Ähnliche Bücher

Das große Buch vom Gemüse. Warenkunde, Küchenpraxis, Rezepte

Cover
Gräfe und Unzer Verlag, München 2002
ISBN 9783774207707, Gebunden, 239 Seiten, 69.00 EUR
Herausgegeben von Odette Teubner, Andreas Miessmer und Hans-Georg Levin. In diesem umfangreichem Band findet sich das Wichtigste über Gemüsearten, Anbaumethoden, Garmethoden und vieles mehr - auch rund…
Literatur: Erinnerungen/Autobiografien, Sachbuch: Politik

Willi Hellmann: Mein erstes Leben. Ein General der VP erinnert sich

Cover
Edition Ost, Berlin 2001
ISBN 9783360010261, Kartoniert, 217 Seiten, 12.90 EUR
Mit Fotos und Dokumenten.

Robert Habeck: Wer wagt, beginnt. Die Politik und ich

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462049497, Kartoniert, 288 Seiten, 14.99 EUR
Die sogenannte Politik- und Parteienverdrossenheit begleitet uns seit vielen Jahren, das öffentliche Ansehen von Politikern ist erbarmungswürdig. Der Schriftsteller und Familienmensch Robert Habeck erzählt,…

Klaus Wowereit: Sexy, aber nicht mehr so arm: mein Berlin

Cover
Edel Germany, Hamburg 2018
ISBN 9783841905109, Gebunden, 240 Seiten, 19.95 EUR
Klaus Wowereit wirft einen Blick auf sein Politikerleben - und auf "sein" Berlin, mit allen Facetten. Dabei reflektiert er die Rolle des Politikers ebenso wie die der Großstadt, deren Probleme exemplarisch sind…

Semiya Simsek: Schmerzliche Heimat. Deutschland und der Mord an meinem Vater

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783871344800, Gebunden, 272 Seiten, 18.95 EUR
Mit Peter Schwarz. Zweimal brach für Semiya Simsek eine Welt zusammen: das erste Mal am 9. September 2000, als ihr Vater Enver Simsek erschossen wurde. Da war sie vierzehn Jahre alt. Und dann, als nach…

Christian Wulff: Ganz oben Ganz unten

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406672002, Gebunden, 259 Seiten, 19.95 EUR
Am 17. Februar 2012 trat Christian Wulff nach 598 Tagen von seinem Amt als Bundespräsident zurück. Obwohl sich vor Gericht auch der letzte gegen ihn erhobene Vorwurf als haltlos erwies, reichte die öffentliche…

Jean Ziegler: Ändere die Welt!. Warum wir die kannibalische Weltordnung stürzen müssen

Cover
C. Bertelsmann Verlag, Mücnhen 2015
ISBN 9783570102565, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
Die Kriege sind zurück, Hunger und Not gehören auch in Europa wieder zum Alltag, aufklärungsfeindliches Denken gewinnt an Boden. Die Welt verfügt zum ersten Mal in ihrer Geschichte über die Ressourcen,…

Bahman Nirumand: Weit entfernt von dem Ort, an dem ich sein müsste. Autobiografie

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbeck 2011
ISBN 9783498046934, Gebunden, 381 Seiten, 19.95 EUR
Der Geheimdienstchef holte aus seiner Tasche ein Scheckheft und legte es auf den Tisch. Dabei sah ich, dass er unter der Jacke einen Revolver trug. 'Davon können Sie unbegrenzt Gebrauch machen', sagte…

Marita Scholz: Heimatfront. Mein Leben mit einem Kriegsheimkehrer

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2012
ISBN 9783451304736, Gebunden, 260 Seiten, 19.99 EUR
Mit Stephanie Schiller. Immer mehr deutsche Soldaten kehren verletzt und traumatisiert aus Auslandseinsätzen zurück. Viele finden hier weder gesellschaftliche Anerkennung noch eine angemessene medizinische…

Susanne Gaschke: Volles Risiko. Was es bedeutet, in die Politik zu gehen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
ISBN 9783421046598, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Susanne Gaschke war jahrelang Journalistin und kennt die Regeln des Politikbetriebs in Deutschland. Irgendwann wollte sie selbst Verantwortung übernehmen. 2012 von den Kielern als Kandidatin der SPD-Basis…

Heide Simonis: Unter Männern. Mein Leben in der Politik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406509599, Gebunden, 234 Seiten, 19.90 EUR
Klar und unlarmoyant erzählt Heide Simonis vom langen Weg zur und durch die Politik, schildert das politische Alltagsgeschäft und seine Auswirkungen auf ihr Privatleben, beschreibt das süß-saure Verhältnis…

Daniel E. Weißgerber: Mein Vaterland!. Warum ich ein Neonazi war

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783280056967, Kartoniert, 256 Seiten, 18.00 EUR
Er stilisiert sich nicht als Opfer widriger Lebensumstände und wurde auch nicht von raffinierten Funktionären verführt: "Ich hatte unzählige andere Möglichkeiten, aber ich wollte Nazi werden." Was muss…

Günter Gaus: Widersprüche. Erinnerungen eines linken Konservativen

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783549071816, Gebunden, 400 Seiten, 25.00 EUR
Als Chefredakteur des Spiegel hat er Brandts Ostpolitik den Weg geebnet, als erster Leiter der "Ständigen Vertretung" der Bundesrepublik in der DDR hat er wichtige deutschlandpolitische Weichen gestellt,…