Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Literatur: Essay, Epoche: Renaissance

David Attenborough: Wunderbare seltene Dinge. Die Darstellung der Natur im Zeitalter der Entdeckungen

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2008
ISBN 9783829603171, Gebunden, 223 Seiten, 49.80 EUR
Mit Essays von David Attenborough, Susan Owens, Martin Clayton und Rea Alexandratos. Illustrationen von Leonardo da Vinci, Cassiano del Pozzo, Alexander Marshal, Maria S. Merian und Mark Catesby. 88 Farbabbildungen.…

Hans Stilett: Von der Lust, auf dieser Erde zu leben. Wanderungen durch Montaignes Welten. Ein Kommentarband anderer Art

Cover
Eichborn Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783821858425, Gebunden, 272 Seiten, 24.95 EUR
Mit 19 Abbildungen. "Er hat die menschliche Natur schlechthin geschildert", sagte einst Voltaire über Montaigne, und: "Er ist ein Mensch, der immer geliebt werden wird". Kaum jemand weiß besser, warum…

Antoine Compagnon: Ein Sommer mit Montaigne

Cover
Ullstein Verlag, 2014
ISBN 9783550080715, Gebunden, 176 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen übersetzt von Lis Künzli. "Lebe den Moment! Sei gesellig! Arbeite nicht zu viel! Auf in die Natur!" Solche Aufforderungen hört man gern - vor allem, wenn sie von einem der klügsten…

Yvonne Yiu: Jan van Eyck. Das Arnolfini-Doppelbildnis. Reflexionen über die Malerei

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783861091516, Broschiert, 252 Seiten, 24.00 EUR
Mit 79 Abbildungen und 8 Farbbildtafeln.

Arne Melberg: Versuch, Montaigne zu lesen

Edition Isele, Eggingen 2003
ISBN 9783861422976, Broschiert, 160 Seiten, 13.00 EUR
Aus dem Schwedischen von Lothar Schneider.

Ilse Grubrich-Simitis: Michelangelos Moses und Freuds 'Wagstück'. Eine Collage

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100744005, Gebunden, 132 Seiten, 24.90 EUR
Die Restaurierung von Michelangelos Grabmal für Papst Julius II., zu dem die Moses-Statue gehört, hat eine heftige intellektuelle Debatte ausgelöst. In diesem hochaktuellen Kontext wird auch Freuds sprachmächtiger…

Jacques Le Goff: Geschichte ohne Epochen?. Ein Essay

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783805350365, Gebunden, 188 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Französischen von Klaus Jöken. Der Mittelalter-Experte Jacques Le Goff kehrt am Ende seines Lebens zu den grundlegenden Fragen seiner Zunft zurück. Warum teilen wir Geschichte überhaupt in Epochen…

Cees Nooteboom: Reisen zu Hieronymus Bosch. Eine düstere Vorahnung

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2016
ISBN 9783829607469, Gebunden, 80 Seiten, 29.80 EUR
Aus dem Niederländischen von Helga van Beuningen. Mit 60 Farbabbildungen. Im Frühjahr 2016 begeht die Welt den 500. Todestag von Hieronymus Bosch (um 1450-1516). Der Prado in Madrid bat zu diesem Anlass…

Laszlo Földenyi: Orte des lebendigen Todes. Kafka, de Chirico und die anderen

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573971, Gebunden, 90 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Akos Doma. Ausgehend von einem Renaissancegemälde untersucht László F. Földényi in diesem meisterhaften Essay unheimliche Arten des "lebendigen Todes", die er der schönen Literatur,…

Ira Diana Mazzoni: Fünzig Klassiker - Gärten und Parks. Gartenkunst von der Antike bis heute

Cover
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2005
ISBN 9783806725438, Kartoniert, 280 Seiten, 19.95 EUR
"50 Klassiker Gärten" zeigt berühmte und stilbildende Gärten vom Altertum bis heute. In jedem Kurzessay werden Entstehung und Wirkung eines gartenarchitektonischen Konzepts beschrieben; seine kunsthistorische…

Michael Stolleis: Das Auge des Gesetzes. Geschichte einer Metapher

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406516795, Broschiert, 88 Seiten, 12.00 EUR
Michael Stolleis spürt in seinem Essay den Wegen eines Bildes nach, dessen Anfänge weit in die Menschheitsgeschichte zurückreichen, und er vermag nicht zuletzt anhand von zahlreichen Bildbeispielen zu…

Maurizio Viroli: Die Idee der republikanischen Freiheit. Von Machiavelli bis heute

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858424594, Gebunden, 148 Seiten, 22.90 EUR
Seit Ende der Ost-West-Konfrontation hat die Idee der Zivilgesellschaft eine Renaissance erlebt. Aber die Freiheit der Bürger muß gegen den Neoliberalismus genauso verteidigt werden wie gegen Totalitarismus…