Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Literatur: Erinnerungen/Autobiografien, Sachbuch: Psychologie, Epoche: 21. Jahrhundert

Claire. Protokoll einer Abhängigkeit

Cover
Rüffer und Rub Sachbuchverlag, Zürich 2001
ISBN 9783907625071, Gebunden, 117 Seiten, 17.79 EUR

Christiane Tramitz: Unter Glatzen. Meine Begegnungen mit Skinheads

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2001
ISBN 9783426272428, Gebunden, 317 Seiten, 20.40 EUR
Die Verhaltensforscherin Christiane Tramitz führt im Rahmen einer Studie eine Reihe langer und intensiver Gespräche mit den "Glatzen". Und das Unerwartete geschieht: Sie vertrauen sich ihr an. Mit provozierendem…

Susan J. Brison: Vergewaltigt. Ich und die Zeit danach. Trauma und Erinnerung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521997, Gebunden, 192 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sigrid Langhaeuser. Während eines Aufenthalts in Südfrankreich wird die Amerikanerin Susan Brison bei einem morgendlichen Spaziergang niedergeschlagen, vergewaltigt und bis…

Anonyma: Das Inzest-Tagebuch

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783608961881, Gebunden, 142 Seiten, 17.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Schuenke. "In den Märchen über Inzest zwischen Vater und Tochter - 'Das Mädchen ohne Hände', 'Allerleirauh', in der Originalversion von 'Aschenputtel' und den Geschichten…

Rachel Cusk: Lebenswerk. Über das Mutterwerden

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428894, Gebunden, 220 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Eva Bonné. Mutterschaft ist eine paradoxe Erfahrung, zugleich prosaisch und rätselhaft, monoton und bizarr, komisch und katastrophisch. Mutterschaft bedeutet, die Hauptrolle in…

Kristian Ditlev Jensen: Ich werde es sagen. Geschichte einer missbrauchten Kindheit

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783608936445, Gebunden, 310 Seiten, 19.50 EUR
Aus dem Dänischen von Walburg Wohlleben. Endlich darf der neunjährige Kristian ohne die Eltern in den Urlaub fahren. Gustav, ein junger Graphiker, nimmt sich seiner an. Drei Jahre lang verbringt Kristian…

Adrian Naef: Nachtgängers Logik. Journal einer Odyssee

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414309, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
Mit einem Nachwort von Adolf Muschg. Eine Depression kann aus heiterem Himmel kommen: Die Normalität kippt um in die Logik des Nachtgängers. Auf einmal geht selbst ein vormals im prallen Leben stehender…

Marita Scholz: Heimatfront. Mein Leben mit einem Kriegsheimkehrer

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2012
ISBN 9783451304736, Gebunden, 260 Seiten, 19.99 EUR
Mit Stephanie Schiller. Immer mehr deutsche Soldaten kehren verletzt und traumatisiert aus Auslandseinsätzen zurück. Viele finden hier weder gesellschaftliche Anerkennung noch eine angemessene medizinische…

Alexander Wendt: Du Miststück. Meine Depression und ich

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783596035397, Broschiert, 208 Seiten, 14.99 EUR
Im Februar 2014 liefert sich Alexander Wendt selbst in die Psychiatrie der Universität München ein. Der Grund: eine seit Jahren bestehende Depression. Als er die Klinik verlässt, weiß er, wie er mit seiner…

Oliver Polak: Der jüdische Patient

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462047042, Taschenbuch, 240 Seiten, 9.99 EUR
Nach seinem Bestseller und einer dreijährigen Tour erleidet Polak einen Totalzusammenbruch. Diagnose: schwere Depression. Einzige Rettung: zwei Monate Psychiatrie. Über diese Zeit und seine Herkunft,…

Svenja Flaßpöhler / Florian Werner: Zur Welt kommen. Elternschaft als philosophisches Abenteuer

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2019
ISBN 9783896675620, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
Svenja Flaßpöhler und Florian Werner kennen einander seit fünfzehn Jahren, vor zehn Jahren kam ihre Tochter zur Welt, vor drei Jahren ihr Sohn. Eine Philosophin und ein Literaturwissenschaftler: Natürlich…

Iris Hanika / Edith Seifert: Die Wette auf das Unbewusste. Oder Was Sie schon immer über Psychoanalyse wissen wollten

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518124574, Kartoniert, 173 Seiten, 9.00 EUR
In Deutschland hat die Psychoanalyse heute einen so schweren Stand, daß sie manchmal schon für überholt erklärt wird. Zu Unrecht. In Wirklichkeit ist sie nämlich höchst lebendig, wie Iris Hanika und…