Ähnliche Bücher

Barbara Lehmann: Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2015
ISBN 9783784433707, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt.…
Land: Tschechien, Sachbuch: Geschichte, Kommunismus

Josef Skvorecky: Feiglinge. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2000
ISBN 9783216304490, Broschiert, 494 Seiten, 25.46 EUR
Aus dem Tschechischen von Karl-Heinz Jähn. Mai 1945. Das "Protektorat Böhmen und Mähren" ist Vergangenheit, und im Städtchen Kostelec kann wieder Ruhe einkehren. Bevor es aber soweit ist, muss noch ziemlich…

Alois (Hrsg.) Harasko / Roland J. Hoffmann: Odsun - Die Vertreibung der Sudetendeutschen (Vyhnani sudetskych Nemcu). Dokumentation zu Ursachen, Planung und Realisierung einer 'ethnischen...

Sudetendeutsches Archiv, München 2000
ISBN 9783933161017, Gebunden, 944 Seiten, 74.14 EUR
Mit 60 Karten, 12 Grafiken sowie 380 Abbildungen und faksimilierten Dokumenten. Der erste Band der zweiteiligen Quellenedition in deutscher und tschechischer Sprache umfasst die lange und komplexe Vorgeschichte…

Nicole Glocke: In den Fängen von StB, MfS und CIA. Das Leben und Leiden des Eugen Mühlfeit

Cover
Lukas Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783867320528, Kartoniert, 218 Seiten, 16.90 EUR
Der Sudetendeutsche Eugen Mühlfeit ist seit jeher unangepasst im Geist und im Verhalten. Der Prager Frühling 1968 und dessen Niederschlagung haben ihn frühzeitig politisch geprägt und in die Opposition…

Marci Shore: Der Geschmack von Asche. Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406654558, Gebunden, 376 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf. Die Jahrzehnte kommunistischer Herrschaft in den osteuropäischen Ländern haben in praktisch jeder Familie Fragen aufgeworfen, die nach dem Fall des Eisernen Vorhangs…

Christina Morina: Die Erfindung des Marxismus. Wie eine Idee die Welt eroberte

Cover
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783827500991, Gebunden, 592 Seiten, 25.00 EUR
Der Marxismus ist tot? Keineswegs. Denn mit der Erschütterung vieler politischer Gewissheiten scheinen Karl Marx und seine Ideen neue Bedeutung zu erlangen. Christina Morina erzählt, wie dieses Ideenpaket…

Detlef Brandes: Der Weg zur Vertreibung 1938-1945. Pläne und Entscheidungen zum

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2001
ISBN 9783486565201, Gebunden, 503 Seiten, 34.77 EUR
In diesem Buch geht es um eine Antwort auf die Frage, warum und wie es zur Vertreibung der Deutschen aus Ostmitteleuropa kam. Auf der Basis eines breiten Quellenstudiums analysiert Detlef Brandes die…