Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Literatur: Essay, Sachbuch: Wirtschaft

John Gray: Die Geburt al-Qaidas aus dem Geist der Moderne

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2004
ISBN 9783888973550, Gebunden, 174 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Becker. Der Angriff auf das World Trade Center hat auch die Grundüberzeugung des Westens erschüttert, seinen herrschenden Mythos: Modernität. Den Glauben an die Aufklärung,…

Perry Anderson: Das italienische Desaster

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518074404, Kartoniert, 80 Seiten, 7.99 EUR
Aus dem Englischen von Joachim Kalka. Auch im sechsten Jahr der großen Krise ist Italien noch nicht wieder auf die Beine gekommen. Die Kennzahlen sind alarmierend: 44 Prozent der Italiener unter 25 Jahren…

Dubravka Ugresic: Lesen verboten

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413159, Gebunden, 238 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Kroatischen von Barbara Antkowiak. Die weitreichenden Veränderungen im Gefolge der Herausbildung eines globalen Marktes für Literatur bis in ihre sprechenden Details schildert Dubravka Ugresic…

Hans Christoph Buch: Black Box Afrika. Ein Kontinent driftet ab. Essay

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2006
ISBN 9783934920941, Gebunden, 160 Seiten, 16.00 EUR
Hans Christoph Buch geht mit seinen Reportagen aus den Krisengebieten Afrikas sowie seinen Essays zu afrikanischer Kultur und Politik der Frage nach, warum die Entkolonisierung gescheitert und der Kontinent…

Der Sound des Sachzwangs. Der Globalisierungs-Reader

Cover
Edition Blätter, Bonn und Berlin 2006
ISBN 9783980492539, Paperback, 227 Seiten, 12.00 EUR
Herausgegeben von den "Blättern für deutsche und internationale Politik". Mehr als 30 Beiträge von Elmar Altvater, Samir Amin, Mike Davis, Erhard Eppler, Jürgen Habermas, Naomi Klein, Birgit Mahnkopf,…

Jürgen Rüttgers: Die Marktwirtschaft muss sozial bleiben . Eine Streitschrift

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039313, Gebunden, 176 Seiten, 17.90 EUR
Die Angst vor dem wirtschaftlichen Abstieg Deutschlands, ja ganz Europas, ist nach den neuesten Meldungen über den Rückgang der Arbeitslosigkeit und über verbesserte Wachstumsprognosen etwas in den Hintergrund…

Andri Snaer Magnason: Traumland. Was bleibt, wenn alles verkauft ist?

Cover
Orange Press, Freiburg im Breisgau 2011
ISBN 9783936086539, Kartoniert, 320 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Isländischen von Stefanie Fahrner. Das Leben auf der größten Vulkaninsel der Erde birgt immer gewisse Risiken. Doch auf die Katastrophe, die Island nach der Finanzkrise ereilte, konnten die Isländer…

Stephane Hessel: Empörung - Meine Bilanz

Cover
Pattloch Verlag, München 2012
ISBN 9783629130099, Gebunden, 240 Seiten, 16.99 EUR
Aus dem Französischen von Michael Kogon. In "Empörung, Meine offenen Rechnungen" vertieft Stéphane Hessel die Fragen seiner Streitschriften: wogegen soll man sich empören und wofür engagieren? Hessel…

Harro von Senger: Die Kunst der List. Strategeme durchschauen und anwenden

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406475689, Paperback, 196 Seiten, 9.90 EUR
Harro von Senger zeigt in diesem Buch anhand vieler praktischer Beispiele, welche Listen in schwierigen Situationen zur Verfügung stehen und wie man sie richtig anwendet. Darüber hinaus gibt er Hinweise,…

Noam Chomsky: Die politische Ökonomie der Menschenrechte. Essays

Cover
Trotzdem Verlag, 2000
ISBN 9783931786106, Broschiert, 202 Seiten, 16.36 EUR

Alfred Pfabigan: Nimm drei, zahl zwei!. Wie geil ist Geiz?

Cover
Sonderzahl Verlag, Wien 2004
ISBN 9783854492160, Gebunden, 184 Seiten, 16.00 EUR
Der Philosoph Alfred Pfabigan begibt sich auf eine Reise durch die neue Konsumwelt und bietet eine Fülle von schrillen Beispielen: "Sparen, wo's geht", schallt es aus dem Radio; "Uns ist nichts zu billig"…

John Ralston Saul: Von Erdbeeren, Wirtschaftsgipfeln und anderen Zumutungen des 21. Jahrhunderts

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365404, Gebunden, 354 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Fritz R. Glunk. Von A wie Air-Conditioner ("Ein vielfach eingesetzter und äußerst wirkungsvoller Apparat zur Verbreitung von Krankheiten") über M wie McDonald bis zu Z wie Zynismus.…