Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Land: Ungarn, Stichwort: Budapest

Janos Szekely: Verlockung. Roman

Cover
SchirmerGraf Verlag, München 2005
ISBN 9783865550156, Gebunden, 816 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Ungarischen von Ita Szent-Ivanyi. Janos Szekely, Exil-Ungar, begehrter Drehbuchautor in Hollywood, wo er mit Ernst Lubitsch und Marlene Dietrich Triumphe feierte und 1940 den Oscar gewann, hinterließ…

Peter Nadas: Der eigene Tod

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783882438383, Gebunden, 286 Seiten, 39.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Heinrich Eisterer. Mit 150 Fotografien von Peter Nadas. Nadas schildert, wie ihn auf offener Straße ein Herzinfarkt in den Griff nahm und über den schmalen Grat führte, hinter…

Ferenc Barnas: Ein anderer Tod. Roman

Cover
Nischenverlag, Wien 2016
ISBN 9783950390636, Gebunden, 360 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Eva Zador. Ein ehemaliger Universitätsdozent in Budapest fällt psychisch und existenziell ins Bodenlose. Ein in Deutschland lebender Kellner entwickelt Schlafstörungen und bringt…

Andor Endre Gelleri: Die Großwäscherei. Roman

Cover
Guggolz Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783945370049, Gebunden, 221 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Timea Tanko. In der Wäscherei arbeiten Waschfrauen und Heizer, Färbejungen und Bügelmädchen, Vorarbeiter und Hausierer, die alle von einem besseren Leben träumen. Doch vorerst…

Lea Polgar: Die zwei Welten der Rahel Bratmann. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406550690, Gebunden, 290 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Ungarischen von Susanne Simor. In ihrem ersten Roman erzählt Lea Polgar eine Familien- und Liebesgeschichte aus dem Budapest zwischen 1906 und 1911 und zugleich die Geschichte einer scheiternden…

Leda Forgo: Der Körper meines Bruders. Roman

Cover
Atrium Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783855351329, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
Eine Novembernacht im Jahre 1953 in einem Budapester Krankenhaus. Eine Frau liegt bewusstlos im Kreißsaal. Beim ersten Erwachen erfährt sie, dass sie Zwillinge geboren hat. Beim zweiten Erwachen stellt…

Istvan Eörsi: Im geschlossenen Raum. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518417492, Gebunden, 323 Seiten, 22.80 EUR
Aus dem Ungarischen von Heinrich Eisterer und mit einem Nachwort von György Konrad. Ein ungarischer Schriftsteller, Alter ego des kämpferischen Moralisten Istvan Eörsi, gibt einer jungen Journalistin…

Imre Kertesz: Letzte Einkehr. Tagebücher 2001-2009

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498035624, Gebunden, 464 Seiten, 24.95 EUR
Mit einem Prosafragment. Aus dem Ungarischen von Kristin Schwamm. Bei den hier vorgelegten späten Tagebüchern von Imre Kertész handelt es sich um ein unbearbeitetes, ursprünglich nicht für die Öffentlichkeit…

György Konrad: Sonnenfinsternis auf dem Berg. Autobiografischer Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518416846, Gebunden, 382 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans-Hening Paetzke. Der große ungarische Romancier und Essayist György Konrad blickt zurück auf ein Leben, das reicher an Glücks- und Leidensgeschichten nicht hätte sein können.…

Peter Nadas: Aufleuchtende Details. Memoiren eines Erzählers

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498046972, Gebunden, 1280 Seiten, 39.95 EUR
Aus dem Ungarischen von Christa Viragh. Péter Nádas gehört zu den großen Autoren unserer Zeit. Nunmehr ergänzt er sein Romanwerk durch seine Lebenserinnerungen, ein ebenso persönliches wie zeitgeschichtliches…

Andras Nyerges: NichtvordemKind!

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2007
ISBN 9783813502817, Gebunden, 207 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Andrea Ikker. Mit einem Nachwort von György Dalos. Budapest 1944: Der vierjährige Andras lebt mit seinen Eltern und der bigotten katholischen Großmutter Iren in einer ärmlichen…

György Dalos: Der Fall des Ökonomen. Roman

Cover
Rotbuch Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783867891530, Gebunden, 192 Seiten, 18.95 EUR
Deutsche Bearbeitung von Elsbeth Zylla. Budapest, im Jahr 2000: Für Gábor Kolozs stellt sich die Existenzfrage. Dabei hatte alles so hoffnungsfroh begonnen, damals, Anfang der 60er als Wirtschaftsstipendiat…