Ähnliche Bücher

Land: USA, Stichwort: Österreich

Richard A. Bermann: Hollywood - Wien und zurück. Feuilletons und Reportagen

Cover
Picus Verlag, München 1999
ISBN 9783854524311, Gebunden, 552 Seiten, 34.77 EUR
Die besten Reportagen und Feuilletons des wiederentdeckten Publizisten Richard A. Bermann, Sonderkorrespondent des "Berliner Tagblatts" und des "Wiener Tags", vermitteln ein unmittelbares und durchaus…

Ruth Klüger: unterwegs verloren. Erinnerungen

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2008
ISBN 9783552054417, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Ruth Klügers autobiografisches Überlebensbuch "weiter leben", war ein beklemmendes Augenzeugnis der Konzentrationslager von Theresienstadt, Auschwitz-Birkenau, Christianstadt. Doch was kam nach dem Krieg?…

Monika Helfer / Michael Köhlmeier: Rosie und der Urgroßvater. (Ab 10 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235878, Gebunden, 128 Seiten, 14.90 EUR
Mit einem Nachwort von Hanno Loewy. Illustrationen von Barbara Steinitz. Rosies Familie lebt in den USA, weit weg von dem kleinen Ort in Österreich, in dem über viele Generationen ihre jüdischen Vorfahren…

Inge Morath: New York. Deutsch/Englisch

Cover
Otto Müller Verlag, Salzburg 2002
ISBN 9783701310487, Gebunden, 180 Seiten, 130.00 EUR
Mit 100 zum Teil farbigen Duotonabbildungen. Die faszinierende Metropole in den letzten fünf Jahrzehnten aus dem Blickwinkel der Grande Dame der Fotografie: Inge Morath.

Gunther Baumann: Joe Zawinul. Ein Leben aus Jazz

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2002
ISBN 9783701712915, Gebunden, 210 Seiten, 36.90 EUR
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Aus Anlaß von Joe Zawinuls 70. Geburtstag: ein Künstlerporträt der besonderen Art, das den Jubilar selbst ausführlich zu Wort kommen läßt.

John Wray: Die rechte Hand des Schlafes. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827000750, Gebunden, 384 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Peter Knecht. Oskar Voxlauer ist auf der Flucht vor seiner Vergangenheit, vor allem vor seinen traumatischen Erinnerungen an die Kämpfe des Ersten Weltkrieges an der italienischen…

George Steiner: Ein langer Samstag. Ein Gespräch mit Laure Adler

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455503777, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicolaus Bornhorn. George Steiner, der unnachgiebige Denker, polyglotte Intellektuelle und scharfzüngige Kritiker, gibt im Gespräch mit Laure Adler Einblick in sein Leben und…

Florian Traussnig: Geistiger Widerstand von außen. Österreicher in US-Propagandainstitutionen im Zweiten Weltkrieg

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783205203827, Gebunden, 403 Seiten, 40.00 EUR
Hunderte Exilösterreicher nahmen im Zweiten Weltkrieg aktiv an der "psychologischen Kriegsführung" der USA teil. Als Mitarbeiter von zivilen, militärischen und geheimdienstlichen US-Propagandainstitutionen…

Peter Singer: Mein Großvater. Die Tragödie der Juden von Wien

Cover
Europa Verlag, Leipzig 2005
ISBN 9783203820125, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Für den amerikanischen Moralphilosophen Peter Singer war sein Großvater immer ein Unbekannter: 1943 wurde David Oppenheim, ein klassischer Gelehrter sowie Mitarbeiter und später Gegner Sigmund Freuds,…

Paul Feyerabend: Naturphilosophie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585146, Gebunden, 382 Seiten, 24.80 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Helmut Heit und Eric Oberheim. Paul Feyerabend, Philosoph, Physiker, Anarchist, war einer der unkonventionellsten Wissenschaftler seiner Zeit. Sein "Anything…

Adolf Placzek: Traumfahrt mit der Familie. Erzählung

Cover
Jüdischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783633541584, Gebunden, 73 Seiten, 15.24 EUR
"So schwankten wir langsam weiter, kein Floß der Medusa, sondern das Floß einer toten Familie, das heißt, sie waren alle tot außer mir, der nicht wußte, ob es 1913 oder 1930 oder 1976 war. Ich wusste…

Walter Abish: Alphabetisches Afrika. Alphabetical Africa. Deutsch-Amerikanisch. Roman

Cover
Urs Engeler Editor, Weil am Rhein 2002
ISBN 9783905591446, Gebunden, 384 Seiten, 27.00 EUR
Amerikanisch und Deutsch, übersetzt von Jürg Laederach. Walter Abish, geboren 1931 in Wien, gilt seit dem Erscheinen seines Romans "How German Is It - Wie deutsch ist es" auch hierzulande als einer der…