Ähnliche Bücher

Martina Zöllner: Hundert Frauen. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195267, Gebunden, 366 Seiten, 19.95 EUR
Roberta Ostertag ist über vierzig, eigentlich schon eher Mitte Vierzig. Auf die Gründung einer Familie hat sie verzichtet zugunsten ihrer Arbeit als Journalistin. Außerdem fehlt ihr dazu der Mann. Roberta…
Land: USA, Stichwort: Bush, George W.

Nicholson Baker: Checkpoint. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498006426, Kartoniert, 140 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Eike Schönfeld. Jay und Ben, zwei Schulfreunde, sitzen in einem Hotelzimmer in Washington zusammen. Jay will Präsident Bush ermorden und erklärt Ben, warum: Bush hat den Krieg…

Till Bastian: 55 Gründe, mit den USA nicht solidarisch zu sein. - und schon gar nicht bedingungslos

Cover
Pendo Verlag, Zürich, München 2002
ISBN 9783858424884, Gebunden, 116 Seiten, 14.90 EUR
Es gibt viele Gründe, der Regierung Bush in ihrem Krieg gegen die "Achse des Bösen" kritisch gegenüberzustehen. Die wichtigsten dieser Gründe hat der Publizist Till Bastian hier zusammengetragen. Der…

Clyde Prestowitz: Schurkenstaat. Wohin steuert Amerika?

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783538071810, Gebunden, 363 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stephanie Dreikauß. Ob es um militärische, wirtschaftliche oder ökologische Belange geht: Die Amerikaner scheinen zu machen, was sie wollen, und wem das nicht gefällt, der hat…

Greg Palast: Shame on you!. Die Wahrheit über Macht und Korruption in westlichen Demokratien

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003
ISBN 9783421058027, Kartoniert, 352 Seiten, 14.90 EUR
Greg Palast untersucht, warum das FBI die Nachforschungen über einen Bin-Laden-Verwandten einstellte, und trifft auf gute Bekannte. Seine unermüdlichen Recherchen über die Wahlmanipulation bei der letzten…

Marcia Pally: Lob der Kritik. Warum die Demokratie nicht auf ihren Kern verzichten darf

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783827004628, Gebunden, 406 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff, Ulrike Bischoff, Gennaro Ghirardelli und Thorsten Schmidt. Nach dem 11. September ist die Entschlossenheit zum Kampf gegen den internationalen Terrorismus…

Ingar Solty: Die USA unter Obama. Charismatische Herrschaft, soziale Bewegungen und imperiale Politik in der globalen Krise

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783867543125, Broschiert, 344 Seiten, 23.00 EUR
Mit einem Geleitwort von Wolfgang Fritz Haug. Mit der Wahl des charismatischen Barack Obama trat 2008 der erste schwarze Präsident des nach wie vor mächtigsten Landes der Welt an - inmitten der größten…

Jimmy Carter: Unsere gefährdeten Werte. Amerikas moralische Krise

Cover
Pendo Verlag, München 2006
ISBN 9783866121041, Gebunden, 196 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ute Mihr, Ursel Schäfer und Heike Schlatterer. Ein beeindruckendes Plädoyer für den Glauben an die eigenen Werte in einer Zeit des Sinnverlusts. Der 39. Präsident der Vereinigten…

Francis Fukuyama: Scheitert Amerika?. Supermacht am Scheideweg

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783549072899, Gebunden, 219 Seiten, 20.00 EUR
In seinem neuen Buch setzt sich Fukuyama kritisch mit den Neokonservativen in Amerika auseinander, die die Bush-Administration dominieren und federführend waren bei der Formulierung der amerikanischen…

Wolfram Eilenberger (Hg.): This is not America. Philosophen sprechen über die Lage des Landes

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2008
ISBN 9783882217384, Kartoniert, 118 Seiten, 12.80 EUR
 P.Themen wie das Spannungsverhältnis von Sicherheit und Freiheit, die Voraussetzungen für politische Verantwortung, die Grundlagen des amerikanischen Versprechens und die zersetzenden Kräfte der amerikanischen…

Dietmar Herz: Die Amerikaner im Krieg. Bericht aus dem Irak im vierten Kriegsjahr

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563232, Gebunden, 156 Seiten, 17.90 EUR
Präsident George W. Bush hat im April 2003 feierlich das Ende des Irak-Kriegs verkündet. Aber bis heute stehen die USA mit über 130.000 Soldaten im Zweistromland. Ihre Zahl soll noch steigen. Auch die…

David Corn: Die Lügen des George Bush. Über Dichtung und Wahrheit in der amerikanischen Politik

Cover
Heyne Verlag, München 2004
ISBN 9783453878310, Gebunden, 375 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Getrud und Martin Bauer. "Jede Art von Politik sollte sich an das Prinzip halten, dass Individuen dafür verantwortlich sind, was sie sagen und tun." Dieser moralische Anspruch…

George Soros: Die Vorherrschaft der USA - eine Seifenblase

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2004
ISBN 9783896672551, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans Freundl und Norbert Juraschiz. Der zornigste Milliardär der Welt kontra George W. Bush. In diesem Buch legt Philanthrop und Finanzgenie und Globalisierungskritiker George…