialwelt auf der Suche nach einer neuen Deutung. An die…

Jochen Bonz (Hg.): Sound Signatures. Pop-Splitter

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518121979, Taschenbuch, 250 Seiten, 11.20 EUR
Was ist Pop? So wenig originell diese Frage ist, so vielfältig und überraschend können die Antworten ausfallen, wenn man sie den Richtigen stellt: Schriftstellern wie Thomas Meinecke, Andreas Neumeister…

Tom Wolfe: Hooking up. Neuigkeiten aus dem Weltdorf

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2001
ISBN 9783896671592, Gebunden, 350 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Benjamin Schwarz. Ob es um das Balzverhalten amerikanischer Jugendlicher geht oder um globale Konvergenz, ob um die neuesten Thesen des Neodarwinismus oder um die…