Ähnliche Bücher

Ursula Muscheler: Haus ohne Augenbrauen. Architekturgeschichten aus dem 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406548017, Kartoniert, 255 Seiten, 12.95 EUR
Mit 25 Abbildungen. Das 20. Jahrhundert war auch in der Architektur das Jahrhundert der Experimente, des ständigen Neubeginns, der sich wandelnden Visionen für eine bessere Zukunft. Die neuen Bauten…
Literatur: Anthologien

Annemarie Schimmel: Ein Buch namens Freude. Gedichte von Frauen aus der islamischen Welt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406522413, Gebunden, 140 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Gudrun Schubert. Ausgewählt, übersetzt und mit einer Einleitung von Annemarie Schimmel. Dieser Band, an dem Annemarie Schimmel bis kurz vor ihrem Tod gearbeitet hat, versammelt rund…

Jürgen Osterhammel (Hg.) / Fritz Stern (Hg.): Moderne Historiker. Klassische Texte von Voltaire bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406616136, Gebunden, 558 Seiten, 29.95 EUR
Eines der erfolgreichsten Bücher von Fritz Stern ist - eine Anthologie. Zwei Ziele hatte der noch junge Historiker vor Augen, als er vor mehr als einem halben Jahrhundert die erste von vielen Auflagen…

Arthur Schopenhauer / Ernst Ziegler (Hg.): Pandectae. Philosophische Notizen aus dem Nachlass

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406683695, Gebunden, 572 Seiten, 44.00 EUR
Herausgegeben von Ernst Ziegler. Mit 11 Abbildungen. Die Pandectae sind Schopenhauers philosophisches Tagebuch aus den Jahren 1832 bis 1837. In diesem "Gedankenbuch" hielt der Philosoph all das fest,…

Werner von Koppenfels (Hg.): Aus den Kerkern Europas. Poetische Kassiber von Villon bis Pound

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406668005, Gebunden, 135 Seiten, 14.95 EUR
In von äußerster Existenznot geprägten Texten legen berühmte Dichter Zeugnis ab von den Übergriffen der Macht und der Freiheit des Geistes. Die Reihe reicht von den alten Opfern der Könige und Ketzerverfolger…

Ein solches Jahrhundert vergisst sich nicht mehr. Lieblingstexte aus dem 18. Jahrhundert. Ausgewählt und vorgestellt von Autorinnen...

C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406463044, Gebunden, 624 Seiten, 9.90 EUR
Mit dem 18. Jahrhundert beginnt die Geschichte der Moderne, die Europa und die Welt bis heute prägt. Das Panorama ist in diesem Buch weit gespannt. Wer es durchblättert, begegnet vielen berühmten Namen…

Ulrich Marzolph (Hg.): Das Buch der wundersamen Geschichten. Erzählungen aus der Welt von 1001 Nacht

C.H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406452659, Gebunden, 660 Seiten, 29.90 EUR
Aus der Zeit der ältesten erhaltenen Handschrift von "Tausendundeine Nacht" stammt auch das "Buch der wundersamen Geschichten". Die 18 Geschichten dieser Anthologie werden hier erstmals vollständig in…

Klaus Kreiser: Istanbul. Ein historisch-literarischer Stadtführer

C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406471919, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Anhand von überwiegend unbekannten Texten aus der osmanischen Literatur führt Klaus Kreiser den Leser in das pulsierende Leben Istanbuls ein. Er erzählt nicht nur die Geschichte herausragender Monumente…

Claudia Ott (Hg.): Gold auf Lapislazuli. Die 100 schönsten Liebesgedichte des Orients

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406576690, Gebunden, 157 Seiten, 14.90 EUR
Die Sprache der Liebe ist die Muttersprache des Orients. In keiner anderen Region der Welt wurde so viel und so schön über die Liebe gedichtet. Das Erstaunliche ist, daß sich durch die Zeiten und Räume…

Johann Christoph Bürgel (Hg.): Tausendundeine Welt. Klassische arabische Literatur von Koran bis zu Ibn Chaldun

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563218, Gebunden, 524 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Arabischen von Johann Christoph Bürgel. Der Koran leitete eine Blütezeit der arabischen Literatur ein. Prophetenbiografien und mystische Traktate, Reiseberichte und historische Werke, philosophische…

Wladislaw Felizianowitsch Chodassewitsch: Nekropolis. Porträts, Essays, Erinnerungen

Cover
Helmut Lang Verlag, Münster 2016
ISBN 9783931325428, Gebunden, 435 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Russischen von Frank Göbler. Mit einem Nachwort von Alexei Makushinsk. Wladislaw Chodassewitsch (1886-1939), ein von Kritik und Literaturgeschichte lange Zeit vernachlässigter…

Andreas Degen (Hg.): Sarmatien in Berlin. Autoren an, über und gegen Johannes Bobrowski

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2015
ISBN 9783945256312, Gebunden, 192 Seiten, 19.99 EUR
Johannes Bobrowski war eine der markantesten Stimmen der deutschen Literatur der Nachkriegsjahrzehnte: nicht laut, aber durchdringend und faszinierend bis heute. Seine Gedichte und experimentellen Prosaarbeiten…

Wege ohne Heimkehr. Die Armenier, der Erste Weltkrieg und die Folgen

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783862414406, Gebunden, 204 Seiten, 19.80 EUR
Herausgegeben von Corry Guttstadt, Seyda Demirdirek, Elke Hartmann. Mit einem Vorwort von Hans-Lukas Kieser. Dieses Buch will in Form einer literarischen Anthologie ein Zeichen gegen das Vergessen setzen…