Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Subsaharisches Afrika, Sachbuch: Medizin

Reimer Gronemeyer: So stirbt man an Aids in Afrika. Warum westliche Gesundheitskonzepte im südlichen Afrika scheitern. Eine Streitschrift

Cover
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783860997567, Kartoniert, 176 Seiten, 14.90 EUR
Reimer Gronemeyer zeigt, dass die Zerstörung der afrikanischen Lebenswelt - der Familie, der Subsistenz, der Normen - die entscheidende Voraussetzung für den Erfolg des Virus geschaffen hat. Aids ist…

Ursula Meissner / Heinz Metlitzky: Todestanz. Sex und Aids in Afrika

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821839738, Gebunden, 168 Seiten, 19.90 EUR
Sexuelle Freizügigkeit und die Polygamie gelten in weiten Teilen Afrikas bis heute als Mittel zum Zusammenhalt von Familien und Stämmen. Im Zeitalter der tödlichen Immunschwäche AIDS hat dieses Verhalten…

Henning Mankell: Ich sterbe, aber die Erinnerung lebt

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552052970, Gebunden, 143 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Im Frühjahr 2003 ist Henning Mankell für einige Wochen nach Uganda gereist, um mit Aidskranken und deren Angehörigen zu sprechen. Entwicklungshelfer unterstützen…

Edwin Cameron: Tod in Afrika. Mein Leben gegen Aids

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406549823, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Nelson Mandela hat den Kampf gegen Aids als die nächste große Herausforderung Südafrikas nach dem Ende der Apartheid bezeichnet. Dass dies nicht übertrieben ist, zeigt Edwin Camerons Buch, das in Südafrika…

Eric de Rosny: Die Augen meiner Ziege. Auf den Spuren afrikanischer Hexer und Heiler

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 1999
ISBN 9783872948311, Broschiert, 356 Seiten, 23.93 EUR
Aus dem Französischen von Jochen Collin.