Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Literatur: Essay, Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft

Ingo Schulze: Was wollen wir?. Essays

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827000545, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Als Beobachter der Gesellschaft, in der wir leben, tritt uns Ingo Schulze in den vorliegenden Reden und Essays entgegen, die sein politisches Engagement zeigen - mit dem machtvollen Mittel der Sprache.…

Ernst Mach: Kultur und Mechanik

Cover
Westhafen Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783942836074, Paperback, 86 Seiten, 7.95 EUR
Kurz vor seinem Tod 1916 beschrieb Ernst Mach den enormen Einfluss, den die Entdeckung mechanischer Gesetzmäßigkeiten auf die zivilisatorische Entwicklung der Menschheit gehabt hat. Anhand zahlreicher…

Anna Lowenhaupt Tsing: Der Pilz am Ende der Welt. Über das Leben in den Ruinen des Kapitalismus

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575326, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Dirk Höfer. Das erste neue Leben, das sich nach der nuklearen Katastrophe in Hiroshima wieder regte, war ein Pilz. Ein Matsutake, der auf den verseuchten Trümmern der Stadt wuchs…

Walther Rathenau: Die schönste Stadt der Welt

Cover
Philo Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783825702243, Gebunden, 91 Seiten, 15.80 EUR
In einem Essay von 1899 erklärt Rathenau seine Liebe zu Berlin, wie der Titel "Die schönste Stadt der Welt" zeigt. Der Essay zeigt eine im Entstehen begriffene Metropole, die den Elan der Gründerjahre…

Claude Levi-Strauss: Wir sind alle Kannibalen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518586136, Gebunden, 252 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Von 1989 bis 2000 hat Claude Lévi-Strauss für die italienische Zeitung "La Repubblica" sechzehn Artikel verfasst, in denen er aktuelle Ereignisse und Tendenzen…

Hans Blumenberg: Präfiguration. Arbeit am politischen Mythos

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 978 351858604, Gebunden, 146 Seiten, 22.95 EUR
Götz Müller hatte Blumenberg dafür kritisiert, den modernen politischen Mythen nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt zu haben. Das nun im Nachlass entdeckte "Manuskript" zeigt jedoch, dass Blumenbergs…

Jochen Bonz (Hg.): Sound Signatures. Pop-Splitter

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518121979, Taschenbuch, 250 Seiten, 11.20 EUR
Was ist Pop? So wenig originell diese Frage ist, so vielfältig und überraschend können die Antworten ausfallen, wenn man sie den Richtigen stellt: Schriftstellern wie Thomas Meinecke, Andreas Neumeister…

James Baldwin: Nach der Flut das Feuer. The Fire Next Time

Cover
dtv, München 2019
ISBN 9783423281812, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Miriam Mandelkow. Mit einem Vorwort von Jana Pareigis. Dies ist das Buch, das James Baldwin weltweit berühmt machte und auf das alle zeitgenössischen Bücher zum Thema…

Rainer Hermann: Wohin geht die türkische Gesellschaft?. Kulturkampf in der Türkei

Cover
dtv, München 2008
ISBN 9783423246828, Gebunden, 315 Seiten, 14.90 EUR
Die Türkei wird als "Brücke zum Osten" bezeichnet und von Europa wie von der arabisch-islamischen Welt sehr misstrauisch betrachtet. Die Gegensätze im Land selbst, etwa zwischen dem ländlichen Anatolien…

Wolf Jobst Siedler: Auf der Pfaueninsel. Spaziergänge in Preußens Arkadien

Cover
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808694, Gebunden, 112 Seiten, 14.95 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die Pfaueninsel, die lange Zeit nur eine unter vielen Inseln im Flusslauf der Havel war, wird erst durch die wunderliche Liebhaberei eines Kurfürsten und dann durch die unerlaubte…

Yoko Tawada: Akzentfrei. Literarische Essays

Cover
konkursbuchverlag, Tübingen 2016
ISBN 9783887695576, Taschenbuch, 160 Seiten, 12.00 EUR
Das Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen, Alltagserfahrungen der kleinen Missverständnisse, sprachliche Verwirrungen, und die Begegnung mit "kleinen" Dingen aus dem Alltag eines "neuen Landes" wie…

Gerhard Staguhn: Der Penis-Komplex. Eine Analyse: biologisch, geschichtlich, psychologisch, persönlich

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2017
ISBN 9783866745469, Gebunden, 336 Seiten, 24.80 EUR
Warum ist der Penis des Mannes im Verhältnis zu seiner Körpergröße der größte in der Tierwelt und wieso ist nur der erigierte Penis obszön? Hatte Freud mit dem Penisneid Unrecht, und welche Rolle spielt…