Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Literatur: Essay, Sachbuch: Politik

Tom Wolfe: Hooking up. Neuigkeiten aus dem Weltdorf

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2001
ISBN 9783896671592, Gebunden, 350 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Benjamin Schwarz. Ob es um das Balzverhalten amerikanischer Jugendlicher geht oder um globale Konvergenz, ob um die neuesten Thesen des Neodarwinismus oder um die…

Peter Ensikat: Was ich noch vergessen wollte

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2000
ISBN 9783896671523, Gebunden, 284 Seiten, 21.47 EUR
Der Autor Peter Ensikat über sich und seine Arbeit an diesem Buch: "Als wir Ostdeutschen im November 1989 endlich anfingen, in der Welt von uns reden zu machen, hat uns das die Sprache verschlagen. Mehr…

Heinrich Böll: Der Panzer zielte auf Kafka. Heinrich Böll und der Prager Frühling

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462051551, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
'Die Dummheit des Arguments Panzer und Waffen war so niederschmetternd …' Heinrich Böll und der Prager Frühling. Am 20. August 1968 reiste Heinrich Böll auf Einladung des tschechoslowakischen Schriftstellerverbands…

Wolfgang Leonhard: Anmerkungen zu Stalin

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783871346354, Gebunden, 187 Seiten, 16.90 EUR
In Putins Russland feiert eine historische Figur ein erstaunliches Comeback: Bei einer Volksumfrage wurde Josef Stalin jüngst zum "größten Helden der russischen Geschichte" gewählt. In dem Land, in dem…

Doron Rabinovici / Natan Sznaider: Herzl reloaded. Kein Märchen

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783633542765, Gebunden, 207 Seiten, 19.95 EUR
Herzl reloaded. Doron Rabinovici, Autor und Historiker, in Tel Aviv geboren, in Wien lebend, und Natan Sznaider, in Deutschland geboren, in Tel Aviv Soziologie lehrend, erhalten E-Mails von niemand geringerem…

Istvan Eörsi: Der rätselhafte Charme der Freiheit. Versuche über das Neinsagen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518122716, Kartoniert, 197 Seiten, 10.00 EUR
Mit seinen zuletzt erschienenen Werke Tage mit Gombrowicz und Hiob und Heine hat sich Eörsi in die erste Reihe der ungarischen Gegenwartsliteratur geschrieben. Sein schriftstellerisches Temperament entzündet…

Klaus Amann: Robert Musil - Literatur und Politik. Mit einer Neuedition ausgewählter politischer Schriften aus dem Nachlass

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2007
ISBN 9783499556852, Kartoniert, 317 Seiten, 12.90 EUR
Elf politische Texte Musils aus den Jahren 1933 bis 1935 und Kommentare dazu, die Musils Selbstverständnis und seine Existenzängste als Schriftsteller demonstrieren. Zwei Reden und ein Essay sowie die…

Frank Schirrmacher: Das Methusalem-Komplott. Die Menschheit altert in unvorstellbarem Ausmaß. Wir müssen das Problem unseres eigenen Alterns lösen, um...

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2004
ISBN 9783896672254, Gebunden, 220 Seiten, 16.00 EUR
Niemand wird gerne alt. Jetzt altern ganze Völker in nie gekanntem Ausmaß. Das individuelle Schicksal wird zum politischen und ökonomischen Schicksal fast aller Staaten der Erde. Selbst nach vorsichtigen…

Amitav Ghosh: Zeiten des Glücks im Unglück. Indische Augenblicke

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2006
ISBN 9783896673145, Gebunden, 346 Seiten, 19.95 EUR
Mit einem Vorwort von Illija Trojanow. Aus dem Englischen von Barbara Heller. Die vergangenen Jahrzehnte sind für den indischen Subkontinent verhängnisvoll gewesen: Indira Gandhi wird ermordet, die indische…

Jürgen Leinemann: Höhenrausch. Die wirklichkeitsleere Welt der Politiker

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2004
ISBN 9783896671561, Gebunden, 20 Seiten, 496.00 EUR
Noch nie war Politikverdrossenheit derart weit verbreitet, noch nie war das Ansehen der Politiker so katastrophal: Wo leben die eigentlich? Wissen die noch, wie es zugeht in der alltäglichen Welt, oder…

Hans-Peter Schwarz: Anmerkungen zu Adenauer

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421058386, Gebunden, 218 Seiten, 17.90 EUR
Mehr als drei Jahrzehnte nach seinem Tod wählen deutsche Fernsehzuschauer Konrad Adenauer zur bedeutendsten Persönlichkeit der deutschen Geschichte. Hans-Peter Schwarz ergründet in einem biografischen…

Richard M. Meyer / Kathrin Zehender: Christine Teusch. Eine politische Biografie

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2014
ISBN 9783770053230, Gebunden, 307 Seiten, 59 EUR
Christine Teuschs (1888-1968) Biografie spiegelt die großen politischen Umbrüche der deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert wider. Im Kaiserreich geboren, gehörte sie der ersten Generation Parlamentarierinnen…