Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Literatur: Essay, Sachbuch: Fotografie

Anna-Lisa Dieter (Hg.) / Silvia Tiedtke (Hg.): Radikales Denken. Zur Aktualität Susan Sontags

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783037349298, Kartoniert, 288 Seiten, 29.95 EUR
Die Texte in diesem Band erforschen Sontags Werk mit den Mitteln von Literatur und Kunst, Philosophie und Psychoanalyse. Sie führen vor, wie sich mit ihren Ansätzen die Gegenwart erschließen lässt, und…

Annie Leibowitz: Women. Mit einem Essay von Susan Sontag

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 1999
ISBN 9783888145414, gebunden, 240 Seiten, 75.67 EUR
Aus dem Englischen von Jörg Trobitius und Marion Kagerer. 150 Abbildungen in Farbe und Duotone. Die Photographin Annie Leibovitz, geboren 1949, und die Schriftstellerin Susan Sontag, Jahrgang 1933, jede…

Kevin Vennemann: Sunset Boulevard. Vom Filmen, Bauen und Sterben in Los Angeles

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518126462, Kartoniert, 184 Seiten, 14.00 EUR
Vieles von dem, was wir von unserer Welt wissen, wissen wir aus den Bildern Hollywoods. Doch welches Bild machen wir uns von der Stadt Los Angeles? Es scheint, als habe sie schon immer als amoralisches…

Teju Cole: Blinder Fleck

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783446258501, Gebunden, 352 Seiten, 38.00 EUR
Mit 150 farbigen Abbildungen. Aus dem Amerikanischen von Udo Strätling. Mit einem Vorwort von Siri Hustvedt. 2011 erlebte Teju Cole eine Zeit vorübergehender Erblindung. Danach stellte sich die Frage…

Susan Sontag: Das Leiden anderer betrachten

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203969, Gebunden, 151 Seiten, 15.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Reinhard Kaiser. Fünfundzwanzig Jahre nach ihrem Epoche machenden Essay "Über Fotografie" beschäftigt sich Susan Sontag mit dem Thema Kriegsfotografie: Sie rekapituliert die…

Claude Simon: Archipel / Nord. Kleine Schriften und Fotografien

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2013
ISBN 9783882210279, Gebunden, 174 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer, mit Fotografien von Claude Simon, herausgegeben und mit einem Vorwort von Brigitte Burmeister. "Simons literarische Werke favorisierten den Blick, das Sehen…

Claudio Hils: Red Land - Blue Land. Texte von Anna M. Eifert-Körnig und Rolf Schönlau. Deutsch-Englisch.

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit 2000
ISBN 9783775709309, Broschiert, 160 Seiten, 39.88 EUR
Red Land - Blue Land" heißt es in der Manöversprache, wenn ein Gelände zu Übungszwecken in Feindes- und Freundesland aufgeteilt wird. Wie etwa der Truppenübungsplatz Senne am Westrand des Teutoburger…

Karl Valentin: Photographien

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2019
ISBN 9783829608589, Kartoniert, 120 Seiten, 19.80 EUR
Mit dem Text "Die Masken des Komikers" von Wilhelm Hausenstein. Karl Valentin (1882-1948) gilt als Inbegriff des bayerischen Originals und prägte mit seinen Bühnenstücken, Sketchen und Filmen eine ganz…

Ulf Erdmann Ziegler: Die Erfindung des Westens. Eine deutsche Geschichte mit Will McBride

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518074992, Kartoniert, 200 Seiten, 20.00 EUR
Mit Fotos von Will McBride. Dieses Buch erzählt vom deutschen Abenteuer eines amerikanischen Puritaners, der "die Anfänge liebte". Will McBride kam 1953 mit der US-Armee nach Deutschland und blieb. In…

Anke Fesel (Hg.) / Chris Keller (Hg.): Berlin Heartbeats. Stories from the wild years, 1990-present

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518467688, Taschenbuch, 256 Seiten, 29.90 EUR
Zweisprachige Ausgabe. Mit etwa 200 Fotos, u. a. von Ben de Biel, Rolf Zöllner, Philipp von Recklinghausen, Hendrik Rauch, Ute Mahler und Harald Hauswald und Interviews mit Christiane Rösinger, Flake,…

Ara Güler / Orhan Pamuk: Istanbul. Erinnerungen und Bilder aus einer Stadt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260054, Gebunden, 640 Seiten, 38.00 EUR
Orhan Pamuk erzählt vom Goldenen Zeitalter einer kosmopolitischen Stadt, die es nicht mehr gibt, die jedoch in den einzigartigen Bildern von Ara Güler wieder auflebt. Kein anderer Fotograf hat das Alltagsleben,…

Wolfgang Kemp: Foto-Essays zur Geschichte und Theorie der Fotografie. Erweiterte Ausgabe

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2006
ISBN 9783829602402, Kartoniert, 175 Seiten, 19.80 EUR
Mit seinen 1978 erstmals erschienenen Essays zur Geschichte und Theorie der Fotografie eröffnete Wolfgang Kemp als einer der ersten die bis heute andauernde Debatte um eine angemessene Definition und…