Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Land: Subsaharisches Afrika, Epoche: 20. Jahrhundert

Henk van Woerden: Der Bastard. Die Geschichte des Mannes, der den südafrikanischen Premier ermordete

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827004864, Gebunden, 251 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens. Am 6. September 1966 bringt Demitrios Tsafendas im Parlamentsgebäude von Kapstadt den Premierminister Hendrik Verwoerd mit vier Messerstichen ums Leben.…

Wole Soyinka: Brich auf in früher Dämmerung. Erinnerungen

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783250601210, Gebunden, 781 Seiten, 34.90 EUR
Aus dem Englischen von Inge Uffelmann. Mehr als eine Hauptfigur in der Welt der Literatur ist Wole Soyinka eine mutige Stimme für Menschenrechte, Demokratie und Freiheit. "Brich auf in früher Dämmerung"…

Tobias Debiel: UN-Friedensoperationen in Afrika. Weltinnenpolitik und die Realität von Bürgerkriegen

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2003
ISBN 9783801203337, Kartoniert, 312 Seiten, 14.80 EUR
Der Weltsicherheitsrat hat im vergangenen Jahrzehnt seine Kompetenzen deutlich ausgeweitet. Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Kriegsverbrechen, grenzüberschreitende Flüchtlingsströme und…

Ken Saro-Wiwa: Lemonas Geschichte. Roman

Cover
dtv, München 1999
ISBN 9783423241755, gebunden, 217 Seiten, 12.27 EUR
Aus dem Englischen von Gerhard Grotjahn Pape. Über ein Vierteljahrhundert lang hat Lemona in einem nigerianischen Gefängnis gesessen. Jetzt wartet sie auf ihre Hinrichtung. Am letzten Tag ihres Lebens…

Janntje Böhlke-Itzen: Kolonialschuld und Entschädigung. Der deutsche Völkermord an den Herero 1904-1907

Cover
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783860997956, Kartoniert, 144 Seiten, 12.90 EUR
Mit einer Einführung von Norman Paech. Haben sich die Deutschen in der Kolonialzeit in Südwestafrika vor hundert Jahren eines Völkermordes schuldig gemacht? Im Mittelpunkt des Buches steht die brisante…

Michael Pesek: Das Ende eines Kolonialreichs. Ostafrika im ersten Weltkrieg. Eigene und fremde Welten

Cover
Campus Verlag, 2010
ISBN 9783593391847, Broschiert, 213 Seiten, 39.90 EUR
Der Erste Weltkrieg war auch ein Krieg um Kolonien. Ostafrika gehörte zu den am längsten umkämpften Schlachtfeldern. Die Mehrzahl der Kriegsbeteiligten waren, neben den Europäern, Afrikaner und Inder.…

Peter Sack (Hg.) / Rüdiger Voigt: Kolonialisierung des Rechts. Zur kolonialen Rechts- und Verwaltungsordnung

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2001
ISBN 9783789073472, Broschiert, 403 Seiten, 46.00 EUR
Für lange Zeit haben die Kolonisatoren den Kolonialisierten ihre Vorstellungen von Kultur, Gesellschaft, Verwaltung und Recht aufgedrängt. Im Mittelpunkt des Buches steht die Frage, inwieweit die Kolonialisierung…

Gilbert Gatore: Das lärmende Schweigen. Roman

Cover
Horlemann Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783895023729, Gebunden, 208 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Französischen von Katja Meintel. Isaro wurde als Waisenkind aus Ruanda adoptiert und wuchs in Frankreich auf, wo sie inzwischen ein unbeschwertes Leben als Studentin führt. Dort erreichen sie…

Madiba. Das Vermächtnis des Nelson Mandela

Cover
Haffmans und Tolkemitt, Berlin 2014
ISBN 9783942989688, Gebunden, 288 Seiten, 22.95 EUR
Herausgegeben von Khalo Matabane, Khalo, Sasha Abramsky und Christian Beetz. Aus dem Englischen von Andreas Simon dos Santos und Nicolai von Schweder-Schreiner. Nelson Mandela ist eine der wichtigsten…

Madeleine Thien: Flüchtige Seelen. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2014
ISBN 9783630873848, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Almuth Carstens. In ihrem neuen Roman folgt Madeleine Thien den Erinnerungen, Verletzungen und Träumen ihrer Figuren aus dem Kanada der Gegenwart in den tropischen Dschungel Kambodschas…

Reinhart Kößler / Henning Melber: Völkermord - und was dann?. Die Politik deutsch-namibischer Vergangenheitsbearbeitung

Cover
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783955581930, Kartoniert, 176 Seiten, 19.90 EUR
Reinhart Kößler und Henning Melber bemühen sich seit Jahrzehnten um einen kritischen Umgang mit dem kolonialen Erbe des Kaiserreiches. Sie rekapitulieren den Völkermord und die mühe volle Erinnerungsarbeit,…

Sonwabiso Ngcowa (Hg.) / Melanie Verwoerd (Hg.): Südafrika mit 21. Die erste freie Generation erzählt. (Ab 14 Jahre)

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2017
ISBN 9783779505631, Taschenbuch, 208 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Stephanie von Harrach. Mit einem Nachwort von Lutz van Dijk. Die Demokratie Südafrikas ist volljährig - und mit ihr die Generation der "frei Geborenen". Melanie Verwoerd, die im…