Ähnliche Bücher

Barbara Lehmann: Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2015
ISBN 9783784433707, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt.…
Land: Subsaharisches Afrika, Sachbuch: Literatur-/Sprachwissenschaften

Robert Stockhammer: Ruanda. Über einen anderen Genozid schreiben

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518123980, Kartoniert, 188 Seiten, 9.00 EUR
In Ruanda wurden 1994 mindestens 800.000 Menschen ermordet. Im vorliegenden Essay stellt sich Robert Stockhammer den Aporien der Genozidbeschreibung. Diese rühren aus der Einsicht, dass es ebenso problematisch…

J. M. G. Le Clezio: Der Afrikaner

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446209480, Gebunden, 136 Seiten, 14.90 EUR
Eine Afrikareise in der Kindheit wurde für Le Clezio, einem der bedeutendsten zeitgenössischen französischen Schriftsteller, zur Initiation. Hier lernte er eine Welt kennen, die ihn mit ihren fremden…

Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz, Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol sowie Rumänien,...

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2016
ISBN 9783110245431, Gebunden, 916 Seiten, 99.95 EUR
Herausgegeben von Ulrich Ammon, Hans Bickel, Jakob Ebner, Ruth Esterhammer, Markus Gasser, Lorenz Hofer, Birte Kellermeier-Rehbein, Heinrich Löffler, Doris Mangott, Hans Moser, Robert Schläpfer, Michael…

J. M. Coetzee / Arabella Kurtz: Eine gute Geschichte. Ein Gespräch über Wahrheit, Erfindung und Psychotherapie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100025487, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Reinhild Böhnke. Wir alle erzählen Geschichten - Schriftsteller alleine für sich, wir für andere, gemeinsam mit einem Therapeuten, um das Rätsel unserer Biografie zu lösen. Wir…

Robert Stockhammer: Afrikanische Philologie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297636, Taschenbuch, 310 Seiten, 18.00 EUR
Afrika ist kein schriftloser Kontinent, schon gar nicht, wenn man seine Nordküste miteinbezieht: In Alexandria entwickelten sich vor mehr als zwei Jahrtausenden Verfahren des Umgangs mit Schriften, die…

Manfred Loimeier: Wortwechsel. Gespräche mit afrikanischen Autorinnen und Autoren

Cover
Horlemann Verlag, Bad Honnef 2002
ISBN 9783895021510, Kartoniert, 206 Seiten, 14.90 EUR
In dieser Sammlung von Interviews kommen die Autorinnen und Autoren aus Schwarzafrika selbst zu Wort. Sie sprechen über Fremdheit und Flucht, über die anhaltenden Folgen des Kolonialismus, über das Verlagswesen…

J. M. Coetzee: Die jungen Jahre

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100108197, Gebunden, 220 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Englischen von Reinhild Böhnke. In "Die jungen Jahre" setzt J.M. Coetzee seine mit "Der Junge" begonne Autobiografie fort. "Im richtigen Leben, so scheint es, kann er nur eins richtig: unglücklich…

Susan Arndt (Hg.) / Katrin Berndt (Hg.): Kreatives Afrika. SchriftstellerInnen über Literatur, Theater und Gesellschaft

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2005
ISBN 9783779500285, Kartoniert, 522 Seiten, 24.90 EUR
Afrikanische Autoren und Autorinnen, Theatermenschen also die Kulturschaffenden selbst verlassen ihr angestammtes Metier der Fiktion und treten als Essayisten auf. Sie erzählen von sich und ihrer Arbeit,…

Chinua Achebe: Wie man unsere Namen schreibt. Essays

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783596950201, Gebunden, 176 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Uda Strätling. "Mein Vater und ich", "Meine Töchter" - in 17 persönlichen, polemischen und politischen Essays betrachtet Chinua Achebe den Bogen seines Lebens. Kein Autor hat die…

Rose Marie Beck: Texte auf Textilien in Ostafrika. Sprichwörtlichkeit als Eigenschaft ambiger Kommunikation. Diss.

Rüdiger Köppe Verlag, Köln 2001
ISBN 9783896452665, Broschiert, 263 Seiten, 29.65 EUR

Maria Luisa Blanco: Gespräche mit Antonio Lobo Antunes

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2003
ISBN 9783630620596, Broschiert, 287 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Spanischen von Maralde Meyer-Minnemann. Mit zahlreichen Fotos aus dem Familienalbum des Autors. In zwölf Gesprächen öffnet sich der berühmte portugiesische Autor den Fragen von Maria Luisa Blanco.…

Ngugi wa Thiong'o: Dekolonisierung des Denkens. Essays über afrikanische Sprachen in der Literatur

Cover
Unrast Verlag, Münster 2017
ISBN 9783897712355, Kartoniert, 272 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Brückner. Sein literarisches Werk macht den kenianischen Kulturwissenschaftler und Schriftsteller Ngugi wa Thiong'o seit vielen Jahren zu einem Kandidaten für den Literaturnobelpreis.…