Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Literatur: Briefe/Tagebücher, Stichwort: Schweiz

Paul Nizon: Urkundenfälschung. Journal 2000 - 2010

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422601, Gebunden, 375 Seiten, 25.95 EUR
1961, vor jetzt 50 Jahren, begann Paul Nizon, seine Journale zu führen. Täglich notiert er dort, was ihm wichtig ist, und hält so die Wahrnehmung auf sich und die Welt wach. Was als Alltagsprotokoll,…

Max Frisch: Aus dem Berliner Journal. 3 CDs

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783862314195, CD, 19.99 EUR
3 CDs mit 238 Minuten Laufzeit. Ungekürzte Lesung mit Franziskus Abgottspon. Als Max Frisch 1973 in die Berliner Sarrazinstraße zog, begann er ein neues Tagebuch und nannte es "Berliner Journal". Wegen…

Hermann Hesse: Briefwechsel 1921-1927 mit Hugo Ball und Emmy Ball-Hennings

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414675, Gebunden, 615 Seiten, 34.90 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Bärbel Reetz. Im Dezember 1920 treffen sie sich erstmals im Tessin: Hermann Hesse und Emmy Hennings mit Hugo Ball, die, enttäuscht von den politischen Wirren und konservativen…

Paul Nizon: Das Drehbuch der Liebe. Journal 1973-1979

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416396, Gebunden, 300 Seiten, 22.80 EUR
Herausgegeben von Wernd Kässens. Ein Mann in der Mitte des Lebens, Schriftsteller. Auf einer Lesereise, unterwegs durch fremde Länder, zieht er sich in einer dramatischen, ebenso ausweglos wie aussichtslos…

Paul Nizon: Die Erstausgaben der Gefühle. Journal 1961-1972

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413609, Gebunden, 248 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Wend Kässens. Das Tagebuch aus den Jahren 1961 bis 1972 - der erste einer auf vier Bände angelegten Journalreihe - erzählt von den Versuchen Paul Nizons, sich gegen alle Widerstände…

Hermann Hesse: 'Eine Bresche ins Dunkel der Zeit!'. Briefe 1916 - 1923

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424582, Gebunden, 669 Seiten, 39.95 EUR
Wohl keine Zeitspanne brachte so viele Veränderungen in das Leben des Dichters wie die Jahre von 1916 bis 1923. Obwohl Hermann Hesse das Deutschland des letzten Kaisers bereits 1912 für immer verlassen…

Robert Walser: Robert Walser: Briefe. Werke. Berner Ausgabe. Band 1-3

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428450, Gebunden, 1523 Seiten, 68.00 EUR
Herausgegeben von Peter Stocker und Bernhard Echte, unter Mitarbeit von Peter Utz und Thomas Binder. Robert Walser ist als Briefschreiber noch zu entdecken. Seine Briefe sind nicht bloß die private Rückseite…

Max Frisch: Entwürfe zu einem dritten Tagebuch

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783518421307, Gebunden, 213 Seiten, 17.80 EUR
Herausgegeben von Peter von Matt. Im August 2009 meldeten die Feuilletons eine Sensation: In einem der Öffentlichkeit nicht zugänglichen Teil des Max-Frisch-Archivs in Zürich war das Typoskript eines…

Max Frisch: Im übrigen bin ich immer allein. Briefwechsel mit der Mutter 1933. Eishockeyweltmeisterschaft in Prag. Reisefeuilletons

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411568, Gebunden, 317 Seiten, 24.54 EUR
Der März 1932 wird für den 21jährigen Max Frisch zum Monat der Schicksalsschläge: Sein Vater stirbt, und seine erste große Liebe werdet sich von ihm ab. Der Vater hinterlässt Schulden; dem Sohn und seiner…

Alfred A. Häsler / Friedrich T. Wahlen: Alfred A. Häsler / Friedrich T. Wahlen: Briefwechsel

Cover
Huber Frauenfeld Verlag, Frauenfeld 2003
ISBN 9783719312367, Gebunden, 220 Seiten, 26.50 EUR

Karin Huser: Eine revolutionäre Ehe in Briefen. Die Sozialrevolutionärin Lidija Petrowna Kotschetkowa und der Anarchist Fritz Brupbacher

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783034006408, Gebunden, 434 Seiten, 38.80 EUR
Mit 44 Abbildungen. Es gibt Menschen, die bereit sind, für eine Idee alles zu geben. Dies trifft auch auf die russische Sozialrevolutionärin Lidija Petrowna Kotschetkowa und den Schweizer Anarchisten…

Joseph Jung (Hg.): Alfred Escher zwischen Lukmanier und Gotthard. Briefe zur schweizerischen Alpenbahnfrage 1850-1882. 3 Bände

Cover
NZZ libro, Zürich 2008
ISBN 9783038233794, Gebunden, 808 Seiten, 98.00 EUR
Die drei Bände der Alfred-Escher-Briefedition dokumentieren anhand von mehr als 400 Briefen grundlegend neue Erkenntnisse und ermöglichen erstmalige Einblicke in die Geschichte der Schweizer Alpenbahnprojekte:…