Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Literatur: Erinnerungen/Autobiografien, Sachbuch: Psychologie

Susan J. Brison: Vergewaltigt. Ich und die Zeit danach. Trauma und Erinnerung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521997, Gebunden, 192 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sigrid Langhaeuser. Während eines Aufenthalts in Südfrankreich wird die Amerikanerin Susan Brison bei einem morgendlichen Spaziergang niedergeschlagen, vergewaltigt und bis…

Robert Sedlatzek-Müller: Soldatenglück. Mein Leben nach dem Überleben

Cover
Edel Germany, Hamburg 2012
ISBN 9783841900920, Gebunden, 285 Seiten, 19.95 EUR
Überleben oder Sterben im Krieg hängen oft von einem Quäntchen Glück ab - "Soldatenglück" nennen es diejenigen, die in ihren Einsätzen immer wieder ihr Leben riskieren. Der Elitesoldat Robert Sedlatzek-Müller…

Marita Scholz: Heimatfront. Mein Leben mit einem Kriegsheimkehrer

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2012
ISBN 9783451304736, Gebunden, 260 Seiten, 19.99 EUR
Mit Stephanie Schiller. Immer mehr deutsche Soldaten kehren verletzt und traumatisiert aus Auslandseinsätzen zurück. Viele finden hier weder gesellschaftliche Anerkennung noch eine angemessene medizinische…

Alexandra Cavelius: Leila. Ein bosnisches Mädchen

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783898340007, Gebunden, 240 Seiten, 15.29 EUR
Leila, 24, überlebte einen Alptraum: Zwei Jahre Vergewaltigungslager in Bosnien. Jetzt erzählt sie ihre Geschichte. Ihr sensibler und aufwühlende Bericht ist das authentische Zeugnis eines Mädchens, das…

Claire. Protokoll einer Abhängigkeit

Cover
Rüffer und Rub Sachbuchverlag, Zürich 2001
ISBN 9783907625071, Gebunden, 117 Seiten, 17.79 EUR

Johann Hari: Der Welt nicht mehr verbunden. Die wahren Ursachen von Depressionen - und unerwartete Lösungen

Cover
Harper Collins, Hamburg 2019
ISBN 9783959672689, Gebunden, 448 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Englischen von Sonja Schuhmacher, Barbara Steckhan und Gabriele Gockel. Seit seiner Kindheit leidet Johann Hari unter Angstzuständen, Gefühlen von Traurigkeit und unendlicher Leere. Mit achtzehn…

Alexander Wendt: Du Miststück. Meine Depression und ich

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783596035397, Broschiert, 208 Seiten, 14.99 EUR
Im Februar 2014 liefert sich Alexander Wendt selbst in die Psychiatrie der Universität München ein. Der Grund: eine seit Jahren bestehende Depression. Als er die Klinik verlässt, weiß er, wie er mit seiner…

Anonyma: Das Inzest-Tagebuch

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783608961881, Gebunden, 142 Seiten, 17.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Schuenke. "In den Märchen über Inzest zwischen Vater und Tochter - 'Das Mädchen ohne Hände', 'Allerleirauh', in der Originalversion von 'Aschenputtel' und den Geschichten…

Jim Knipfel: Klapsmühle. Ein halbes Jahr in der Geschlossenen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2006
ISBN 9783499242694, Kartoniert, 288 Seiten, 8.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karolina Fell. Nach einem Selbstmordversuch mit Steakmesser findet sich Jim in der Psychiatrie wieder. Plötzlich hat seine Welt Türen ohne Klinken, die Ärzte scheinen ihn vergessen…

Iris Hanika / Edith Seifert: Die Wette auf das Unbewusste. Oder Was Sie schon immer über Psychoanalyse wissen wollten

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518124574, Kartoniert, 173 Seiten, 9.00 EUR
In Deutschland hat die Psychoanalyse heute einen so schweren Stand, daß sie manchmal schon für überholt erklärt wird. Zu Unrecht. In Wirklichkeit ist sie nämlich höchst lebendig, wie Iris Hanika und…

Oliver Polak: Der jüdische Patient

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462047042, Taschenbuch, 240 Seiten, 9.99 EUR
Nach seinem Bestseller und einer dreijährigen Tour erleidet Polak einen Totalzusammenbruch. Diagnose: schwere Depression. Einzige Rettung: zwei Monate Psychiatrie. Über diese Zeit und seine Herkunft,…

Adrian Naef: Nachtgängers Logik. Journal einer Odyssee

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414309, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
Mit einem Nachwort von Adolf Muschg. Eine Depression kann aus heiterem Himmel kommen: Die Normalität kippt um in die Logik des Nachtgängers. Auf einmal geht selbst ein vormals im prallen Leben stehender…