Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Land: Subsaharisches Afrika

Greg Campbell: Tödliche Steine. Der gobale Diamantenhandel und seine Folgen

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505549, Broschiert, 260 Seiten, 19.90 EUR
London, Paris, Mailand - in den Auslagen berühmter Juweliere glänzen die Colliers. Doch ein Teil der Diamanten, die weltweit gehandelt werden, kommt aus Bürgerkriegsgebieten und Ländern, in denen schon…

Jörn Peter Hiekel (Hg.) / Christian Utz (Hg.): Lexikon Neue Musik

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2016
ISBN 9783476023261, Gebunden, 686 Seiten, 128.00 EUR
Zusammen mit dem J. B. Metzler Verlag. 200 lexikalische Artikel und 15 Essays über die Neue Musik seit 1945. Das Lexikon zeigt, jenseits von ästhetischen Wertungen, den großen Facettenreichtum der Neuen…

Pierre Verger: Schwarze Götter im Exil

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2004
ISBN 9783884232231, Gebunden, 352 Seiten, 49.90 EUR
Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Margrit Klingler-Clavijo. Aus dem Französischen von Beate Thill. Mit einem Grußwort von Christina Weiss. Mit 382 Abbildungen. Trotz Zwangskatholisierung gehören…

Hansjürg Saager / Werner Vogt: Schweizer Geld am Tafelberg. Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der Schweiz und Südafrika zwischen 1948 und 1994

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783280060063, Gebunden, 254 Seiten, 32.80 EUR
Schweizer Firmen als bereitwillige Stützen des Apartheidregimes? Aktuelle Sammelklagen gegen Unternehmen, die mit Südafrika Handel trieben, erwecken auch noch viele Jahre nach dem Ende der Apartheid diesen…

Genozide und staatliche Gewaltverbrechen im 20. Jahrhundert

Cover
Studien Verlag, Innsbruck 2005
ISBN 9783706540605, Kartoniert, 174 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben von Verena Radkau, Eduard Fuchs u.Thomas Lutz. Je weiter Nationalsozialismus und Holocaust sich zeitlich entfernen, desto präsenter sind sie im öffentlichen Gedächtnis und Gedenken. Dabei…

Felicitas Becker (Hg.) / Jigal Beez (Hg.): Der Maji-Maji-Krieg in Deutsch-Ostafrika 1905-1907

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783861533580, Kartoniert, 235 Seiten, 22.90 EUR
Im Jahr 1905 kam es in Deutsch-Ostafrika zu einem der größten Kriege gegen Kolonialherren, die Afrika je erlebt hat: afrikanische Bauern erhoben sich gegen die deutschen Besatzer. Bis 1907 tobte der…

Janntje Böhlke-Itzen: Kolonialschuld und Entschädigung. Der deutsche Völkermord an den Herero 1904-1907

Cover
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783860997956, Kartoniert, 144 Seiten, 12.90 EUR
Mit einer Einführung von Norman Paech. Haben sich die Deutschen in der Kolonialzeit in Südwestafrika vor hundert Jahren eines Völkermordes schuldig gemacht? Im Mittelpunkt des Buches steht die brisante…

Linda Melvern: Ruanda. Der Völkermord und die Beteiligung der westlichen Welt

Cover
Diederichs Verlag, Kreuzingen 2004
ISBN 9783720524865, Gebunden, 384 Seiten, 23.00 EUR

Petra Terhoeven: Liebespfand fürs Vaterland. Krieg, Geschlecht und faschistische Nation in der italienischen Gold- und Eheringsammlung 1935/36

Cover
Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783484821057, Gebunden, 594 Seiten, 88.00 EUR
Am 18.12.1935 fand in Italien die wohl aufwendigste Selbstinszenierung des faschistischen Regimes statt. Im Zuge einer beispiellosen Spendenaktion zur Finanzierung des Äthiopienkrieges tauschten Millionen…

Andreas Heinrich Bühler: Der Namaaufstand gegen die deutsche Kolonialherrschaft in Namibia von 1904 bis 1913. Facetten der europäisch-überseeischen Begegnung

Cover
IKO Verlag für Interkulturelle Kommunikation, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783889396761, Kartoniert, 435 Seiten, 42.90 EUR
Die vorliegende Arbeit handelt vom Aufstand der Nama gegen die deutsche Kolonialherrschaft in Namibia vom Beginn des Aufstandes 1904 bis zur Rückkehr der deportierten Kriegsgefangenen 1913 aus Kamerun.…

Cees Nooteboom: Auf Reisen 3 (Afrika, Asien, Amerika, Australien). Gesammelte Werke in acht Bänden, Band 6

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518415665, Gebunden, 935 Seiten, 42.90 EUR
Aus dem Niderländischen von Helga von Beuningen und Andreas Ecke. Herausgegeben von Susanne Schaber. "Länder geben sich oft den Besuchern am besten zu erkennen, die nicht wissen, was sie mit diesem neuen…

Cees Nooteboom: Der Laut seines Namens. Reisen durch die islamische Welt

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518456682, Gebunden, 229 Seiten, 10.00 EUR
Cees Nooteboom ist viele Jahre seines Lebens unterwegs gewesen, hat sich als Reisender Prüfungen und Erfahrungen ausgesetzt, die seine Existenz als Schriftsteller auf besondere Weise beeinflusst, ja…