Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Epoche: 20. Jahrhundert

Christian Gerlach: Kalkulierte Morde. Die deutsche Wirtschafts- und Vernichtungspolitik in Weißrußland 1941-1944

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 1999
ISBN 9783930908547, gebunden, 1234 Seiten, 50.11 EUR
Nach drei Jahren deutscher Besatzung Weißrußlands (1941 bis 1944) war nichts mehr wie zuvor. Nahezu 1,7 von zehn Millionen Einwohnern waren ermordet, fast 400000 als Zwangsarbeiter verschleppt worden.…

Kathryn Winter: Katarina. Ein Roman vom Überleben. Ab 12 Jahre

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2000
ISBN 9783407808752, Gebunden, 301 Seiten, 12.68 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Klaus Weimann. Slowakei 1943: Von einem Hügel aus behält die achtjährige Katarína die Straße im Auge; sie wartet auf Tante Lena und Onkel Teo. Die beiden wollten sie…

Aleksandar Hemon: Nowhere Man. Roman

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2003
ISBN 9783813501865, Gebunden, 252 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Robben. Jozef Pronek wird in Amerika vom Bosnienkrieg überrascht und an der Heimreise gehindert. Jetzt sucht er einen Platz in diesem neuen Land, das er nicht versteht.…

Aleksandar Hemon: Die Sache mit Bruno. Roman

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2000
ISBN 9783813501766, Gebunden, 286 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans Hermann. Ein junger Mann aus Sarajewo verlässt Europa und reist nach Chicago, mit 300 Dollar in der Tasche und zwei Koffern als Gepäck. Er beginnt, in der Sprache seiner…

Saul Steinberg: Schatten und Spiegelungen. Eine Art Autobiografie

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783257063189, Gebunden, 96 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Italienischen von Maja Pflug. Mit zahlreichen Abbildungen. Sein Vater war Buchbinder und besaß eine kleine Kartonfabrik. Zwei seiner Onkel waren Schriftenmaler. Und zwei weitere hatten ein Schreibwarengeschäft…

Gavriel Savit: Anna und der Schwalbenmann. (ab 14 Jahre)

Cover
cbt Verlag, München 2016
ISBN 9783570164044, Gebunden, 272 Seiten, 16.99 EUR
Aus dem Englischen von Sophie Zeitz-Ventura. Krakau, 1939. Anna ist noch ein Kind, als die Deutschen ihren Vater mitnehmen, einen jüdischen Intellektuellen. Sie versteht nicht, warum. Sie versteht nur,…

Askold Melnyczuk: Mindestens tausend Verwandte. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2006
ISBN 9783552060371, Gebunden, 208 Seiten, 20.50 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Martin Amanshauser. In diesem Roman, der über mehrere Generationen und Kontinente hinweg die Geschichte einer ukrainischen Familie erzählt, treffen wir auf Zenon Zabobon…

Ismet Prcic: Scherben. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423660, Gebunden, 442 Seiten, 21.95 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Conny Lösch. Ein junger Mann namens Ismet Prcic verlässt seine vom Krieg zerrissene Heimat. Er landet in Kalifornien, unter einem ewig blauen Himmel. Zurückgelassen…

Gret Haller: Die Grenzen der Solidarität. Europa und die USA im Umgang mit Staat, Nation und Religion

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351025373, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Gret Haller war von 1996 bis 2000 Ombudsfrau für Menschenrechte des Staates Bosnien-&Herzegowina in Sarajevo, gewählt durch die OSZE. Ihre prägnante Darstellung von Problemen der internationalen Gemeinschaft…

Saul Friedländer: Franz Kafka

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406637407, Gebunden, 252 Seiten, 19.95 EUR
Mit 12 Abbildungen. Aus dem Englischen übersetzt von Martin Pfeiffer. Franz Kafka, der wohl enigmatischste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, begegnet in diesem Buch dem sanften, aufmerksamen, kritischen…

Scholem Alejchem: Eisenbahngeschichten. Schriften eines Handelsreisenden

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2019
ISBN 9783110653007, Gebunden, 444 Seiten, 34.95 EUR
Aus dem Jiddischen von Gernot Jonas. Mit dem dritten Band der Schriftenreihe liegt der vollständige Erzählungszyklus Eisenbahngeschichten von Scholem Alejchem (1859-1916) nun erstmals zweisprachig, jiddisch…

Stephane Courtois (Hg.): Das Schwarzbuch des Kommunismus. Band 2: Das schwere Erbe der Ideologie

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045520, Gebunden, 512 Seiten, 24.90 EUR
Von Stephane Courtois, Alexander Jakolew, Martin Malia, Mart Laar, Diniu Charlanow, Liubomir Ognianow, Plamen Zwetkow, Romulus Rusan, Ilios Yannakakis und Philippe Baillet. Aus dem Französischen von…