Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Literatur: Briefe/Tagebücher, Sachbuch: Geschichte

Herbert Marcuse: Herbert Marcuse: Nachgelassene Schriften. Band 4: Die Studentenbewegung und ihre Folgen

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2004
ISBN 9783924245863, Gebunden, 253 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Laugstien. Mit einer Einleitung von Wolfgang Kraushaar. Herbert Marcuse hatte sich schon früh in der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung und gegen den US-Krieg in Vietnam…

William Clark / Meriwether Lewis: Der weite Weg nach Westen. Die Tagebücher der Lewis & Clark Expedition 1804-1806

Cover
Edition Erdmann, Lenningen 2007
ISBN 9783865030429, Gebunden, 366 Seiten, 58.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Uwe Pfullmann. Herausgegeben von Hartmut Wasser. Nach mehrmonatigen Vorbereitungen im Jahre 1803 und dem Transport lebenswichtiger Expeditionsgüter den Ohio hinab bezieht die…

Michael Kogon: Lieber Vati!. Erinnerungen an meinen Vater Eugen Kogon. Briefe und Kassiber aus dem KZ-Buchenwald

Cover
Pattloch Verlag, München 2014
ISBN 9783629130549, Gebunden, 528 Seiten, 22.99 EUR
"Lieber Vati. Wie ist denn das Wetter bei Dir? Ich glaube Du wirst es nicht wissen, weil zu Dir keine Sonne und kein Regen kommt", schrieb mein Bruder Alexius am 3. März 1939 an meinen Vater ins Gefängnis.…

Martin Walser: Schreiben und Leben. Tagebücher 1979-1981

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498073862, Gebunden, 704 Seiten, 26.95 EUR
"Der Mensch ist ein Dichter. Und wenn er kein Dichter mehr ist, dann ist er auch kein Mensch mehr", schreibt Martin Walser im April 1979 in sein Tagebuch. Leben und Schreiben? So waren seine Tagebücher…

Lidia Ginsburg: Aufzeichnungen eines Blockademenschen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518224823, Gebunden, 240 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Russischen von Christiane Körner. 900 Tage war Leningrad von der deutschen Wehrmacht eingeschlossen, bevor die Rote Armee am 27. Januar 1944 den Belagerungsring sprengte. Mehr als eine Million…

Max Bloch (Hg.): Albert Südekum. Genosse, Bürger, Patriarch. Briefe an seine Familie 1909-1932

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783412506278, Gebunden, 288 Seiten, 40.00 EUR
1944, ein Jahr vor seiner Hinrichtung, umriss Carl Friedrich Goerdeler in einem Brief an Albert Südekums Witwe dessen Charakter folgendermaßen: "Stets hilfsbereit strebte er unentwegt und sich selbst…

Victor Klemperer: Warum soll man nicht auf bessere Zeiten hoffen. Ein Leben in Briefen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036614, Gebunden, 640 Seiten, 28.00 EUR
Victor Klemperer, berühmt geworden durch seine Tagebücher der Jahre 1933 bis 1945, kämpfte als Publizist, Professor, Politiker sein ganzes Leben lang für eine humane Gesellschaft. Was ihn antrieb, erfahren…

Lisbeth Exner / Herbert Kapfer: Verborgene Chronik 1915-1918

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783869710907, Gebunden, 816 Seiten, 38.00 EUR
Eine Montage aus über hundert bisher unveröffentlichten Tagebüchern aus der Zeit des Ersten Weltkriegs gibt ein erschütterndes Bild des ersten großen Weltenbrandes. Die Verborgene Chronik ist eine gewaltige…

Günther Weisenborn / Joy Weisenborn: Liebe in Zeiten des Hochverrats. Tagebücher und Briefe aus dem Gefängnis 1942-1945

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406714221, Gebunden, 298 Seiten, 24.95 EUR
Herausgegeben von Christian Weisenborn, Sebastian Weisenborn und Hans Woller. Am 26. September 1942 wurden Joy und Günther Weisenborn verhaftet. Sie gehörten zum Freundeskreis um Harro Schulze-Boysen,…

Leon Werth: Als die Zeit stillstand. Tagebuch 1940-1944

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972498, Gebunden, 944 Seiten, 36.00 EUR
Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer und Tobias Scheffel. Mit einem Vorwort von Georges-Arthur Goldschmidt. Im Sommer 1940 besetzen die Deutschen Paris. Der französische Publizist und Kritiker…

Karl Löwith: Von Rom nach Sendai. Von Japan nach Amerika. Reisetagebuch 1936 und 1941

Marbacher Bibliothek, Marbach am Neckar 2001
ISBN 9783933679642, Gebunden, 172 Seiten, 15.35 EUR
Herausgegeben von Klaus Stichweh und Ulrich von Bülow. Mit einem Essay von Adolf Muschg. Mit 52 Abbildungen.

Walkenmatt. Briefe aus dem Diemtigtal, aus Russland und Amerika 1890-1946

Chronos Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783034005326, Gebunden, 463 Seiten, 25.90 EUR
Herausgegeben vom Museum für Kommunikation, Bern. Walkenmatt ist der Familiensitz einer Bauernfamilie, der über regelmäßige Briefkontakte die Familienangehörigen in aller Welt vereint. Die nach Russland…