Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Land: Tschechien

Klaus Wagenbach: Franz Kafka. Biografie seiner Jugend 1883-1912

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783803136206, Gebunden, 368 Seiten, 29.50 EUR
Ein junger Mann liest wenige Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs den Roman eines deutschsprachigen Autors. Er geht den Lebensspuren seines Helden nach, sucht nach Verwandten und Freunden des Autors.…

Barbara Toth: Reifeprüfung. Prag 1989 - 25 Porträts

Cover
Czernin Verlag, Wien 2004
ISBN 9783707601749, Kartoniert, 180 Seiten, 19.50 EUR
Eine Maturaklasse im Frühjahr 1989 in Prag: die letzten Prüfungen sind bestanden, die Klassenmitglieder bereiten sich auf ihr Studium vor. Als Absolventen des elitäten Wilhelm Pieck Gymnasiums ist ihr…

Jiri Kosta: Nie aufgegeben. Ein Leben zwischen Bangen und Hoffen

Cover
Philo Verlag, Bodenheim 2001
ISBN 9783825702427, Broschiert, 180 Seiten, 16.90 EUR
Die hier vorgelegten Erinnerungen stellen ein authentisches Zeitzeugnis ersten Ranges sowie eine unschätzbare historische Quelle dar. Kosta, Kind einer assimilierten Prager jüdischen Familie geboren,…

Josef Skvorecky: Feiglinge. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2000
ISBN 9783216304490, Broschiert, 494 Seiten, 25.46 EUR
Aus dem Tschechischen von Karl-Heinz Jähn. Mai 1945. Das "Protektorat Böhmen und Mähren" ist Vergangenheit, und im Städtchen Kostelec kann wieder Ruhe einkehren. Bevor es aber soweit ist, muss noch ziemlich…

György Dalos: Der Vorhang geht auf. Das Ende der Diktaturen in Osteuropa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406582455, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
Bearbeitet von Elsbeth Zylla. Das Jahr 1989 bedeutete für die osteuropäischen Staaten Polen, Ungarn, DDR, CSSR, Bulgarien und Rumänien nach jahrzehntenlanger Abhängigkeit von der UdSSR und Herrschaft…

Josef Koudelka: Invasion Prag 1968

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2008
ISBN 9783829603591, Gebunden, 296 Seiten, 49.80 EUR
249 Duotone-Tafeln. Format: 24,5 x 32 cm. Mit Texten von Jiri Hoppe, Jiri Suk, Jaroslav Cuhra und anderen. In den späten Abendstunden des 20. August 1968 marschieren Truppen von fünf Warschauer-Pakt-Staaten…

Barbara Toth: Karl von Schwarzenberg. Die Biografie

Cover
C. Ueberreuter Verlag, Wien 2005
ISBN 9783800071197, Gebunden, 200 Seiten, 19.95 EUR
Mit zehn Jahren wurde der Spross einer der ältesten Adelsdynastien aus seiner Heimat Böhmen vertrieben, mit 28 Jahren trat er das millionenschweren Erbe in Deutschland und Österreich an, nach der Wende…

Alois (Hrsg.) Harasko / Roland J. Hoffmann: Odsun - Die Vertreibung der Sudetendeutschen (Vyhnani sudetskych Nemcu). Dokumentation zu Ursachen, Planung und Realisierung einer 'ethnischen...

Sudetendeutsches Archiv, München 2000
ISBN 9783933161017, Gebunden, 944 Seiten, 74.14 EUR
Mit 60 Karten, 12 Grafiken sowie 380 Abbildungen und faksimilierten Dokumenten. Der erste Band der zweiteiligen Quellenedition in deutscher und tschechischer Sprache umfasst die lange und komplexe Vorgeschichte…

Bohumil Hrabal: Reise nach Sondervorschrift, Zuglauf überwacht. 2 CD gesprochen von Ulrich Matthes

Cover
Audiobuch, Freibug 2004
ISBN 9783899641103, CD, 19.00 EUR
2 Audio-CDs mit 156 Minuten Laufzeit. Dieser Text gehört zweifellos zum wunderbarsten, was Hrabal hinterlassen hat. In Tschechien ist die Geschichte jedem geläufig, hierzulande aber noch viel zu wenigen…

Helga Hirsch: Schweres Gepäck. Flucht und Vertreibung als Lebensthema

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2004
ISBN 9783896840424, Kartoniert, 257 Seiten, 14.00 EUR
Flucht und Vertreibung hinterlassen Spuren. Fast 60 Jahre nach Kriegsende suchen Kinder von Vertriebenen nach Antworten: Wer bin ich? Woher komme ich? Welche Erfahrungen der Eltern und Großeltern haben…

Vertreibungen europäisch erinnern. Historische Erfahrungen - Vergangenheitspolitik - Zukunftskonzeptionen

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2004
ISBN 9783447048392, Gebunden, 328 Seiten, 24.80 EUR
Mit Beiträgen in englischer Sprache. Herausgegeben von Dieter Bingen, Wlodzimierz Borodziej und Stefan Troebst.

Lexikon der Vertreibungen. Deportation, Zwangsaussiedlung und ethnische Säuberung im Europa des 20. Jahrhunderts

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2010
ISBN 9783205784074, Gebunden, 802 Seiten, 99.00 EUR
Herausgegeben von Detlef Brandes, Holm Sundhaussen, Stefan Troebst u. a. Das "Lexikon der Vertreibungen" ist das erste Nachschlagewerk zu einem Thema, das in letzter Zeit sowohl in der Forschung wie in…