Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Land: USA, Sachbuch: Wirtschaft

Bob Ortega: Wal-Mart. Der Gigant der Supermärkte. Die Erfolgsstory von Sam Walton und dem größten Handelskonzern der Welt

Cover
C. Ueberreuter Verlag, Wien/Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783706405850, gebunden, 359 Seiten, 24.54 EUR
Wal-Mart ist ein Konzern der Superlative: Der US-Gigant erwirtschaftete1997 einen Umsatz von stolzen 200 Milliarden Mark, ist der zweitgrößte private Arbeitgeber in den Vereinigten Staaten und überdies…

Sylvia Nasar: Auf den fremden Meeren des Denkens. Das Leben des genialen Mathematikers John Nash

Cover
Piper Verlag, München - Zürich 1999
ISBN 9783492038003,                          , 575 Seiten, 34.77 EUR
Mit zahlreichen s/w-Abbildungen. Aus dem Amerikanischen von Cäcilie Plieninger und Anja Hansen-Schmidt. Die Biografie des genialen Mathematikers John Nash, der an paranoider Schizophrenie erkrankte, wahnsinnig…

John Gray: Die falsche Verheißung. Der globale Kapitalismus und seine Folgen

Cover
Alexander Fest Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783828600867, Gebunden, 336 Seiten, 20.35 EUR
Das Gespenst des Kommunismus scheint gebannt - wie aber steht es um den Kapitalismus? John Gray warnt vor den zerstörerischen Konsequenzen des globalen freien Marktes.

Noam Chomsky: Die politische Ökonomie der Menschenrechte. Essays

Cover
Trotzdem Verlag, 2000
ISBN 9783931786106, Broschiert, 202 Seiten, 16.36 EUR

Noam Chomsky: profit over people. Neoliberalismus und globale Weltordnung

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783203760100, Broschiert, 160 Seiten, 12.53 EUR
Chomskys Kritik an der Macht der Märkte zu lesen ist der erste Schritt, sich politisch zu engagieren. Welche weiteren Schritte auf dem Weg zu einer gerechteren Gesellschaft vonnöten und realisierbar sind,…

Robert Spector: Amazon.Com - Get Big Fast. Jeff Bezos und die Revolution im Handel

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2000
ISBN 9783421054258, Gebunden, 288 Seiten, 25.46 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursula Held. Robert Spector erzählt die wahre und unglaubliche Story von Amazon.com und seines Gründers Jeff Bezos. Von Anfang an hat Amazon.com die hergebrachten Regeln für…

David A. Kaplan: Silicon Valley. Die digitale Traumfabrik und ihre Helden

Cover
Heyne Verlag, München 2000
ISBN 9783453179899, Gebunden, 430 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober. Eine höchst amüsante und aufschlussreiche Chronik des digitalen Zeitalters und seiner legendären Macher. Kaplan erzählt die sagenhaften Erfolgsgeschichten von…

Egon Matzner: Monopolare Weltordnung. Zur Sozioökonomie der US-Dominanz

Metropolis Verlag, Marburg 2000
ISBN 9783895182846, Broschiert, 238 Seiten, 19.43 EUR
Das Ende der Sowjetunion hat die Logik der sozialen Situation, in der Menschen in Alltag und in der Öffentlichkeit handeln, weltweit grundlegend geändert. Die USA sind als Sieger im Systemwettbewerb nicht…

Roland Döhrn / Ulrich Heilemann / Hans Dietrich von Loeffelholz / Elke Schäfer-Jäckel: Der Wirtschaftsaufschwung der Vereinigten Staaten in den neunziger Jahren. Rolle und Beitrag makroökonomischer Faktoren

Rheinisch-Westf. Institut für Wirtschaftsforschung, Essen 2000
ISBN 9783928739542, Broschiert, 104 Seiten, 18.41 EUR
Mit 19 Abbildungen, einer Übersicht und 12 Tabellen.

Neal Gabler: Ein eigenes Reich. Wie jüdische Emigranten Hollywood erfanden

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827003539, Gebunden, 670 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Binder und Bernd Leineweber. Hollywood gilt seit seinen Anfängen als eine Traumfabrik, der es gelungen ist, mit ihren Bildern tief in das kollektive Unbewusste einzudringen.…

Hans-Hermann Hoppe: Sozialismus oder Kapitalismus. Gestaltung und Entwicklung der menschlichen Gesellschaft

Cover
Capitalista, Grevenbroich 2005
ISBN 9783200003927, Paperback, 345 Seiten, 29.90 EUR
Das Buch schrieb Hoppe 1986 in englischer Sprache, nachdem er in die USA übergesiedelt war und dort eng mit Murray Rothbard zusammenarbeitete. Nicht einmal der Autor selbst rechnete noch damit, dieses…

Thomas Rice: Stichwort: Gesundheitsökonomie. Eine kritische Auseinandersetzung

Cover
KomPart Verlagsgesellschaft, Bonn 2004
ISBN 9783980662154, Kartoniert, 354 Seiten, 12.80 EUR
Der renommierte amerikanische Gesundheitsökonom Thomas Rice untersucht die Glaubenssätze der Gesundheitsökonomie mit einem kritischen Blick.