Ähnliche Bücher

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425503, Gebunden, 445 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen…
Literatur: Essay, Stichwort: Islamismus

Ian Buruma: Die Grenzen der Toleranz. Der Mord an Theo van Gogh

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446208360, Gebunden, 253 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Wiebke Meier. Am 2. November 2004 ermordete ein radikaler Islamist auf offener Straße in Amsterdam Theo van Gogh, der sich in Filmen und Kolumnen polemisch mit dem Islam auseinander…

Ulla Berkewicz: Vielleicht werden wir ja verrückt. Eine Orientierung in vergleichendem Fanatismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413791, Taschenbuch, 128 Seiten, 14.90 EUR
Weltweit offenbaren die Völker ihre gefährlichste Gemeinsamkeit in einem archaisch anmutenden, blutigen Fundamentalismus. Seit dem 11. September 2001, 223 Jahre nach Lessings "Ringparabel", scheint die…

Stefan Weidner: Mohammedanische Versuchungen. Ein erzählter Essay

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783250600749, Gebunden, 237 Seiten, 18.90 EUR
Als 17jähriger von den Mysterien des Islams angelockt, bereit, sich während einer abenteuerlichen Reise durch Nordafrika vom Koran begeistern zu lassen und Muslim zu werden, stößt der Erzähler rasch…

John Gray: Die Geburt al-Qaidas aus dem Geist der Moderne

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2004
ISBN 9783888973550, Gebunden, 174 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Becker. Der Angriff auf das World Trade Center hat auch die Grundüberzeugung des Westens erschüttert, seinen herrschenden Mythos: Modernität. Den Glauben an die Aufklärung,…

Tahar Ben Jelloun: Papa, woher kommt der Hass?. Gespräch mit meiner Tochter, ab 12 Jahren

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783871345357, Einband unbekannt, 128 Seiten, 14.90 EUR
Wie hat der 11. September 2001 unsere Welt verändert? Was geht uns der Nahostkonflikt an? Weshalb nehmen rassistische Übergriffe zu? Soll man Mädchen verbieten, in der Schule ein Kopftuch zu tragen? Gehört…

Reinhard Hesse: Ground Zero. Der Westen und die islamische Welt gegen den globalen Djihad

Cover
Econ Verlag, München 2002
ISBN 9783430145114, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
Die Terroranschläge vom 11. September 2001 - wie es so weit kommen konnte, und was sich ändern muss. In Reportage, Hintergrundbericht und historisch-politischem Essay versucht Reinhard Hesse - Journalist…

Henryk M. Broder: Hurra, wir kapitulieren. Von der Politik des Einknickens

Cover
wjs verlag, München 2006
ISBN 9783937989204, Gebunden, 167 Seiten, 16.00 EUR
Henryk M. Broder widmet sich in seiner neuen Streitschrift der europäischen Reaktion auf die Herausforderungen des Islamismus und gelangt dabei zur Einsicht: Wie die Appeasement-Politik gegenüber Hitler…

Mohsin Hamid: Es war einmal in einem anderen Leben. Eine Heimat zwischen Orient und Okzident

Cover
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832198015, Gebunden, 224 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem amerikanischen Englischen von Monika Köpfer. Aufgewachsen in Pakistan und den USA, ausgebildet in New York und London, geprägt von zwei Sprachen glaubt Mohsin Hamid nicht an die Notwendigkeit…

Charb: Brief an die Heuchler. Und wie sie den Rassisten in die Hände spielen

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608502299, Broschiert, 96 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Französischen von Werner Damson. Erhellend, witzig, ironisch, sarkastisch, polemisch - CHARB zieht alle Register seines satirischen Talents, um seine radikale Auffassung von Meinungsfreiheit gegen…

Fethi Benslama: Der Übermuslim. Was junge Menschen zur Radikalisierung treibt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573889, Gebunden, 141 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Monika Mager und Michael Schmid. Warum radikalisieren sich Jugendliche, die weder aus besonders schwierigen Verhältnissen stammen, noch als ungewöhnlich religiös bekannt waren,…

Richard Wagner: Es reicht. Gegen den Ausverkauf unserer Werte

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783351026738, Gebunden, 163 Seiten, 16.95 EUR
Aus dem christlichen Abendland, dem Kontinent der Aufklärung, ist McAbendland geworden. Darin wird Columbus zu Popeye, das Lexikon verwandelt sich in Wikipedia und aus Ethos wird Popcorn. Die kulturellen…

Boualem Sansal: Allahs Narren. Wie der Islamismus die Welt erobert

Cover
Merlin Verlag, Gifkendorf 2013
ISBN 9783875363098, Gebunden, 164 Seiten, 14.95 EUR
"Ich lehne es ab, mich von der Angst besiegen zu lassen." Boualem Sansal Schreiben ist seine Art zu kämpfen, dabei steht der Friedenspreisträger Boualem Sansal eigentlich für Dialog und Verständigung.…