Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: USA, Sachbuch: Wirtschaft

Andreas Pfeil: Abschied von der "schnellen Schiene"?. NAFNAFTA, GATT und die Ratifizierung von Handelsabkommen in den USA, 1974-1999

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783428100729, Broschiert, 265 Seiten, 80.78 EUR
Der Autor vergleicht zum ersten Mal den Ratifizierungsprozeß mehrerer Handelsabkommen unter dem fast-track-Verfahren und analysiert Kräfteverhältnisse und Interessenkonstellationen in der amerikanischen…

Friedrich Engels / Karl Marx / Gareth Stedman Jones: Das Kommunistische Manifest von Karl Marx und Friedrich Engels. Einführung, Text, Kommentar

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406638831, Broschiert, 318 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Englischen von Catherine Davies. Das "Kommunistische Manifest" ist einer der einflussreichsten politischen Texte, die je geschrieben wurden. Noch heute vermag sein Inhalt zu provozieren und Debatten…

Milton Friedman: Kapitalismus und Freiheit

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821839608, Gebunden, 240 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem amerikischen Englisch von Paul C. Martin. Mit einem neuen Vorwort des Autors und einem Geleitwort von Horst Siebert, Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft. Milton Friedmans Klassiker…

Neal Gabler: Ein eigenes Reich. Wie jüdische Emigranten Hollywood erfanden

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827003539, Gebunden, 670 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Binder und Bernd Leineweber. Hollywood gilt seit seinen Anfängen als eine Traumfabrik, der es gelungen ist, mit ihren Bildern tief in das kollektive Unbewusste einzudringen.…

Henry Kaufman: Money and Markets. Lernen von der Legende Henry Kaufman

Cover
WMI Verlagsservice, Landsberg/Lech 2001
ISBN 9783478388108, Gebunden, 431 Seiten, 35.28 EUR
Henry Kaufmann, der in den USA als "Dr. Doom" (Dr. Miesepeter) berühmt wurde, veröffentlicht hier seine zum Teil skeptische und kritische Sicht der heutigen Weltfinanzmärkte. Seine Erkenntnisse beruhen…

Sven Beckert: King Cotton. Eine Globalgeschichte des Kapitalismus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659218, Gebunden, 525 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Annabel Zettel und Martin Richter. Die Geschichte des Kapitalismus gehört zu den spannendsten Themen der aktuellen Geschichtswissenschaft. Fast immer aber geht es…

Bettina Wentzel / Dirk (Hrsg.) Wentzel: Wirtschaftlicher Systemvergleich Deutschland/USA. Anhand ausgewählter Ordnungsvergleiche

Cover
Lucius und Lucius, Stuttgart 2000
ISBN 9783825221218, Taschenbuch, 334 Seiten, 17.79 EUR

Henry Ashby Turner: General Motors und die Nazis. Das Ringen um Opel

Cover
Econ Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783430192064, Gebunden, 304 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder und Bernd Leineweber. Opel gehörte von 1929 bis zum Zweiten Weltkrieg zu General Motors. Die amerikanischen Eigner und Aktienbesitzer verdienten daran, dass Opel Nutzfahrzeuge…

Edwin Black: IBM und der Holocaust. Die Verstrickung des Weltkonzerns in die Verbrechen der Nazis

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783549071304, Gebunden, 704 Seiten, 30.63 EUR
Der europaweite Vernichtungsfeldzug der Nationalsozialisten gegen die Juden bedurfte einer reibunsglosen Logistik. Kernstück dieses mörderischen Räderwerks waren vom amerikanische Weltkonzern IBM und…

Bettina Palazzo: Interkulturelle Unternehmensethik. Deutsche und amerikanische Modelle im Vergleich. Diss.

Cover
Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 2000
ISBN 9783824469109, Broschiert, 287 Seiten, 60.33 EUR
In Deutschland und den USA herrschen unterschiedliche Wert- und Moralvorstellungen. Dies wird nicht nur in der Politik, sondern auch im Wirtschaftsleben der beiden Länder deutlich. Eine fundierte systematische…

Frank Zelko: Greenpeace. Von der Hippiebewegung zum Ökokonzern

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783525317129, Gebunden, 358 Seiten, 34.99 EUR
Aus dem Englischen von Birgit Brandau. Die Anfänge von Greenpeace finden sich in der kanadisch-amerikanischen Graswurzelbewegung von Antinuklearbewegung, Friedensbewegung, Hippie-Anarchismus, Quäker-Theorie…