Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Literatur: Erinnerungen/Autobiografien, Stichwort: Auschwitz

Melissa Müller / Reinhard Piechocki: Alice Herz-Sommer. 'Ein Garten Eden inmitten der Hölle'. Ein Jahrhundertleben

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2006
ISBN 9783426273890, Gebunden, 429 Seiten, 19.90 EUR
Es ist die Geschichte einer doppelten Liebe: der Liebe einer Mutter zu ihrem Kind und der Liebe einer Künstlerin zur Musik. Es ist eine Geschichte, die davon erzählt, was Liebe vermag. 102 Jahre ist…

Göran Rosenberg: Ein kurzer Aufenthalt

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783871344619, 400 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Schwedischen von Jörg Scherzer. Zwölf Jahre alt war Göran Rosenberg, als sein Vater sich das Leben nahm. Nun, fünf Jahrzehnte später, zeichnet der Sohn das Leben des ihm beinah Unbekannten nach…

Yehuda Koren / Eilat Negev: Im Herzen waren wir Riesen. Die Überlebensgeschichte einer Liliputanerfamilie

Cover
Econ Verlag, München 2003
ISBN 9783430171533, Gebunden, 300 Seiten, 22.00 EUR
Es lebten einmal sieben Zwerge in Transsylvanien, die ihren Lebensunterhalt erfolgreich als Künstler und Musiker verdienten. Doch im Mai 1944 nimmt das Märchen der "Liliput Troupe" eine jähe Wendung.…

Sioma Zubicky: Spiel, Zirkuskind, spiel. Erinnerungen eines europäischen Wunderkindes (Ab 12 Jahre)

Cover
Altberliner Verlag, Frankfurt - Leipzig - München 2004
ISBN 9783833966101, Gebunden, 136 Seiten, 12.90 EUR
Als Kind jüdischer Zikusartisten erblickte Sioma Zubicky 1926 in Berlin das Licht der Welt. Als Wunderkind mit dem Xylophon trat er u.a. mit Edith Piaf und Josephine Baker auf. 1940 bis 1943 spielten…

Saul Oren-Hornfeld: Wie brennend Feuer. Ein Opfer medizinischer Experimente im Konzentrationslager Sachsenhausen erzählt

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783936411713, Paperback, 239 Seiten, 17.00 EUR
Saul Hornfeld war 14 Jahre alt, als er und sein Bruder von der SS nach Auschwitz verschleppt wurden. Dort, an der berüchtigten Rampe, selektierte der Arzt Dr. Arnold Dohmen eine Gruppe jüdischer Jungen…

Thomas Buergenthal: Ein Glückskind. Wie ein kleiner Junge zwei Ghettos, Auschwitz und den Todesmarsch überlebte und ein neues Leben fand

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100096524, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Eine glückliche, behütete Kindheit hätte es für Thomas Buergenthal werden können, damals in Lubochna. Doch dann kamen die Deutschen: Die Familie flieht nach Polen, wird verhaftet und ins Ghetto gesperrt.…

Friedhelm Boll: Sprechen als Last und Befreiung. Holocaust-Überlebende und politisch Verfolgte zweier Diktaturen

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2001
ISBN 9783801241230, Gebunden, 456 Seiten, 34.80 EUR
Darstellung und Vergleich lebensgeschichtlichen Erzählens von Überlebenden des Holocaust sowie von Opfern des Nationalsozialismus und des Stalinismus (SBZ/DDR). Am Beispiel eindrucksvoller lebensgeschichtlicher…

Jean Amery: Jean Amery: Werke, Band 2. Jenseits von Schuld und Sühne. Unmeisterliche Wanderjahre. Örtlichkeiten

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608935622, Gebunden, 889 Seiten, 34.00 EUR
Werkausgabe in 9 Bänden, herausgegeben von Irene Heidelberger-Leonard. Band 2 herausgegeben von Hans Höller. Der 2. Band enthält "Jenseits von Schuld und Sühne", mit dem der Autor 1966 schlagartig berühmt…

Ivan Lefkovits (Hg.): Mit meiner Vergangenheit lebe ich. Memoiren von Holocaust-Überlebenden

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783633542772, Taschenbuch, 995 Seiten, 79.00 EUR
"Wie kann ich das alles beschreiben?", fragt Peter Lebovic zu Beginn seiner "Erinnerungen aus dem längsten Jahr meines Lebens", das ihn 1944 nach Auschwitz, ins Warschauer Ghetto und nach Dachau führte.…

Primo Levi: So war Auschwitz. Zeugnisse 1945-1986

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446254497, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Mit Leonardo De Benedetti. Aus dem Italienischen von Barbara Kleiner. Herausgegeben von Fabio Levi, Domenico Scarpa. Kurz nach der Befreiung von Auschwitz am 27. Januar 1945 verfasste der Chemiker Primo…

Ilse Weber: Wann wohl das Leid ein Ende hat. Briefe und Gedichte aus Theresienstadt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230507, Gebunden, 347 Seiten, 21.50 EUR
Herausgegeben von Ulrike Migdal. Vor dem "Osttransport" nach Auschwitz kann Willi Weber die Gedichte seiner Frau Ilse in einem Geräteschuppen einmauern - Gedichte und Lieder, die sie für ihre Mithäftlinge…

Thomas Gnielka: Als Kindersoldat in Auschwitz. Die Geschichte einer Klasse. Romanfragment und Dokumentation

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2014
ISBN 9783863930585, Kartoniert, 184 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Nachwort von Norbert Frei. Thomas Gnielka ist 15 Jahre alt, als er 1944 zusammen mit seiner übrigen Klasse zum Kriegsdienst eingezogen wird. In Auschwitz-Birkenau, wo sie zur Bewachung von Häftlingen…