Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Land: USA, Sachbuch: Politik

Norman Mailer: JFK. Superman kommt in den Supermarkt

Cover
Taschen Verlag, Köln 2017
ISBN 9783836562546, Gebunden, 370 Seiten, 29.99 EUR
Herausgegeben von Nina Wiener. Mit "Superman Comes to the Supermarket", seiner Reportage über John F. Kennedys Wahlkampagne 1960, schrieb Norman Mailer einen Klassiker des New Journalism. Unser Nachdruck…

Clayborne Carson: Zeiten des Kampfes. Das Student Nonviolent Coordinating Committee (SNCC) und das Erwachen des afro-amerikanischen Widerstands in den...

Cover
Graswurzelrevolution Verlag, Nettersheim 2004
ISBN 9783980635363, Taschenbuch, 638 Seiten, 28.80 EUR
Mit einem Nachwort von Heinrich W. Grosse. Aus dem Amerikanischen von Lou Marin. Das "Student Nonviolent Coordinating Committee (SNCC)" war eine der bedeutendsten Organisationen der schwarzen Bürgerrechtsbewegung…

Georg Schild: Zwischen Freiheit des Einzelnen und Wohlfahrtsstaat. Amerikanische Sozialpolitik im 20. Jahrhundert. Habil.-Schrift

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506779052, Gebunden, 429 Seiten, 62.20 EUR

black beats

Cover
Orange Press, Freiburg 2003
ISBN 9783936086157, Kartoniert, 224 Seiten, 15.00 EUR
Herausgegeben von Max Annas und Martin Baltes. Black Beats - Selbstzeugnisse der ökonomischen, politischen und kulturellen Bewegung schwarzer BürgerInnen, nicht nur in den USA, zur Erlangung von Freiheit…

Bill Clinton: Bill Clinton: Mein Leben

Cover
Econ Verlag, München 2004
ISBN 9783430118576, Gebunden, 1512 Seiten, 28.00 EUR
Jurist, jüngster Gouverneur, neuer Kennedy, politisches Naturtalent, skandalerprobter Visionär - der 42. Präsident der Vereinigten Staaten ist einer der facettenreichsten Politiker der Welt. Acht Jahre…

Bob Woodward: Der Informant. Deep Throat, die geheime Quelle der Watergate-Enthüller

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421059284, Gebunden, 223 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Nachwort von Carl Bernstein. Als Ende Mai der ehemalige FBI Vizechef Mark Felt überraschend seine Rolle im Watergate-Skandal aufdeckte, wurde eines der am besten gehüteten Geheimnisse von Washington…

Peter Singer: Henry Spira und die Tierrechtsbewegung

Cover
Harald Fischer Verlag, Erlangen 2001
ISBN 9783891314043, Kartoniert, 223 Seiten, 18.51 EUR
Aus dem Englischen von Hermann Vetter und Claudia Schorcht. Kann ein einzelner Mensch die Welt zu einem besseren Ort machen? Henry Spiras außergewöhnliches Leben zeigt, daß ein Einzelner etwas bewirken…

Henry Louis Mencken: Kulturkritische Schriften 1918 - 1926. Ausgewählte Schriften, Band 1

Cover
Manuscriptum Verlag, Waltrop - Leipzig 2000
ISBN 9783933497475, Gebunden, 421 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Winter. Henry Louis Mencken (1880-1956) ist erstens tot und zweitens Amerikaner, womit er gleich in zwei Richtungen der Reichweite hiesiger-heutiger Tugendwächter entkommen…

Andreas Pfeil: Abschied von der "schnellen Schiene"?. NAFNAFTA, GATT und die Ratifizierung von Handelsabkommen in den USA, 1974-1999

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783428100729, Broschiert, 265 Seiten, 80.78 EUR
Der Autor vergleicht zum ersten Mal den Ratifizierungsprozeß mehrerer Handelsabkommen unter dem fast-track-Verfahren und analysiert Kräfteverhältnisse und Interessenkonstellationen in der amerikanischen…

Harald Bluhm: Die Ordnung der Ordnung. Das politische Philosophieren von Leo Strauss

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783050035734, Gebunden, 370 Seiten, 49.80 EUR
Wieso konnte ein radikaler Kritiker der Moderne und bekennender Platoniker wie der jüdische Emigrant Leo Strauss (1899-1973) einer der einflußreichsten Theoretiker in der amerikanischen Politikwissenschaft…

Christopher Andersen: Hillary und Bill. Die Geschichte einer Ehe

Marion von Schröder Verlag, München 1999
ISBN 9783547710748, gebunden, 432 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Amerikanischen von Marcel Bieger. Christopher Andersen wirft einen Blick hinter die Kulissen des bekanntesten Ehepaars in der Politik. Er beleuchtet das ganze Ausmaß der Abhängigkeiten, der Lügen,…

Frances Stonor Saunders: Wer die Zeche zahlt .... Der CIA und die Kultur im Kalten Krieg

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886806959, Gebunden, 477 Seiten, 25.51 EUR
Aus dem Englischen von Markus P. Schupfner. In "Wer die Zeche zahlt..." dokumentiert Frances Stonor Saunders ein geheimes Programm der amerikanischen Regierung, durch das einige der stimmgewaltigsten…