Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Land: Ungarn

Yascha Mounk: Der Zerfall der Demokratie. Wie der Populismus den Rechtsstaat bedroht

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2018
ISBN 9783426277355, Gebunden, 352 Seiten, 22.99 EUR
Mit 17 Abbildungen. Die Demokratie droht zu scheitern. Politikverweigerung und rechtspopulistische Parteien wie AfD, FPÖ und Front National untergraben stabile Regierungen. Der Havard-Politologe Yascha…

Laszlo Vegel: Sühne. Texte unterwegs

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2012
ISBN 9783882215991, Gebunden, 192 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Ungarischen von Lacy Kornitzer. Ausgehend vom Vielvölkerstaat Jugoslawien beginnt Laszlo Vegel eine essayistische Erkundung Europas und macht sich auf eine melancholische Suche nach einem Ort,…

Marta S. Halpert: Gegangen und Geblieben. Ungarn 1956. Lebensläufe nach dem ungarischen Volksaufstand

Cover
Molden Verlag, Wien 2006
ISBN 9783854851769, Gebunden, 220 Seiten, 19.90 EUR

Paul Lendvai: Mein verspieltes Land. Ungarn im Umbruch

Cover
Ecowin Verlag, Salzburg 2010
ISBN 9783902404947, Gebunden, 272 Seiten, 23.60 EUR
Zwanzig Jahre nach der Wende erlebt Europa einen dramatischen Szenenwechsel in Ungarn. Zum ersten Mal wird das Land mit einer Zweidrittelmehrheit von einer national-rechtskonservativen Partei regiert.…

Manfred Sapper (Hg.) / Volker Weichsel (Hg.): Quo vadis, Hungaria?. Kritik der ungarischen Vernunft

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2011
ISBN 9783830519478, Kartoniert, 432 Seiten, 24.00 EUR
Einst war Ungarn ein Schrittmacher für Demokratie und Freiheit, ein Vorbild für wirtschaftliche Reformen. Heute steckt es in einer tiefen Krise. Nach einem Jahrzehnt hemmungslos populistischer Politik…

Arpad von Klimo: Ungarn seit 1945

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783825228552, Kartoniert, 256 Seiten, 16.90 EUR
Behandelt werden sowohl die politische Kultur und Gesellschaft des Landes als auch das politische System, Wirtschaft und Alltags- und Populärkultur. Das Buch ist die erste systematische und historische…

Orsolya Kalasz: Das Eine. Gedichte

Cover
brüterich press, Berlin 2016
ISBN 9783945229095, Kartoniert, 88 Seiten, 20.00 EUR
Die Lyrikerin und Übersetzerin Orsolya Kalász wird 2017 für ihren Gedichtband "Das Eine" mit dem Peter-Huchel-Preis ausgezeichnet. Die Jury aus Schriftstellern und Literaturwissenschaftlern würdigte den…

Andras Schiff: Musik kommt aus der Stille. Gespräche mit Martin Meyer. Essays

Cover
Henschel Verlag, Leipzig 2017
ISBN 9783894879495, Gebunden, 248 Seiten, 24.95 EUR
András Schiff ist einer der bedeutendsten Pianisten der Gegenwart. Internationale Beachtung erfuhr er außerdem für seine klare Stellungnahme gegen nationalistische Haltungen, etwa die Weigerung, im Ungarn…

Leda Forgo: Der Körper meines Bruders. Roman

Cover
Atrium Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783855351329, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
Eine Novembernacht im Jahre 1953 in einem Budapester Krankenhaus. Eine Frau liegt bewusstlos im Kreißsaal. Beim ersten Erwachen erfährt sie, dass sie Zwillinge geboren hat. Beim zweiten Erwachen stellt…

Esther Kinsky: Sommerfrische. Roman

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2009
ISBN 9783882217223, Gebunden, 128 Seiten, 16.80 EUR
Üdülö, eine ungarische Feriensiedlung am Fluss, wird alljährlich zum Zufluchtsort vor der unerträglichen Hitze. Es ist der Ort der Sehnsucht, der Linderung verspricht und Träume von Liebe und Freiheit…

György Sebestyen: Thennberg. Roman

Cover
Braumüller Verlag, Wien 2010
ISBN 9783992000098, Gebunden, 164 Seiten, 19.90 EUR
Richard Kranz, Überlebender aus dem Konzentrationslager, sucht im Jahr 1945 Thennberg auf, den einstigen Ferienort seiner Familie. Doch die Heimkehr in die Kindheitsidylle scheitert, muss scheitern. György…

Gergely Peterfy: Baggersee. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2008
ISBN 9783552054301, Gebunden, 144 Seiten, 16.40 EUR
Übersetzt aus dem Ungarischen von Agnes Relle. Eine verbotene Zone, ein paradoxer, künstlicher Ort? - Sonderbar ist dieser Baggersee, der die Menschen mit magischer Kraft anzuziehen scheint. Merkwürdige…