Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Land: USA

Martin Kunde: Der Präventivkrieg. Geschichtliche Entwicklung und gegenwärtige Bedeutung

Cover
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783631560303, Kartoniert, 252 Seiten, 45.50 EUR
Die Arbeit nähert sich dem in der National Security Strategy der USA von 2002 entworfenen Konzept der preemptive self-defense gegen weltweit operierende Terrorbanden und "Schurkenstaaten" vor dem ideengeschichtlichen…

Kai Ambos (Hg.) / Jörg Arnold (Hg.): Der Irak-Krieg und das Völkerrecht

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2004
ISBN 9783830505594, Gebunden, 530 Seiten, 69.00 EUR
In der öffentlichen Debatte um den Krieg gegen Irak hat das Recht, insbesondere das Völkerrecht, kaum eine Rolle gespielt. Befürworter wie Gegner des Krieges haben ihre Ansicht vorwiegend mit politischen…

David Rose: Guantanamo Bay. Amerikas Krieg gegen die Menschenrechte

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt a.M. 2004
ISBN 9783100663009, Gebunden, 192 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Englischen von Ulrich Enderwitz und Monika Noll. Der renommierte Journalist David Rose konnte exklusiv die ersten freigelassenen britischen Häftlinge interviewen. Er hat Guantanamo Bay besucht…

Joshua L. Dratel (Hg.) / Karen J. Greenberg (Hg.): The Torture Papers. The Road to Abu Ghraib

Cover
Cambridge University Press, Cambridge 2005
ISBN 9780521853248, Gebunden, 1284 Seiten, 45.90 EUR
Introduction by Anthony Lewis.The Torture Papers consists of the so-called "torture memos" and reports that the U.S: government officials wrote to authorize and to documente coercive interrogation and…

Peter L. Berger: Dialog zwischen religiösen Traditionen in einem Zeitalter der Relativität

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2011
ISBN 9783161507922, Gebunden, 120 Seiten, 24.00 EUR
Herausgegeben von Friedrich Schweitzer. Aus dem Amerikanischen von Shivaun Heath und Evelyn Krimmer. Die Moderne führt nicht notwendigerweise zu einem Niedergang der Religion, wohl aber zu einem Verlust…

Matthias Rüping: Der mündige Bürger.. Leitbild der Privatrechtsordnung?

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783428151509, Kartoniert, 285 Seiten, 89.90 EUR
Das ursprüngliche BGB war vom Leitbild des mündigen Bürgers geprägt, der eigenverantwortliche Entscheidungen trifft und deren Konsequenzen trägt. Die Abhandlung zeigt unter anderem am Beispiel des Verbraucherprivatrechts…

Mark Benecke: Mordmethoden. Ermittlungen des bekanntesten Kriminalbiologen der Welt

Cover
Lübbe Verlagsgruppe, Bergisch Gladbach 2002
ISBN 9783785720998, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
Mark Benecke ist auf dem Gebiet der Forensik, der Gerichtsmedizin, eine international angesehene Koryphäe und wird immer wieder zur Auf-klärung schwieriger Mordfälle nach New York gerufen. Dieser Band…

Steven T. Wax: Kafka in Amerika. Wie der Krieg gegen den Terror Bürgerrechte bedroht

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542080, Gebunden, 496 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Englischen von Werner Roller. Der amerikanische Strafverteidiger Steven Wax schildert die wahre Geschichte zweier Mandanten, die in das Netz der Antiterrormaßnahmen der US-Regierung gerieten:…

Daniel Biene: Starkult, Individuum und Persönlichkeitsgüterrecht. Überlegungen zur interessengerechten rechtlichen Gestaltung der wirtschaftlichen Nutzung von Persönlichkeitsaspekten

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2004
ISBN 9783832906689, Broschiert, 185 Seiten, 46.50 EUR
Auf den individualisierenden Merkmalen prominenter - und zunehmend auch unbekannter - Personen beruht weltweit ein Markt, dessen Volumen bei vorsichtiger Schätzung im dreistelligen Milliardenbereich liegt.…

Seyla Benhabib: Kosmopolitismus und Demokratie. Eine Debatte mit Bonnie Honig, Jeremy Waldron und Will Kymlicka

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593386409, Kartoniert, 230 Seiten, 21.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Atzert. In ihrem Beitrag zur renommierten Vorlesungsreihe der Tanner Lectures beschäftigt sich Seyla Benhabib mit der Spannung zwischen universellen Menschenrechten…

Jonathan Schell: Die Politik des Friedens. Macht, Gewaltlosigkeit und die Interessen der Völker

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204829, Gebunden, 414 Seiten, 25.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober. Jugoslawien, Afghanistan, Irak: Wir sind dabei, uns an den Krieg zu gewöhnen, und ständig entstehen auf der Welt neue Konflikte, denen meist mit Gewalt entgegnet…

Jon Krakauer: Die Schande von Missoula. Vergewaltigung im Land der Freiheit

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492057561, Gebunden, 480 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl und Sigrid Schmid. Die meisten Vergewaltiger kannten ihre Opfer vorher, wodurch die Strafverfolgung und die gerichtliche Suche nach der Wahrheit oft komplex und undurchsichtig…