Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Literatur: Erinnerungen/Autobiografien

Annping Chin: Die Schwestern von Hofei. Eine chinesische Familie von der Kaiserzeit bis heute

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2003
ISBN 9783896672247, Gebunden, 416 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Maria Mill. Sie sind noch im Alten China aufgewachsen, in einer fast idyllischen Welt, geprägt von der konfuzianischen Tradition und einer Jahrtausende alten Geschichte. In…

Ying Chang Compestine: Revolution ist keine Dinnerparty. (Ab 14 Jahre)

Cover
Jacoby und Stuart Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783946593942, Gebunden, 272 Seiten, 15.00 EUR
Die kleine Ling ist gerade mal neun Jahre alt, als die Kulturrevolution erste Schatten auf das Leben ihrer Familie wirft, und zwar in Gestalt des Genossen Li, der in ihrer schönen Wohnung einquartiert…

Shlomo Venezia: Meine Arbeit im Sonderkommando Auschwitz. Das erste umfassende Zeugnis eines Überlebenden

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2008
ISBN 9783896673657, Gebunden, 272 Seiten, 19.95 EUR
Mit einem Vorwort von Simone Veil. In Zusammenarbeit mit Beatrice Prasquier. Shlomo Venezia beschreibt, wie er und seine "Kollegen" zu Arbeitern in der Vernichtungsfabrik der Nazis gemacht wurden. In…

John Cleese: Wo war ich noch mal?. Autobiografie

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2015
ISBN 9783896675057, Gebunden, 480 Seiten, 22.99 EUR
"And now for something completely different!" Als im September 1969 die ersten Folge von Monty Python's Flying Circus gedreht wurde, war John Cleese knapp dreißig Jahre alt. Bis zu diesem Moment hatte…

Margot Honecker: Zur Volksbildung. Gespräch

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783360021458, Kartoniert, 223 Seiten, 14.95 EUR
Die DDR ist für Margot Honecker ein unwiderruflich abgeschlossener Vorgang, aber ein unverzichtbarer Fundus an Erfahrungen, der bei der Gestaltung von Gegenwart und Zukunft nutzbringend angewandt werden…

Francine du Plessix Gray: Majakowskis letzte Liebe

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783937834276, Gebunden, 128 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Wolf. 1928 verliebte sich der Revolutionsdichter Wladimir Majakowski auf einer Reise in Paris in Tatjana Jakowlewa, der er zwei unsterbliche Poeme gewidmet hat. Die Verbindung…

Irina Scherbakowa: Nur ein Wunder konnte uns retten. Leben und Überleben unter Stalins Terror

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365237, Gebunden, 268 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Russischen von Susanne Scholl. In den dreißiger Jahren begann Stalin seinen Krieg gegen das eigene Volk. Unter absurden Anschuldigungen wurden Menschen verhaftet und verschwanden auf Jahre im…

Dietrich Koch: Das Verhör. Zerstörung und Widerstand. Drei Bände

Cover
Christoph Hille Verlag, Dresden 2000
ISBN 9783932858383, Paperback, 664 Seiten, 20.35 EUR
Fotos von Karin Wieckhorst. Aus Protest gegen die Sprengung der Leipziger Universitätskirche St. Pauli im Jahre 1968 entrollten fünf junge Physiker ein Plakat mit der Forderung nach Wiederaufbau. Dietrich…

Rita Kuczynski: Mauerblume. Ein Leben an der Grenze. Autobiographie

Cover
Claassen Verlag, München 1999
ISBN 9783546001892, gebunden, 317 Seiten, 18.41 EUR
Rita Kuczynski erzählt ihr Leben und damit ein ganz eigenes Stück deutsch-deutsche Geschichte. Die meiste Zeit verbrachte sie in der DDR. Wie sie immer wieder der Umklammerung durch die Politik zu entkommen…

Jürgen Fuchs: Das Ende einer Feigheit. 2 CDs

Cover
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2010
ISBN 9783899030891, CD, 14.95 EUR
2 CDs mit 115 Minuten Laufzeit. Mit einer Einführung von Herta Müller und einem Lied von Wolf Biermann. Gesprochen vom Autor und von Herta Müller. Gegen das Vergessen: Dieses Hörbuch erinnert an den Schriftsteller…

Gerda Weber / Hermann Weber: Leben nach dem 'Prinzip links'. Erinnerungen aus fünf Jahrzehnten

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783861534051, Kartoniert, 480 Seiten, 19.90 EUR
Hermann Weber, Nestor der bundesdeutschen DDR-Forschung, kann auf ein höchst bewegtes Leben zurückschauen. Nach einer illegalen Schulung an der SED-Parteihochschule 1947 bis 1949, wo er seine Frau kennen…

Julius Wolfenhaut: Nach Sibirien verbannt. Als Jude von Czernowitz nach Stalinka 1941-1994

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783596164394, Kartoniert, 185 Seiten, 9.90 EUR
Im multikulturellen Czernowitz aufgewachsen, erlebte der Autor den wachsenden Antisemitismus und - nach der Besetzung durch sowjetische Truppen - die Deportationen der Juden nach Sibirien. Er wurde zu…