Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Land: Subsaharisches Afrika, Literatur: Reportagen, Sonstige

Jeremy Seal: Unter Schlangen. Bericht eines Besessenen

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783821808420, Gebunden, 364 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Englischen von Reinhard Kaiser. Schlangen lösen bei Menschen aller Kulturkreise die extremsten Gefühle aus - von lähmender Angst bis Faszination. Jeremy Seal begibt sich auf die Suche nach den…

Kai Löffelbein: Ctrl-X. A topography of e-waste

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783869309705, Gebunden, 192 Seiten, 38.00 EUR
Mit 117 Abbildungen. Text: Englisch. In "Ctrl-X. A topography of e-waste" zeichnet Kai Löffelbein die undurchsichtigen Wege westlichen Elektroschrotts nach und fotografiert geradezu postapokalyptische…

Bill Cardoso: Rummel im Dschungel. Eine Reportage aus Kinshasa: Muhammad Ali gegen George Foreman

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2014
ISBN 9783893201938, Kartoniert, 112 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Franz Dobler. Bill Cardoso war der Mann, der das Markenzeichen "Gonzo" für Hunter S. Thompson erfand. "Das ist reiner Gonzo", schrieb er an Thompson, als er dessen berühmten…

Michela Wrong: Auf den Spuren von Mr. Kurtz. Mobutus Aufstieg und Kongos Fall

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2002
ISBN 9783893200580, Gebunden, 334 Seiten, 19.00 EUR
Selbst hartgesottene Globetrotter meiden seit langem Kongo, das bis 1997 noch Zaire hieß. Woher kommt diese Finsternis im Herzen Afrikas? Es war und ist ein Ort der Begehrlichkeiten. Arabische Sklavenhändler,…

Philip Gourevitch: Wir möchten Ihnen mitteilen, dass wir morgen mit unseren Familien umgebracht werden. Berichte aus Rwanda

Cover
Berlin Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783827003515, Gebunden, 427 Seiten, 22.50 EUR
Dieses mit vielen Preisen ausgezeichnete Buch eines jungen Journalisten versucht, mit erzählerischen Mitteln das grauenhafte Geschehen im Ruanda des Jahres 1994 nachvollziehbar zu machen. Gerade in seinem…

Albert Londres: Ein Reporter und nichts als das

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2013
ISBN 9783847703488, Gebunden, 460 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Französischen von Petra Bail und Dirk Hemjeoltmanns. La Chine en folie, 1925: China-Reise. Albert Londres reist quer durch den chinesischen Bürgerkrieg: Zerrüttung und Grauen, große und kleine…

Zakes Mda: Die Madonna von Excelsior

Cover
Unionsverlag, Zürich 2005
ISBN 9783293003484, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Peter Torberg. Im Herzen der südafrikanischen Provinz Free State liegt das Burenstädtchen Excelsior. Strenge Rassentrennungsgesetze sichern die Vorherrschaft der weißen Minderheit.…

Abdourahman A. Waberi: Schädelernte

Cover
Litradukt Literatureditionen, Kehl 2008
ISBN 9783940435033, Kartoniert, 74 Seiten, 7.80 EUR
Aus dem Französischen von Peter Trier. 1994 findet in Ruanda ein inzwischen als Völkermord anerkanntes Massaker statt. 1998 reist Abdourahman Waberi im Rahmen des Projekts "Rwanda. Ecrire par devoir de…

Robert Slater: Machtwechsel. Wie der Kampf ums letzte Öl unsere Weltordnung verändert

Cover
Wiley-VCH, Weinheim 2011
ISBN 9783527506118, Gebunden, 232 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Andreas Schieberle. Die wachsende Abhängigkeit von Öl hat in den letzten 40 Jahren zu extrem gestiegenen Preisen. Es hat Nomaden zu Milliardären gemacht, war der Grund für Kriege…

Sonwabiso Ngcowa (Hg.) / Melanie Verwoerd (Hg.): Südafrika mit 21. Die erste freie Generation erzählt. (Ab 14 Jahre)

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2017
ISBN 9783779505631, Taschenbuch, 208 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Stephanie von Harrach. Mit einem Nachwort von Lutz van Dijk. Die Demokratie Südafrikas ist volljährig - und mit ihr die Generation der "frei Geborenen". Melanie Verwoerd, die im…

Henk van Woerden: Der Bastard. Die Geschichte des Mannes, der den südafrikanischen Premier ermordete

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827004864, Gebunden, 251 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens. Am 6. September 1966 bringt Demitrios Tsafendas im Parlamentsgebäude von Kapstadt den Premierminister Hendrik Verwoerd mit vier Messerstichen ums Leben.…

Cornelia Falk: Das Leben erfinden. Die ungewöhnliche Freundschaft der Kriegsgefangenen Assegid und Orlando

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2002
ISBN 9783858692337, Broschiert, 340 Seiten, 19.50 EUR
Mit einem Nachwort von Peter Winkler, Afrika-Korrespondent der Neuen Zürcher Zeitung. Mogadischu 1988: Der Kubaner Orlando und die Äthiopier Assegid, Worku und Ashagre werden nach elfjähriger Haft im…