Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Land: Subsaharisches Afrika, Stichwort: Islam

Tidiane N'Diaye: Der verschleierte Völkermord. Die Geschichte des muslimischen Sklavenhandels in Afrika

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2010
ISBN 9783498046903, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Christine und Radouane Belakhdar. "Der verschleierte Völkermord" schildert die Versklavung der schwarzen Bewohner Afrikas durch die muslimischen Eroberer. Im Jahre 652 zwang…

Erhard Oeser: Das Reich des Mahdi. Aufstieg und Untergang des ersten islamischen Gottesstaates 1885-1897

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2012
ISBN 9783863123123, Gebunden, 208 Seiten, 24.90 EUR
Mit 33 Abbildungen. 1885 erschütterte die westliche Welt die Nachricht vom Fall der Stadt Khartum und der brutalen Ermordung des britischen Generals Charles Gordon. Die Anhänger des Mahdi Mohammed Ahmed…

Cees Nooteboom: Der Laut seines Namens. Reisen durch die islamische Welt

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518456682, Gebunden, 229 Seiten, 10.00 EUR
Cees Nooteboom ist viele Jahre seines Lebens unterwegs gewesen, hat sich als Reisender Prüfungen und Erfahrungen ausgesetzt, die seine Existenz als Schriftsteller auf besondere Weise beeinflusst, ja…

Juan Goytisolo: Kibla - Reisen in die Welt des Islam

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121450, Broschiert, 237 Seiten, 10.12 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot und Christian Hansen. Eine reiche, vielseitige Kultur gilt es zu entdecken, die widersprüchlich und außerordentlich lebendig ist und sich auf einem Territorium von…

Thomas Bauer: Die Kultur der Ambiguität. Eine andere Geschichte des Islam

Cover
Verlag der Weltreligionen, Berlin 2011
ISBN 9783458710332, Gebunden, 462 Seiten, 32.90 EUR
Alle Kulturen müssen mit Ambiguität leben. Sie unterscheiden sich jedoch dadurch, wie sie damit umgehen. Zweideutigkeit wird hingenommen, ja mitunter wird sie bewußt erzeugt und nimmt wichtige kulturelle…

Leila Aboulela: Die Übersetzerin. Roman

Cover
Lamuv Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783889775979, Taschenbuch, 239 Seiten, 16.36 EUR
Aus dem Englischen übersetzt und mit einem Nachwort von Jutta Himmelreich. Sammar, eine junge sudanesische Witwe, arbeitet als Übersetzerin an der Universität im schottischen Aberdeen. Ihr Leben verläuft…