Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Literatur: Briefe/Tagebücher, Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft

Ferdinand Beneke: Ferdinand Beneke: Die Tagebücher III. 1811-1816

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835309128, Gebunden, 3876 Seiten, 128.00 EUR
Herausgegeben von Frank Hatje, Ariane Smith u. a. Die Beneke-Tagebücher gehören zu den umfassendsten und fesselndsten Dokumenten zur Kultur und Lebenswelt des Bürgertums zwischen Französischer Revolution…

Peter Handke: Vor der Baumschattenwand nachts. Zeichen und Anflüge von der Peripherie, 2007-2015

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783990270837, Gebunden, 424 Seiten, 28.00 EUR
Kaum ein zweiter Autor hat in den letzten Jahrzehnten die Welt mit so viel Aufmerksamkeit angeschaut wie Peter Handke; und diese Aufmerksamkeit ist Wahrnehmung, die gelten lässt. Sie muss nicht mehr in…

Karl-Markus Gauß: Von nah, von fern. Ein Jahresbuch

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2003
ISBN 9783552052864, Gebunden, 263 Seiten, 19.90 EUR
Karl-Markus Gauß' Themen sind vielfältig: österreichische Wahlkämpfe, deutsches Theater, transatlantische Verwerfungen oder ein kroatischer Fluss, der eines Tages in die andere Richtung zu fließen beginnt,…

Aby Warburg: Mit Bing in Rom, Neapel, Capri und Italien

Cover
Corso Verlag, Hamburg 2010
ISBN 9783862600021, Gebunden, 141 Seiten, 26.90 EUR
Warburg und Bing in Italien - wahrlich kein harmloser Strandurlaub mit wohldosierten Bildungseinsprengseln. Der Hamburger Kulturwissenschaftler und seine junge Assistentin reisten nach einem selbst entworfenen…

Johan Huizinga: Johan Huizinga: Briefe II (1928-1945)

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783770559916, Gebunden, 624 Seiten, 69.00 EUR
Johan Huizinga (1872-1945), Autor von "Mensch und Masse in Amerika" und "Herbst des Mittelalters", den kultur- und zeitkritischen Schriften "Im Schatten von morgen" und "Verratene Welt" sowie dem Referenztext…

Johan Huizinga: John Huizinga: Briefe I (1894-1927)

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783770555765, Gebunden, 437 Seiten, 39.90 EUR
Mit 13 schwarz-weißen Abbildungen. Johan Huizinga (1872-1945), Autor von "Mensch und Masse in Amerika" und "Herbst des Mittelalters", den kultur- und zeitkritischen Schriften "Im Schatten von morgen"…

Dorothee Mußgnug: Ernst Levy und Wolfgang Kunkel. Briefwechsel 1922-1968

Cover
C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2005
ISBN 9783825350314, Gebunden, 581 Seiten, 58.00 EUR
Die Korrespondenz der beiden Juristen umfaßt etwa 550 Briefe. Sie beginnt 1922, als Kunkel seinen Lehrer um Ratschläge für seine Dissertation bat, und endet 1968 mit Levys Tod, als der Lehrer nicht nur…

Hallers Netz. Ein europäischer Gelehrtenbriefwechsel zur Zeit der Aufklärung

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2005
ISBN 9783796513275, Gebunden, 592 Seiten, 68.50 EUR
Mit 468 schwarzweißen Abbildungen, 51 Grafiken, 5 Tabellen und 42 Karten. Herausgegeben von Martin Stuber, Stefan Hächler und Luc Lienhard. Das Netz Albrecht von Hallers (1708-1777) gehört mit seinen…

Anton Kippenberg: Anton Kippenberg. Der Briefwechsel mit Julius Petersen 1907 bis 1941

Cover
Books on demand, Norderstedt 2001
ISBN 9783831109692, Einband unbekannt, 596 Seiten, 152.36 EUR
Herausgegeben von Thomas Neumann. Die Briefe von Anton Kippenberg und Julius Petersen geben einen "repräsentativen" Einblick in die Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts vom Ende des Kaiserreiches bis…

Aby Warburg: Aby M. Warburg: Gesammelte Schriften.. 7. Abteilung, Band VII 1: Tagebuch der Kulturwissenschaftlichen Bibliothek Warburg

Akademie Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783050034096, Gebunden, 681 Seiten, 101.24 EUR
Herausgegeben von Karen Michels und Charlotte Schoell-Glass. Von August 1926 bis Oktober 1929 führten Warburg, Gertrud Bing und Fritz Saxl gemeinsam ein institutionelles Tagebuch. Dieses Journal dokumentiert…

Inge Jens / Walter Jens: Auf der Suche nach dem verlorenen Sohn. Die Südamerika-Reise der Hedwig Pringsheim 1907/08

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2006
ISBN 9783498053048, Gebunden, 158 Seiten, 19.90 EUR
Er hat Schulden gemacht, mit ungedeckten Wechseln bezahlt, am Ende sogar den Familienschmuck versetzt: dieser Sohn war nicht mehr tragbar. Erik Pringsheim, der älteste Spross von Alfred und Hedwig Pringsheim,…

Erwin Panofsky: Erwin Panofsky: Korrespondenz 1910 bis 1968. Eine kommentierte Auswahl in fünf Bänden. Band 3: 1950-1956

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2006
ISBN 9783447053730, Gebunden, 1382 Seiten, 180.00 EUR
Herausgegeben von Dieter Wuttke. Erwin Panofsky (1892-1968) war einer der bedeutendsten und einflussreichsten Kunsthistoriker und Kulturwissenschaftler des 20. Jahrhunderts. Schon seinen Generationsgenossen…