Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: USA

Andrew I. Port: Die rätselhafte Stabilität der DDR. Alltag und Arbeit im sozialistischen Deutschland

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783861535775, Kartoniert, 400 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sylvia Taschka. Mit zehn Abbildungen. Die DDR existierte vier Jahrzehnte länger als die Weimarer Republik und das Dritte Reich zusammen und war also ein rätselhaft stabiler…

Till Kinzel: Platonische Kulturkritik in Amerika. Studien zu Allan Blooms 'The Closing of the American Mind'

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783428106233, Broschiert, 276 Seiten, 64.00 EUR
Allan Blooms (1930-1992) großer Essay "The Closing of the American Mind" von 1987 hat eine denkbar kontroverse und politisierte Rezeption erfahren, die der philosophischen Intention Blooms oft nicht gerecht…

Andreas Pfeil: Abschied von der "schnellen Schiene"?. NAFNAFTA, GATT und die Ratifizierung von Handelsabkommen in den USA, 1974-1999

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783428100729, Broschiert, 265 Seiten, 80.78 EUR
Der Autor vergleicht zum ersten Mal den Ratifizierungsprozeß mehrerer Handelsabkommen unter dem fast-track-Verfahren und analysiert Kräfteverhältnisse und Interessenkonstellationen in der amerikanischen…

Thomas Gerrith Funke: Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA. Historische Entwicklung und Stand der Verfassungsrechtsprechung

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783428113798, Broschiert, 184 Seiten, 68.80 EUR
Die Verfassung der USA stellt Religionsfreiheit und weltanschauliche Neutralität des Staates an die Spitze ihres Grundrechtskataloges. Die Auslegung des "First Amendment" durch die Verfassungsrechtsprechung…

Wieland Herzfelde / Hermynia zur Mühlen / Upton Sinclair: Werter Genosse, die Maliks haben beschlossen .... Briefe 1919 - 1950

Weidle Verlag, Bonn 2001
ISBN 9783931135560, Gebunden, 450 Seiten, 34.77 EUR
Herausgegeben mit einem Nachwort von Walter Grünzweig und Susanne Schulz. Der Briefwechsel Upton Sinclairs mit seiner Übersetzerin Hermynia Zur Mühlen und dem Malik-Verleger Wieland Herzfelde erlaubt…

Frances Stonor Saunders: Wer die Zeche zahlt .... Der CIA und die Kultur im Kalten Krieg

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886806959, Gebunden, 477 Seiten, 25.51 EUR
Aus dem Englischen von Markus P. Schupfner. In "Wer die Zeche zahlt..." dokumentiert Frances Stonor Saunders ein geheimes Programm der amerikanischen Regierung, durch das einige der stimmgewaltigsten…

Walter Laqueur: Mein 20. Jahrhundert. Stationen eines politischen Lebens

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783549073636, Gebunden, 352 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Norbert Juraschitz. Walter Laqueur, Jahrgang 1921, verbrachte die Kindheit in der Weimarer Republik, die Jugend im Dritten Reich. Mit siebzehn floh er vor den Nazis nach Palästina.…

Christa Wolf: Stadt der Engel. oder The Overcoat of Dr. Freud

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518420508, Gebunden, 380 Seiten, 24.80 EUR
Los Angeles, die Stadt der Engel: Dort verbringt die Erzählerin Anfang der Neunziger einige Monate auf Einladung des Getty Center. Ihr Forschungsobjekt sind die Briefe einer gewissen L. aus dem Nachlass…

Henric L. Wuermeling: Die Weiße Liste und die Stunde Null in Deutschland 1945

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2015
ISBN 9783776627565, Gebunden, 400 Seiten, 34.00 EUR
Mit den Originaldokumenten in englischer Sprache und übersetzt von Gabriele Rieth-Winterherbst. Der Stempel "Secret" ausgebleicht, die eng beschriebenen Schreibmaschinenseiten vergilbt, so lag sie jahrzehntelang…

Alexander Sedlmaier: Deutschlandbilder und Deutschlandpolitik. Studien zur Wilson-Administration (1913-1921). Dissertation

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783515081245, Kartoniert, 386 Seiten, 70.00 EUR
Der Deutschlanddiskurs, welcher der Deutschlandpolitik der Wilson-Administration zugrunde lag, wurde von den amerikanischen Entscheidungsträgern im Kontext des Ersten Weltkriegs beeinflußt und politisch…

John F. Kennedy. Die Schüsse trafen uns alle. 1 CD

Cover
ern media, Hamburg 2003
ISBN 9783937250113, CD, 10.90 EUR
1. CD. 54 Minuten. Sprecher: Dietmar Mues, Henry Kielmann und Peter Bieringer.

Thomas Klausmann: Suppenkueche Inc.. Ein Heimatroman

A1 Verlag, München 2000
ISBN 9783927743526, Gebunden, 301 Seiten, 19.94 EUR
Zwei allem Anschein nach verrückte Bayern beschließen, in San Francisco ein deutsches Restaurant zu eröffnen. Ohne die geringste Ahnung vom Geschäft brechen sie auf. Es scheint kaum möglich, dass das…