Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Literatur: Erinnerungen/Autobiografien, Stichwort: Schweiz

Ladislaus Löb: Geschäfte mit dem Teufel. Die Tragödie des Judenretters Rezsö Kasztner. Bericht eines Überlebenden

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2010
ISBN 9783412203894, Gebunden, 263 Seiten, 24.90 EUR
Zwei Monate nach seinem elften Geburtstag, am 9. Juli 1944, schlossen sich die Tore von Bergen-Belsen hinter Ladislaus Löb. Fünf Monate später übertrat er die Grenze zur Schweiz, verfroren und hungrig,…

Bruno Monsaingeon: Die Chronik des Zeichners. Graphic Novel

Cover
Staccato Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783857917370, Gebunden, 144 Seiten, 38.00 EUR
Als Hannes Binder Tagebücher und Dokumente seiner Großmutter findet und liest, lernt er auch seinen Urgroßvater kennen. Dieser wollte Maler werden, doch sein Vater, ein von der aufkommenden Industrie…

Max Frisch: Ignoranz als Staatsschutz?

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424902, Gebunden, 127 Seiten, 20.00 EUR
Herausgegeben von David Gugerli und Hannes Mangold. In seinem letzten Typoskript verarbeitete Max Frisch auf sehr persönliche Art und in einer für ihn typischen literarischen Form jenen Skandal, der die…

Erich Schmid: Erich Schmid: Lebenserinnerungen. Band 1: Autobiografie. Band 2: Briefe. Band 3: Konzertprogramme und Radioaufnahmen

Cover
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783034305334, Gebunden, 2050 Seiten, 176.60 EUR
Herausgegeben von Lukas Näf. In seiner Autobiografie beschreibt der Schweizer Dirigent und Komponist Erich Schmid (1907-2000) die Stationen seines Lebens: Seine Kindheit im reformierten Elternhaus in…

Alain Claude Sulzer: Die Jugend ist ein fremdes Land

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783869711508, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Alain Claude Sulzer beschreibt eine ganz normale Jugend in einem ganz normalen Vorort. Ein Erinnerungsmosaik der 60er- und 70er-Jahre, bei dem Nostalgie und stilles Grauen nah beieinanderstehen. Tatort:…

Klemens Renoldner: Hagenwil-les-deux-Eglises. Ein Gespräch mit Niklaus Meienberg

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783857913952, Gebunden, 112 Seiten, 23.00 EUR
Mit einem Fotoessay von Michael von Graffenried und einem Aufsatz von Erich Hackl. Anfang Juni 1991 fährt Klemens Renoldner aus Wien in den Kanton Thurgau, um mit Niklaus Meienberg auf Schloss Hagenwil…

Ernst Halter: Die Stimme des Atems. Wörterbuch einer Kindheit

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783857914348, Gebunden, 319 Seiten, 23.00 EUR
Ernst Halter erinnert sich an seine Kindheit in der Kleinstadt Zofingen während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Es sind sehr genaue und stimmungsreiche Erinnerungen an Schule und Krieg, an Stadtbewohner,…

Pierre Spoerri: Mein Vater und sein Jüngster. Theophil Spoerri in seiner Zeit

Cover
Th. Gut Verlag, Stäfa 2002
ISBN 9783857171444, Gebunden, 128 Seiten, 19.80 EUR
Mit Reproduktionen von Fotos und Briefen. Während der dreißiger Jahre als führende Persönlichkeit der Gruppenbewegung in der Schweiz und im Zweiten Weltkrieg als Präsident des Gotthard-Bundes nahm Theophil…

Charles-Albert Cingria: Ja, jeden Tag neu geboren werden.... Erinnerungen, Glossen, Thesen, Polemiken

Cover
Huber Frauenfeld Verlag, Stuttgart/Wien 2001
ISBN 9783719312442, Gebunden, 360 Seiten, 32.90 EUR
Ausgewählt und mit einem biografischen Nachwort versehen von Charles Linsmayer. Aus dem Französischen von Friedhelm Kemp, Barbara Traber und Hannelise Hinderberger. Eine Anthologie mit Texten von und…

Pater Matthäus Keust: Kapuzinerleben. Erinnerungen eines törichten Herzens

Limmat Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783857913075, Taschenbuch, 429 Seiten, 19.43 EUR
"Kapuzinerleben" enthält die Lebensgeschichte eines schweizerischen "Bettelmönchs", eines Kapuziners, von ihm selbst erzählt. Keust erzählt sein Leben in der Rückschau, später auch im Tagebuchstil. Durch…

August R. Lindt: Sardinenöl gegen Wodka. Erinnerungen eines Schweizer Diplomaten

Universitätsverlag Freiburg Schweiz, Freiburg/Schweiz 1999
ISBN 9783727811890, Broschiert, 224 Seiten, 25.05 EUR

George Wyland-Herzfelde: Glück gehabt. Erinnerungen

Cover
dtv, München 2003
ISBN 9783423243292, Kartoniert, 300 Seiten, 15.00 EUR
George Wyland, der heute in der Schweiz lebt, hat die Memoiren seiner ersten 24 Lebensjahre geschrieben. So erleben wir Flucht und Exil aus der Perspektive eines aufgeweckten Kindes und jungen Mannes,…