Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Land: Subsaharisches Afrika, Sachbuch: Geschichte

Robert Stockhammer: Ruanda. Über einen anderen Genozid schreiben

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518123980, Kartoniert, 188 Seiten, 9.00 EUR
In Ruanda wurden 1994 mindestens 800.000 Menschen ermordet. Im vorliegenden Essay stellt sich Robert Stockhammer den Aporien der Genozidbeschreibung. Diese rühren aus der Einsicht, dass es ebenso problematisch…

Tajjib Salich: Sains Hochzeit. Roman

Cover
Lenos Verlag, Basel 2004
ISBN 9783857873508, Gebunden, 108 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Arabischen von Regina Karachouli. Sain hat einen Buckel, nur noch zwei Zähne im Mund und stakst mit seinen langen, dünnen Beinen wie ein Kranich durch das Dorf. Aber wenn er einmal zu scherzen…

Klaus G. Förg: Traumreise durch Namibia

Cover
Rosenheimer Verlagshaus, Rosenheim 2004
ISBN 9783475534751, Gebunden, 160 Seiten, 39.90 EUR
Mit 166 farbigen Abbildungen und Texten von Maria Pernat. Dieser Band führt sie durch ein aufregendes Land mit einzigartigen Fotos, nützlichen Reisetipps, wissenswerten Details zur Natur und der Geschichte…

Gerard Prunier: Darfur. Der uneindeutige Genozid

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2007
ISBN 9783936096668, Gebunden, 250 Seiten, 25.00 EUR
Mit zwei Übersichtskarten. Im Mai 2004 signalisierte ein Friedensabkommen das Ende eines mehr als zwanzigjährigen Bürgerkriegs zwischen der islamischen Regierung des Sudan und der Guerillabewegung im…

Lutz van Dijk: Afrika - Geschichte eines bunten Kontinents. Neu erzählt mit afrikanischen Stimmen (ab 13 Jahre)

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2015
ISBN 9783779505273, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
Mit einem Nachwort von Amma Darko. Afrika - mit 54 Staaten, über 1000 Sprachen und der jüngsten Bevölkerung der Welt - ist bunt und vielfältig, uralt und modern. In Europas Erzählung vom "schwarzen Kontinent"…

Kirsten Rüther: Afrika: genauer betrachtet. Perspektiven aus einem Kontinent im Umbruch

Cover
Edition Konturen, Hamburg / Wien 2017
ISBN 9783902968241, Gebunden, 207 Seiten, 26.80 EUR
Obwohl das Interesse am südlichen Nachbarkontinent Europas steigt, ist über Afrika immer noch zu wenig bekannt. Manchmal scheint es nahezu unmöglich, hinter dem dicken Vorhang aus Vorurteilen und Klischees…

Ishmael Beah: Rückkehr ins Leben. Ich war Kindersoldat

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593382647, Gebunden, 271 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Conny Lösch. Ishmael ist ein normaler, fröhlicher, durchschnittlicher Junge, als der Krieg in Sierra Leone in sein Leben tritt. Mit einem Mal findet er sich mit der Waffe in…

Tidiane N'Diaye: Der verschleierte Völkermord. Die Geschichte des muslimischen Sklavenhandels in Afrika

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2010
ISBN 9783498046903, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Christine und Radouane Belakhdar. "Der verschleierte Völkermord" schildert die Versklavung der schwarzen Bewohner Afrikas durch die muslimischen Eroberer. Im Jahre 652 zwang…

Indra Wussow (Hg.): Ankunft eines weiteren Tages. Zeitgenössische Lyrik aus Südafrika

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2013
ISBN 9783884234259, Gebunden, 157 Seiten, 19.80 EUR
Englisch-Deutsch. Übersetzung: Sylvia Geist. Herausgegeben von Indra Wussow. Mit Gedichten von Gabeba Baderoon, Vonani Bila, Mbali Kgosidintsi, Rustum Kozain, Kgafela oa Magogodi, Charl-Pierre Naudé,…

Thomas Bauer: Die Kultur der Ambiguität. Eine andere Geschichte des Islam

Cover
Verlag der Weltreligionen, Berlin 2011
ISBN 9783458710332, Gebunden, 462 Seiten, 32.90 EUR
Alle Kulturen müssen mit Ambiguität leben. Sie unterscheiden sich jedoch dadurch, wie sie damit umgehen. Zweideutigkeit wird hingenommen, ja mitunter wird sie bewußt erzeugt und nimmt wichtige kulturelle…

Achille Mbembe: Kritik der schwarzen Vernunft

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518586143, Gebunden, 332 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Michael Bischoff. In kraftvollen Linien zeichnet Mbembe die Genese unserer Gegenwart nach, indem er darstellt, wie sich der globale Kapitalismus seit dem Beginn der Neuzeit aus…

Max Annas: Die Farm. Roman

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich und Berlin 2014
ISBN 9783037347010, Broschiert, 192 Seiten, 16.95 EUR
Irgendwo in Südafrika. Eine Farm wird belagert und beschossen. Schützen sind keine zu sehen. Sicher ist nur: Die Angreifer sind zum Äußersten entschlossen. In der Farm verbarrikadieren sich ganz unterschiedliche…