Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Literatur: Essay, Stichwort: Holocaust

Götz Aly: Rasse und Klasse. Nachforschungen zum deutschen Wesen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783100004192, Gebunden, 254 Seiten, 18.90 EUR
Götz Aly eröffnet in seinen Essays ungewohnte Perspektiven auf das 20. Jahrhundert: So zum Beispiel wurde die 40jährige Menschenrechtspolitik des kaiserlichen Deutschland zum Schutz der rumänischen Juden…

György Konrad: Über Juden. Essays

Cover
Jüdischer Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783633542604, Gebunden, 246 Seiten, 21.95 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans-Henning Paetzke. "Worin besteht dein Judentum, wenn es sich dabei um keine Religion und keine traditionelle Gemeinschaft handelt?" Diese Frage seines Schriftstellerkollegen…

Irmtrud Wojak: Eichmanns Memoiren. Ein kritischer Essay

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593363813, Gebunden, 279 Seiten, 25.46 EUR
Mit SW-Fotos, farbigen Faksimiles und Skizzen auf 16 Tafeln. Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als der Hauptverantwortliche für die Durchführung der "Endlösung". "Memoiren" hat…

Imre Kertesz: Die exilierte Sprache. Essays und Reden

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414491, Gebunden, 257 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Ungarischen von György Buda, Geza Dereky, Krisztina Koenen und anderen. Mit einem Vorwort von Peter Nadasz. Bald nach der europäischen Wende, nachdem sein erzählerisches Werk endlich die erste…

Raul Hilberg: Anatomie des Holocaust. Essays und Erinnerungen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100025050, Gebunden, 336 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Englischen von Petra Post und Andrea von Struve. Der 2007 verstorbene Doyen der Holocaust-Forschung hat einen reichhaltigen Fundus an wichtigen Texten hinterlassen, die bislang nicht ins Deutsche…

Jean Amery: Jean Amery: Werke. Band 9: Materialien

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608935691, Gebunden, 500 Seiten, 40.00 EUR
Herausgegeben von Irene Heidelberger-Leonard. Mit einer Bibliografie und einem Register von Gudrun Bernhardt. Band 9 enthält: - die wichtigsten Rezensionen zu Amerys Publikationen - den Text eines berühmten…

Hannah Arendt. Mut zum Politischen. du - Die Zeitschrift der Kultur, Heft Nr. 710

Cover
du-Verlag, 2000
ISBN 9783908515432, Kartoniert, 98 Seiten, 10.23 EUR
Illustriert von Franziska Zumbach. Mit Beiträgen von Seyla Benhabib, Amos Elon, Jürgen Habermas, Jerome Kohn, Antje Vollmer, Elisabeth Young-Bruehl. Redakt.: Marco Meier.

Saul Friedländer: Den Holocaust beschreiben. Auf dem Weg zu einer integrierten Geschichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835301856, Kartoniert, 173 Seiten, 15.00 EUR
Der Band dokumentiert Saul Friedländers öffentliche Vorträge und Gespräche als erster Gastprofessor des Jena Center'Geschichte des 20. Jahrhunderts'. Im Mittelpunkt stehen Fragen nach den Quellen, der…

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
Von Jurek Beckers "Jakob der Lügner" bis zu Art Spiegelmans "Maus": Wichtige Texte der Holocaustliteratur neu gelesen. Vom Beginn der NS-Verfolgungspolitik an wurde und wird diese literarisch verarbeitet.…

Alexander Kluge: Die Lücke, die der Teufel lässt. Im Umfeld des neuen Jahrhunderts

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414897, Broschiert, 949 Seiten, 29.90 EUR
Mit dieser Sammlung von neuen Geschichten setzt Alexander Kluge seine Chronik der Gefühle fort. Erzählte diese in "Lebensläufen" und "Basisgeschichten" von den Erfahrungen und vor allem den Gefühlen,…