Ähnliche Bücher

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425503, Gebunden, 445 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen…
Land: Türkei

Perihan Magden: Zwei Mädchen. Istanbul-Story

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518460054, Taschenbuch, 324 Seiten, 9.90 EUR
Aus dem Türkischen von Johannes Neuner. Behiye ist rebellisch, wütend, intelligent und unglücklich - auch wenn sie letzteres niemandem anvertrauen würde, ihrer überängstlichen Mutter nicht und schon gar…

Sema Kaygusuz: Wein und Gold. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518419960, Gebunden, 387 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Türkischen von Barbara Yurtdas. Eine türkische Insel in der nördlichen Ägäis. Die einheimischen Griechen und Türken leben von Weinbau, Fremdenverkehr und Fischfang. Leylan, die junge Bibliothekarin,…

Nedim Gürsel: Allahs Töchter. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518422915, Gebunden, 346 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Nedim Gürsel, Jahrgang 1951, erzählt von der eigenen Kindheit, die er bei den Großeltern in Manisa in der Türkei verlebte. Der Großvater führt Nedim in die Welt des Islam ein. Er tut es sanft…

Mario Levi: Wo wart ihr, als die Finsternis hereinbrach?. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422267, Gebunden, 678 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Türkischen von Barbara und Hüseyin Yurtdas. Izak, ein 50jähriger gutsituierter Kaufmann, ist mit seinem Leben, das ereignislos und in geregelten Bahnen verläuft, unzufrieden. So besinnt er sich…

Mario Levi: Istanbul war ein Märchen. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518419977, Gebunden, 844 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Türkischen von Barbara und Hüseyin Yurtdas. Seit mehr als 500 Jahren haben Juden aus aller Welt am Bosporus eine neue Heimat gefunden. Sie pflegen ihre Bräuche, feiern ihre Feste, erinnern an…

Murat Isik: Das Licht im Land meines Vaters. Roman

Cover
Arche Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783716027448, Gebunden, 512 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens. Der zehnjährige Miran wächst in den 1960er Jahren in dem Dorf Sobyan auf, das einst von Armeniern besiedelt war. Er ist der zweitälteste Sohn der Familie…

Nazim Hikmet: Die Romantiker. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518224366, Kartoniert, 280 Seiten, 16.80 EUR
Aus dem Türkischen von Hanne Egghardt. Mit einem Nachwort von Peter Bichsel. In einer Hütte in Anatolien wartet 1924 der von einem tollwütigen Hund gebissene Nazim Hikmet die Inkubationszeit ab. Treten…

Werner Schiffauer: Nach dem Islamismus - Eine Ethnografie der Islamischen Gemeinschaft Milli Görüs

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518125700, Taschenbuch, 391 Seiten, 15.00 EUR
Die Islamische Gemeinde Milli Görüs gehört zu den umstrittensten Organisationen türkischer Einwanderer in Deutschland. Gestützt auf mehrjährige Feldforschung, zeichnet Werner Schiffauer ein Bild von der…

Nadire Mater: Mehmets Buch. Türkische Soldaten berichten über ihren Kampf gegen kurdische Guerillas

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518121948, Taschenbuch, 435 Seiten, 15.29 EUR
Aus dem Türkischen von Johannes Cassar. Im April 1999 erschien in der Türkei "Mehmets Buch". Es enthält 42 Protokolle türkischer Wehrpflichtiger ("Mehmets"), die ihren Militärdienst in der Südosttürkei…

Hakan Günday: Flucht. Roman

Cover
btb, München 2016
ISBN 9783442754762, Gebunden, 480 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Türkischen von Sabine Adatepe. Gazâ ist neun Jahre alt, als er vom Beruf seines Vaters erfährt: Ahad ist Schleuser und Menschenhändler. Und Gazâ wird ihm ein eifriger Schüler. Gemeinsam nehmen…

Elif Shafak: Der Geruch des Paradieses. Roman

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783036957524, Gebunden, 560 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Michaela Grabinger. An Peri zerrten schon immer gegensätzliche Kräfte: Ihre Mutter ist strenggläubig, ihr Vater ein trotziger Pragmatiker, und auch als Studentin in Oxford freundet…

Selim Özdogan: Wieso Heimat, ich wohne zur Miete. Roman

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2016
ISBN 9783709972380, Gebunden, 248 Seiten, 19.90 EUR
Krishna Mustafa wird von Laura verlassen, weil er seine Identität noch nicht gefunden hat. Aber wer hat das schon? Doch Krishna lässt es auf einen Versuch ankommen. Kurz entschlossen tauscht er mit seinem…