Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Literatur: Essay, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Peter von Matt: Die Intrige. Theorie und Praxis der Hinterlist

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207318, Gebunden, 504 Seiten, 25.90 EUR
Intrigen gehören zu unserer Zivilisation, und das schon seit Adam und Eva. Peter von Matt hat sich dieses Phänomens angenommen und führt uns die zahlreichen Facetten der Intrige anhand von wunderbaren…

Peter von Matt: Das Kalb vor der Gotthardpost. Zur Literatur und Politik der Schweiz

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238800, Gebunden, 368 Seiten, 21.90 EUR
Peter von Matt liebt die Schweiz, ein Land zwischen Idylle und Globalisierung, zwischen alpiner Tradition und Hightech-Tunnel. Reich an Bildern und Weisheit, mit Witz und kämpferischer Vehemenz wirft…

Jessa Crispin: Warum ich keine Feministin bin. Ein feministisches Manifest

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518468999, Kartoniert, 145 Seiten, 12.95 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Conny Lösch. In ihrem Manifest rechnet die amerikanische Aktivistin und Kulturkritikerin Jessa Crispin mit dem Feminismus ab. Am Ende ihres Essays steht nichts weniger…

Ian Buruma: Die Grenzen der Toleranz. Der Mord an Theo van Gogh

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446208360, Gebunden, 253 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Wiebke Meier. Am 2. November 2004 ermordete ein radikaler Islamist auf offener Straße in Amsterdam Theo van Gogh, der sich in Filmen und Kolumnen polemisch mit dem Islam auseinander…

Karl Heinz Bohrer: Provinzialismus. Ein physiognomisches Panorama

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199248, Broschiert, 168 Seiten, 18.41 EUR
Provinzialismus - unter diesem provokanten Stichwort hat Karl Heinz Bohrer seine in voller Absicht politisch unkorrekten Studien über die Mentalitäten in Politik, Universität und Kulturbetrieb versammelt.…

David Grossman: Eine Taube erschießen. Reden und Essays

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258136, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer und anderen. Neben seinem literarischen Werk beeindruckt David Grossman immer wieder mit seinen Essays und Reden zu Politik, Gesellschaft und Literatur. "Die Lage…

Christian Eger: Mein kurzer Sommer der Ostalgie. Ein Abspann

Cover
Janos Stekovics Verlag, Dössel 2004
ISBN 9783899230659, Kartoniert, 120 Seiten, 12.80 EUR

Wais Kiani: Stirb, Susi!. Der Softie macht den Abgang

Cover
Goldmann Verlag, München 2004
ISBN 9783442310845, Gebunden, 222 Seiten, 17.90 EUR
Wäis Kiani, freie Journalistin und Expertin in Stil- und Modefragen, rechnet ab mit der Sorte Mann, die schon seit längerem in Stilmagazinen und Beziehungsratgebern als das Nonplusultra propagiert wird:…

Stanislaus von Moos: Nicht Disneyland. Und andere Aufsätze über Modernität und Nostalgie

Cover
Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783858811622, Gebunden, 236 Seiten, 30.00 EUR

Carl Amery (Hg.): Briefe an den Reichtum

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2005
ISBN 9783630871868, Gebunden, 269 Seiten, 18.00 EUR
Während es über die Probleme der Armut jede Menge Diskussionen gibt, ist es dem Reichtum gelungen, inmitten unserer Gesellschaft sozusagen als verschleiertes Idol zu existieren. Dank der PR-Offensive…

Joachim Bessing: Rettet die Familie!. Eine Provokation

Cover
List Verlag, München 2004
ISBN 9783471794869, Broschiert, 140 Seiten, 12.00 EUR
"Es hilft alles nichts, wir müssen zurück zu einer vernünftigen Familienstruktur." Der allseits bekannte Popliterat mit einem Plädoyer für traditionelle Werte? In seinem neuen Buch räumt Joachim Bessing…

Ariadne von Schirach: Der Tanz um die Lust

Cover
Goldmann Verlag, München 2007
ISBN 9783442311156, Kartoniert, 382 Seiten, 14.95 EUR
Jugend und Schönheit sind das Maß aller Dinge in unserer Gesellschaft. Alles scheint käuflich, alles wird mit Sex verkauft. Wie ist erotische Begegnung noch möglich in dieser entfremdeten Welt? Wie inszenieren…