Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Literatur: Essay, Sachbuch: Psychologie, Epoche: 21. Jahrhundert

Friederike Gräff: Warten. Erkundungen eines ungeliebten Zustands

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783861537632, Gebunden, 192 Seiten, 9.99 EUR
Eine Reise in die erstaunliche Welt des Wartens: Wir warten auf die große Liebe, eine Schriftstellerin wartet auf die nächste Romanidee, eine Schwangere auf ihr erstes Kind, ein junger Mensch auf das…

Gunda Windmüller: Weiblich, ledig, glücklich - sucht nicht. Eine Streitschrift

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783499634130, Paperback, 288 Seiten, 14.99 EUR
Über die Kunst, glücklich single zu sein - ein Debattenbuch mit hohem Identifikationspotenzial. Gunda Windmüller plädiert leidenschaftlich dafür, unser Bild von der bemitleidenswerten Singlefrau zu überdenken.…

Gerhard Staguhn: Der Penis-Komplex. Eine Analyse: biologisch, geschichtlich, psychologisch, persönlich

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2017
ISBN 9783866745469, Gebunden, 336 Seiten, 24.80 EUR
Warum ist der Penis des Mannes im Verhältnis zu seiner Körpergröße der größte in der Tierwelt und wieso ist nur der erigierte Penis obszön? Hatte Freud mit dem Penisneid Unrecht, und welche Rolle spielt…

Jack Urwin: Boys don't cry. Identität, Gefühl und Männlichkeit

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2017
ISBN 9783960540427, Kartoniert, 232 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Englischen von Elvira Willems. Männer weinen nicht. Sollten sie aber, denn sie haben allen Grund dazu: Starre Männlichkeitsbilder beherrschen noch immer die Identifikationsangebote - sei es in…

Fethi Benslama: Der Übermuslim. Was junge Menschen zur Radikalisierung treibt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573889, Gebunden, 141 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Monika Mager und Michael Schmid. Warum radikalisieren sich Jugendliche, die weder aus besonders schwierigen Verhältnissen stammen, noch als ungewöhnlich religiös bekannt waren,…

Caroline Neubaur: Der Psychoanalyse auf der Spur

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783940384072, Gebunden, 661 Seiten, 48.00 EUR
Eine tour d'horizon über die internationale Entwicklung der Psychoanalyse im Verlauf der letzten drei Jahrzehnte. Die Autorin hat über 30 Jahre lang die Tagungen der verschiedenen deutschen, europäischen…

Paul Parin: Der Traum von Segou. Neue Erzählungen

Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434505075, Gebunden, 196 Seiten, 19.43 EUR
Wie in früheren Büchern verbindet Paul Parin erzählende und reflektierende Prosa, Essays, Parabeln und autobiografische Texte zu einer ganz eigenen literarischen Form: Geschichten, vorgetragen in einer…

Ilse Grubrich-Simitis: Michelangelos Moses und Freuds 'Wagstück'. Eine Collage

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100744005, Gebunden, 132 Seiten, 24.90 EUR
Die Restaurierung von Michelangelos Grabmal für Papst Julius II., zu dem die Moses-Statue gehört, hat eine heftige intellektuelle Debatte ausgelöst. In diesem hochaktuellen Kontext wird auch Freuds sprachmächtiger…

Siri Hustvedt: Die Illusion der Gewissheit

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498030384, Gebunden, 416 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Bettina Seifried. Was ist der Verstand? Wie unterscheidet er sich vom Körper? Kann der Verstand auf Neuronen im Gehirn reduziert werden oder nicht? In ihrem Essay nimmt sich Siri…

Francois Cheng: Über die Schönheit der Seele. Sieben Briefe an eine wiedergefundene Freundin

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406719462, Gebunden, 157 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Thomas Schultz. Vierzig Jahre ist es her: Ein noch wenig bekannter Schriftsteller sitzt in der Pariser Metro einer Frau gegenüber, deren Schönheit ihn bewegt, ja erschüttert.…

Siri Hustvedt: Eine Frau schaut auf Männer, die auf Frauen schauen. Essays über Kunst, Geschlecht und Geist

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498030315, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulli Aumüller und Grete Osterwald. Siri Hustvedt war schon immer fasziniert von der Biologie und der Theorie der menschlichen Wahrnehmung. Sie liebt die Kunst, die Geistes-…