Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Land: Ungarn, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien

György Ligeti / Eckhard Roelcke: Träumen Sie in Farbe?. György Ligeti im Gespräch mit Eckhard Roelcke

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2003
ISBN 9783552052284, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Kurz vor seinem 80. Geburtstag am 28. Mai 2003, zwischen Komponieren und Proben, erzählt der vielfach ausgezeichnete Komponist György Ligeti, der immer auch ein politischer Kopf war, dem Musikwissenschaftler…

Nicola Pressburger / Nicola Pressburger: Geschichten aus dem achten Bezirk

Neue Kritik Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783801503369, gebunden, 249 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Italienischen von Michaela Wunderle.Das jüdische Leben im achten Bezirk Budapests ist mittlerweile nahezu erloschen - und damit eine Geschichte und Kultur, deren wenige Überlebende heute über…

George Tabori: Autodafe. Erinnerungen

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783803131744, Gebunden, 95 Seiten, 15.50 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Grützmacher-Tabori. George Tabori erzählt eine Familiengeschichte besonderer Art. Wie jede ordentliche Familiengeschichte fängt sie mit der Geburt des Erzählers an. Und wie…

Imre Kertesz: Dossier K.. Eine Ermittlung

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2006
ISBN 9783498035303, Gebunden, 288 Seiten, 19.90 EUR
Mit 80 schwarz-weiß Abbildungen. Imre Kertesz gilt als einer der großen künstlerischen und denkerischen Deuter der Welt nach Auschwitz. Sein Werk wird meist autobiografisch gelesen, doch ist es zugleich…

Georg Lukacs: Georg Lukacs: Autobiografische Texte und Gespräche. Werke, Band 18

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2005
ISBN 9783895285103, Gebunden, 529 Seiten, 98.00 EUR
Herausgegeben von Frank Benseler und Werner Jung unter Mitwirkung von Dieter Redlich. Mit diesem 18. Band, der Georg Lukacs? autobiografische Texte, Gespräche und zwei Briefe enthält, wird die Werkausgabe…

Sandor Marai: Literat und Europäer. Tagebücher Band 1: 1943-1944

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492051903, Gebunden, 472 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Ungarischen von Akos Doma. Mit einem Vorwort von Laszlo Földenyi. Herausgegeben, mit Anmerkungen und einem Nachwort von Ernö Zeltner. Als junger Mann verlässt Sandor Marai (1900-1989) Ungarn,…

Sandor Marai: Unzeitgemäße Gedanken. Tagebücher Band 2: 1945

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492051996, Gebunden, 436 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Ungarischen von Clemens Prinz. Herausgegeben und mit Anmerkungen versehen von Ernö Zeltner. Für Sandor Marai ist 1945 ein Schicksalsjahr, es ist der Untergang der alten Welt, das Ende des bürgerlichen…

Laszlo Vegel: Exterritorium. Szenen vom Ende des Jahrtausends

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2007
ISBN 9783882211115, Gebunden, 192 Seiten, 18.80 EUR
Aus dem Ungarischen von Akos Doma. "Exterritorium" liefert die schonungslose Chronologie eines unabwendbaren Krieges in unserer nächsten Nähe, vor den Augen Europas. Es ist keine Abrechnung, sondern…

Alaine Polcz: Frau an der Front. Ein Bericht

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423066, Gebunden, 231 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Ungarischen von Laszlo Kornitzer. Klausenburg/Siebenbürgen, März 1944. Die Stadt, die seit kurzem wieder ungarisch Kolozsvár heißt, ist von den Deutschen besetzt, Deportationen sind in vollem…

Sandor Marai: Land, Land. Erinnerungen. Band 1

Cover
Oberbaum Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783933314154, Gebunden, 160 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans Skirecki. Herausgegeben von Siegfried Heinrichs.

Sandor Marai: Land, Land. Erinnerungen. Band 2

Cover
Oberbaum Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783933314161, Gebunden, 180 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans Skirecki. Herausgegeben von Siegfried Heinrichs.

Tivadar Soros: Maskerade. Die Memoiren eines Überlebenskünstlers

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart - München 2003
ISBN 9783421054968, Gebunden, 317 Seiten, 24.90 EUR
Mit einem Vorwort von Paul und George Soros und einem Nachwort von Humphrey Tonkin. Aus dem Englischen von Holger Fliessbach. Die fesselnden Erinnerungen des jüdischen Anwalts Tivadar Soros an die Zeit…