Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Literatur: Anthologien

Heinrich Mann: Essays und Publizistik. Kritische Gesamtausgaben Band 6: Februar 1933 bis 1935

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2009
ISBN 9783895287244, Gebunden, 1058 Seiten, 198.00 EUR
In zwei Teilbänden. Herausgegeben von Wolfgang Klein, Anne Flierl und Volker Riedel.

Walter Jens: Reden zum Sport. Nachdenkliches und Kritisches 1964-1999

Cover
Hofmann Verlag, Schorndorf 2009
ISBN 9783778086001, Kartoniert, 95 Seiten, 12.90 EUR
Dem Sport war Walter Jens in kritischer Sympathie verbunden. Bei verschiedenen Anlässen wurde er zu Festreden und Vorträgen eingeladen. In diesen Band wurden die wichtigsten aufgenommen, zum Fußball,…

Wulf Kirsten: Brückengang. Essays und Reden

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783250300250, Kartoniert, 283 Seiten, 21.95 EUR
Wulf Kirstens Essays und Reden führen über die lange Brücke, die der Autor überschritten hat, um Dichter zu werden. Er erzählt von den Begegnungen und Begehungen, Lektüren und Landschaften, die sein Schaffen…

Ulrich Holbein: Narratorium. 225 Lebensbilder

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783250105237, Gebunden, 1008 Seiten, 39.90 EUR
Abenteurer, Blödelbarden, Clowns, Diven, Einsiedler, Fischprediger, Gottessöhne ... Kein Jahrgang ohne Klassenkasper, kein Kartenspiel ohne Joker, keine Regel ohne Ausnahme - Narren kommen in den besten…

Renatus Deckert (Hg.): Das erste Buch. Schriftsteller über ihr literarisches Debüt

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518458648, Paperback, 357 Seiten, 10.00 EUR
Mit einem Vorwort von Renatus Deckert. Das erste Buch eines Autors ist sein Entree in die Welt der Literatur. Welche Gedanken und Gefühle bewegen ihn beim Blick auf sein Debüt, dessen Erscheinen zwanzig,…

Rudolf Borchardt (Hg.): Der Deutsche in der Landschaft

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575296, Gebunden, 552 Seiten, 25.00 EUR
Kaleidoskopartig entfalten sich in den Texten dieser erstmals 1925 in der Bremer Presse veröffentlichten Sammlung deutscher Reisebeschreibungen Wege, Täler, Berge und Ebenen aller Erdteile. Zumeist heute…

Arthur Schopenhauer / Ernst Ziegler (Hg.): Pandectae. Philosophische Notizen aus dem Nachlass

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406683695, Gebunden, 572 Seiten, 44.00 EUR
Herausgegeben von Ernst Ziegler. Mit 11 Abbildungen. Die Pandectae sind Schopenhauers philosophisches Tagebuch aus den Jahren 1832 bis 1837. In diesem "Gedankenbuch" hielt der Philosoph all das fest,…

Ralph Hammerthaler (Hg.) / Elisabeth Schweeger: Täuschung ist kein Spiel mehr . Nachdenken über Theater

Cover
Theater der Zeit, 2008
ISBN 9783940737229, Gebunden, 152 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben von Ralph Hammerthaler. "Täuschung ist kein Spiel mehr" stellt Elisabeth Schweeger erstmals als Autorin im großen Bogen vor. Das Buch versammelt Texte aus fünfundzwanzig Jahren - Essays,…

Karl-Eckhard Carius (Hg.): Brinkmann. Schnitte im Atemschutz

Cover
Edition Text und Kritik, München 2008
ISBN 9783883779386, Gebunden, 191 Seiten, 34.00 EUR
"Gegen jeden Sitzplatz im Gemütlichen", so charakterisiert Elfriede Jelinek in diesem Buch die Lebenshaltung von Rolf Dieter Brinkmann. Seine provozierende Denk- und Schreibweise, sein scharfer Blick…

G. K. Chesterton: Vom Wind und den Bäumen oder Gewichtige Kleinigkeiten. Betrachtungen und Skizzen

Cover
Elsinor Verlag, Coesfeld 2008
ISBN 9783939483106, Taschenbuch, 204 Seiten, 16.80 EUR
Aus dem Englischen von Jakob von Vandenberg. Gilbert Keith Chesterton gilt als einer der vielseitigsten englischen Schriftsteller des frühen 20. Jahrhunderts. Chesterton war aber nicht nur Erzähler, Biograph…

Constantin von Barloewen: Das Buch des Wissens. Gespräche mit den großen Geistern unserer Zeit

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770548781, Gebunden, 380 Seiten, 32.80 EUR
Wie schön wäre es, grundsätzliche Gespräche heute noch aufgezeichnet zu haben mit Thomas Mann, Andre Gide, Henry James, Marcel Proust, Walt Whitman So entstand die Vision einer interkulturellen Bibliothek,…

Ludger Lütkehaus (Hg.): Nirwana in Deutschland. Von Leibniz bis Schopenhauer

Cover
dtv, München 2004
ISBN 9783423341271, Taschenbuch, 222 Seiten, 12.00 EUR
Die Entdeckung der spirituellen Vorstellungswelten Asiens, erst Chinas, dann Indiens, durch die deutsche Philosophie im 17. bis 19. Jahrhundert ist eines der eindrucksvollsten Beispiele interkultureller…