Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Land: Ungarn, Stichwort: Konrad, György

György Konrad: Das Buch Kalligaro

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518418833, Gebunden, 285 Seiten, 22.80 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans-Henning Paetzke. Wer ist Kalligaro? Ein Flaneur, ein Betrachter, ein Liebhaber seiner Stadt (Budapest), ein Freund ganz bestimmter Cafes und des Kognaks, ein Mann der Frauen.…

György Konrad: Über Juden. Essays

Cover
Jüdischer Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783633542604, Gebunden, 246 Seiten, 21.95 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans-Henning Paetzke. "Worin besteht dein Judentum, wenn es sich dabei um keine Religion und keine traditionelle Gemeinschaft handelt?" Diese Frage seines Schriftstellerkollegen…

György Konrad: Der dritte Blick. Betrachtungen eines Antipolitischen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518122334, Taschenbuch, 218 Seiten, 10.17 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans-Henning Paetzke. Im Mai 2001 erhielt György Konrad den angesehenen Karlspreis der Stadt Aachen. Damit wird einem Antipolitiker ? mit "Antipolitik. Mitteleuropäische Meditationen"…

György Konrad: Sonnenfinsternis auf dem Berg. Autobiografischer Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518416846, Gebunden, 382 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans-Hening Paetzke. Der große ungarische Romancier und Essayist György Konrad blickt zurück auf ein Leben, das reicher an Glücks- und Leidensgeschichten nicht hätte sein können.…

Berlin, meine Liebe. Schließen Sie bitte die Augen. Ungarische Autoren schreiben über Berlin

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2006
ISBN 9783882211092, Gebunden, 254 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben vom Berliner Künstlerprogramm des DAAD von Monika Dozsai, Gabriella Gönczy und Nina Hartl. Mit einem Nachwort von Ilma Rakusa. Wurzellosigkeit, Leichtigkeit und Schwindel befällt die ungarischen…

György Konrad: Das Pendel. Essaytagebuch

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422526, Gebunden, 244 Seiten, 21.90 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans-Henning Paetzke. Mit Imagination und Skepsis blickt György Konrad, Dichter und Chronist, auf die Gegenwart. Im Licht der todbringenden Erlebnisse seiner Kindheit, der blutig…