Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Literatur: Essay, Stichwort: Schriftsteller

Matthias Jügler (Hg.): Wie wir leben wollen. Texte für Solidarität und Freiheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518467107, Kartoniert, 197 Seiten, 10.00 EUR
Eine junge Generation von Autorinnen und Autoren stellt sich die Frage, was Heimat, Fremde und Identität bedeuten. Sie blicken auf die eigenen Wurzeln - Iran, Indien, Sri Lanka, Westjordanland, Bosnien,…

Norman Manea: Wir sind alle im Exil. Essays

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446249530, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Rumänischen von Eva Ruth Wemme, Georg Ascht, Paul Schuster, Roland Erb und Ernest Wichner. Seit dreißig Jahren lebt Norman Manea im Exil. Der Autor aus Rumänien ist ein großer Zeitzeuge von faschistischer…

Insa Wilke (Hg.): Der leidenschaftliche Zeitgenosse. Zum Werk von Roger Willemsen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100024220, Gebunden, 528 Seiten, 24.99 EUR
Wer ist Roger Willemsen? Für die Ernsthaftigkeit seines Tuns und die Freiheit seines Denkens wird Roger Willemsen geschätzt. In einem eigens für diesen Band geführten großen Gespräch tritt er für seine…

Lina Muzur (Hg.) / Annika Reich (Hg.): Das Herz verlässt keinen Ort, an dem es hängt. Weiter Schreiben - Literarische Begegnungen mit Autorinnen und...

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783550050688, Gebunden, 272 Seiten, 24.00 EUR
Weitermachen, Weiterreden, Weiterschreiben. Das ist der dringliche Appell, den die Texte dieses Bandes senden. Sie bilden einen Dialog über künstlerisches Schaffen im Exil ab, den die Autorinnen und Autoren…

Matthias Politycki: 42,195. Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455503388, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
Der Schriftsteller als Marathonläufer - in 42,195 Kapiteln. Was ist das, was uns seit Jahren an- und umtreibt, das uns regelmäßig hinaustreibt aus der Geborgenheit unserer Behausungen. Was geht in uns…

Joseph von Westphalen: Aus dem Leben eines Lohnschreibers. Geschichten

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2008
ISBN 9783630621494, Kartoniert, 251 Seiten, 8.00 EUR
Zehn neue Geschichten von Joseph von Westphalen über bekannte wie ungeahnte Abgründe im Leben von Schriftstellern. Sie leiden an vielem, einem von ihnen hat es sogar die Sprache verschlagen: Er hat eine…

Lukas Bärfuss: Stil und Moral. Essays

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316799, Gebunden, 235 Seiten, 19.90 EUR
Wenn Lukas Bärfuss über die großen Begriffe nachdenkt: Freiheit, Lüge, Raum, Zeit, "Wo bin ich hier?", dann geschieht das nie im im luftleeren Raum der Abstraktion. Immer erzählt er Geschichten. Er ist…

Claude Simon: Der Fisch als Kathedrale. Vier Vorträge

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783937834726, Gebunden, 104 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Zwischen 1980 und 1993 hat der Literaturnobelpreisträger Claude Simon in öffentlichen Vorträgen über vier Dinge gesprochen, die seine Laufbahn als Schriftsteller…

Ha Jin: Der ausgewanderte Autor. Über die Suche nach der eigenen Sprache

Cover
Arche Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783716027080, Broschiert, 128 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Hornfeck. Aravind Adiga, Mohsin Hamid und Taiye Selasi stehen weltweit auf den Bestsellerlisten und zeugen von einem Bedürfnis nach Geschichten über das Leben zwischen…

Paulus Hochgatterer: Katzen, Körper, Krieg der Knöpfe. Eine Poetik der Kindheit. Reden, Aufstätze, Vorlesungen

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2012
ISBN 9783552061828, Gebunden, 205 Seiten, 18.90 EUR
Paulus Hochgatterer, Schriftsteller und Kinderpsychiater, über seine "Poetik der Kindheit - und die Notwendigkeit zu schreiben. Seit vielen Jahren teilt Hochgatterer seine Zeit zwischen seiner Tätigkeit…

Alexander Kluge: Personen und Reden. Lessing, Böll, Huch, Schiller, Adorno, Habermas, Müller, Augstein, Gaus, Schlingensief, Ad me ipsum

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783803112828, Gebunden, 144 Seiten, 15.90 EUR
Zum 80. Geburtstag hat sich Alexander Kluge einen zweiten S?LTO-Band gewünscht, um seine Reden über andere große deutsche Öffentlichkeitsarbeiter zu sammeln: Er spricht über G. E. Lessing, Heinrich Böll,…

Umberto Eco: Bekenntnisse eines jungen Schriftstellers. Richard Ellmann Lectures in Modern Literature

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237629, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Burkhart Kroeber. Sein erster Roman "Der Name der Rose" wurde ein Welterfolg. Jetzt, vor seinem achtzigsten Geburtstag, blickt Umberto Eco zurück auf seine Karriere als Theoretiker…