Ähnliche Bücher

Martina Zöllner: Hundert Frauen. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195267, Gebunden, 366 Seiten, 19.95 EUR
Roberta Ostertag ist über vierzig, eigentlich schon eher Mitte Vierzig. Auf die Gründung einer Familie hat sie verzichtet zugunsten ihrer Arbeit als Journalistin. Außerdem fehlt ihr dazu der Mann. Roberta…
Literatur: Erinnerungen/Autobiografien, Stichwort: Paris

Amin Maalouf: Die Verunsicherten. Roman

Cover
Arche Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783716027028, Gebunden, 544 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Französischen von Lis Künzli. In seinem bisher persönlichsten Buch überlässt Amin Maalouf einem Mann das Wort, der sich verraten fühlt von seinem Land, seinen Freunden, seinen Träumen. Mitten…

Felix Hartlaub: Kriegsaufzeichnungen aus Paris

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518224625, Gebunden, 162 Seiten, 17.90 EUR
Kommentierte Ausgabe. Mit Zeichnungen des Autors und einem Nachwort von Durs Grünbein. Felix Hartlaub, eine der großen Hoffnungen der deutschen Literatur des letzten Jahrhunderts, ging an einem der letzten…

Harry Mathews: Mein Leben als CIA. Eine Chronik des Jahres 1973. Autobiografischer Roman

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2006
ISBN 9783938767122, Gebunden, 280 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Mundhenk. Paris 1973. Der amerikanische Schriftsteller Harry Mathews ist wohlhabend, gutaussehend, er verkehrt mit den großen Autoren, Philosophen und Künstlern der…

Elfie Semotan: Eine andere Art von Schönheit. Autobiografie

Cover
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2016
ISBN 9783850339261, Gebunden, 240 Seiten, 35.00 EUR
Zum 75. Geburtstag am 25. Juli 2016 die erste Autobiografie der Fotografin. Ein Künstlerleben zwischen Paris, New York und Wien. Elfie Semotan zählt zu den bekanntesten Fotografinnen unserer Zeit.…

Georges-Arthur Goldschmidt: Ein Wiederkommen. Erzählung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt 2012
ISBN 978310027825, Gebunden, 196 Seiten, 18.99 EUR
Paris ist seine neue Heimat. Endlich das Gefühl, aufgenommen zu sein. Aber vergessen hat Arthur Kellerlicht nichts: Erst zehnjährig wird er des Landes verwiesen, verurteilt, weil er als Jude geboren ist.…

Edmund de Waal: Der Hase mit den Bernsteinaugen . Das verborgene Erbe der Familie Ephrussi

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2011
ISBN 9783552055568, Gebunden, 350 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Hilzensauer. 264 Netsuke, Miniatur-Schnitzereien aus Holz und Elfenbein aus Japan, liegen in der Vitrine des britischen Keramikkünstlers Edmund de Waal, Nachkomme der jüdischen…

Alain Claude Sulzer: Die Jugend ist ein fremdes Land

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783869711508, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Alain Claude Sulzer beschreibt eine ganz normale Jugend in einem ganz normalen Vorort. Ein Erinnerungsmosaik der 60er- und 70er-Jahre, bei dem Nostalgie und stilles Grauen nah beieinanderstehen. Tatort:…

Ludwig Pietsch: Wie ich Schriftsteller geworden bin. Der wunderliche Roman meines Lebens

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351028756, Gebunden, 672 Seiten, 40.85 EUR
Als Starkritiker, Feuilletonist und Bohemien war Ludwig Pietsch der Vorläufer Alfred Kerrs. Seine Erinnerungen liefern das farbige Bild einer Metropole in den fünfziger Jahren des 19. Jahrhunderts. Wie…

Heinrich Heine: Leben Sie wohl und hole Sie der Teufel!. Biografie in Briefen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783351030568, Gebunden, 477 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Jan-Christoph Hauschild. Nirgendwo offenbart sich Heine so unmittelbar wie in seinen Briefen, die er selbst ein Thermometer seiner Gemütsstimmung nannte. Mit ihrer Hilfe organisierte…

Peter Spiro: Nur uns gibt es nicht wieder. Erinnerungen an meinen Vater Eugen Spiro, meine Vettern Balthus und Pierre...

Cover
Edition Memoria, Hürth 2010
ISBN 9783930353293, Gebunden, 160 Seiten, 29.80 EUR
Mit einem Nachwort von Helmut Zielinski. Es war eine Zeit der Unsicherheit und des Umbruchs, eine Zeit der Suche und der Hoffnung auf eine bessere Zukunft - die zwanziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts,…

Aurelie Silvestre: Wir werden glücklich sein

Cover
Diana Verlag, München 2017
ISBN 9783453292017, Gebunden, 256 Seiten, 17.99 EUR
Aus dem Französischen von Nathalie Lemmens. "Das Einzige, was wir tun können, ist, uns jeden Tag noch mehr zu lieben." Am 13. November 2015 nimmt der Terror Aurélie Silvestre ihre große Liebe. Doch Aurélie…

Anne Wiazemsky: Paris, Mai '68. Ein Erinnerungsroman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783803113313, Gebunden, 168 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Jan Rhein. Januar 1968. Das frisch verheiratete Paar Godard-Wiazemsky bezieht sein "Liebesnest" im Pariser Quartier Latin. Godard ist siebenunddreißig, Wiazemsky zwanzig Jahre…