Ähnliche Bücher

Ian Fleming: James Bond: Moonraker. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2003
ISBN 9783453870376, Kartoniert, 208 Seiten, 6.95 EUR
Die Betrügereien eines Falschspielers aufzudecken ist eigentlich eine Nummer zu klein für den Agenten mit der Lizenz zum Töten. Doch schnell merkt James Bond, dass er es mit einem verbrecherischen Industriellen…
Literatur: Essay, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Virginia Woolf: Ein eigenes Zimmer. Drei Guineen. Zwei Essays. Gesammelte Werke

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783100925732, Gebunden, 373 Seiten, 25.00 EUR
"Ein eigenes Zimmer" übersetzt von Heidi Zerning. "Drei Guineen" übersetzt von Brigitte Walitzek." Herausgegeben von Klaus Reichert. Virginia Woolfs wurde mit ihrem Essay "Ein eigenes Zimmer" zur Symbolfigur…

Zygmunt Bauman: Verworfenes Leben. Die Ausgegrenzten der Moderne

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2005
ISBN 9783936096576, Gebunden, 196 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Englischen von Werner Roller. Baumans These trifft den Kern der neuzeitlichen Rationalität: Ein - wenn nicht sogar das zentrale - Ergebnis von Modernisierungsprozessen besteht in der Exklusion…

Zygmunt Bauman: Moderne und Ambivalenz. Das Ende der Eindeutigkeit

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2005
ISBN 9783936096521, Kartoniert, 451 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Martin Suhr. Die Moderne hat sich eine unlösbare Aufgabe gestellt. Ihr Anspruch, die Welt durchschaubar zu machen, war von vornherein zum Scheitern verurteilt, weil er die grundsätzliche…

Mary Beard: Frauen und Macht. Ein Manifest

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973990, Gebunden, 112 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Englischen von von Ursula Blank-Sangmeister. Ein leidenschaftlicher Aufruf an Frauen, sich jetzt die Macht zu nehmen.

Alastair Bonnett: Die seltsamsten Orte der Welt. Geheime Städte, Wilde Plätze, Verlorene Räume, Vergessene Inseln

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406674921, Gebunden, 296 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Spätestens seit Google Earth ist die Welt bis in den letzten Winkel erforscht und vermessen. Es gibt keine unbekannten Orte mehr, keine unberührten Eilande,…

Jack Urwin: Boys don't cry. Identität, Gefühl und Männlichkeit

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2017
ISBN 9783960540427, Kartoniert, 232 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Englischen von Elvira Willems. Männer weinen nicht. Sollten sie aber, denn sie haben allen Grund dazu: Starre Männlichkeitsbilder beherrschen noch immer die Identifikationsangebote - sei es in…

Martin Amis: Im Vulkan. Essays

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783036957883, Gebunden, 320 Seiten, 25.00 EUR
Herausgegeben von Daniel Kehlmann. Aus dem Englischen von Joachim Kalka. Martin Amis porträtiert Salman Rushdie, Steven Spielberg oder Donald Trump, schreibt über Kafka oder Cervantes,  über die schwarzen…

Hans Blumenberg: Präfiguration. Arbeit am politischen Mythos

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 978 351858604, Gebunden, 146 Seiten, 22.95 EUR
Götz Müller hatte Blumenberg dafür kritisiert, den modernen politischen Mythen nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt zu haben. Das nun im Nachlass entdeckte "Manuskript" zeigt jedoch, dass Blumenbergs…

Heinrich Böll: Hörwerke. Originalaufnahmen 1952-1985

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2017
ISBN 9783844524642, Hörbuch, 69.99 EUR
Fünf Mp3-CDs, Laufzeit: 27h 39. Zum 100. Geburtstag von Heinrich Böll. Er hat sich zu Wort gemeldet und er wurde gehört: Nobelpreisträger Heinrich Böll. In den hier gesammelten Originalaufnahmen spricht…

Elias Canetti: Masse und Macht. 3 CDs. Gelesen vom Autor

Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783455320176, CD, 24.95 EUR
3 CDs, 239 Minuten. Gelesen vom Autor. Noch immer trifft kein Buch die Problematik der gegenwärtigen Gesellschaft so zentral wie Masse und Macht. Auf die Fragen: Was ist Macht und was ist Masse? Wie…

Karl Heinz Bohrer: Provinzialismus. Ein physiognomisches Panorama

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199248, Broschiert, 168 Seiten, 18.41 EUR
Provinzialismus - unter diesem provokanten Stichwort hat Karl Heinz Bohrer seine in voller Absicht politisch unkorrekten Studien über die Mentalitäten in Politik, Universität und Kulturbetrieb versammelt.…

Sighard Neckel: Die Macht der Unterscheidung. Essays zur Kultursoziologie der modernen Gesellschaft

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593366234, Broschiert, 235 Seiten, 19.43 EUR
Die Kultur moderner Gesellschaften stellt sich als Schaufenster sozialer Gegensätze dar. Die Symbolwelten und kulturellen Praktiken des Alltags repräsentieren gesellschaftliche Rangordnungen. Insofern…